1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky: Langes Warten auf die Smartcard

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von kiliantv, 18. August 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.048
    Zustimmungen:
    15.715
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Die von Premiere in Sky umfirmierte Satelliten-Plattform lässt Neukunden derzeit lange auf Smartcards und Receiver warten. Eine Online-Testbuchung der SAT+KABEL-Redaktion vom vergangenen Montag war nach sieben Tagen noch immer nicht bearbeitet. Abgesehen von einer automatisierten Bestellbestätigung direkt nach Absendung des Bestellformulars erfolgte keinerlei Rückmeldung seitens Sky.

    Telefonische Nachfragen bei Sky über den Bearbeitungsstand erwiesen sich als unerwartet schwierig. Da für die Beratung von Vertragskunden eine Smartcard- oder Vertragsnummer benötigt wird, die noch nicht vorliegt, versuchte die Redaktion ihr Glück bei der Neukundenberatung. Diese räumte ein, keinerlei Zugriff auf Stammdaten zu haben und empfahl, sich als Vertragskunde auszuweisen und danach dreimal die verlangte Eingabe der Smartcardnummer mit Schweigen zu quittieren. Bei dem Prozedere ticken unterdessen munter die Einheiten durch den Gebührenzähler. Die Hotline ist nur über eine kostenpflichtige 01805-Rufnummer (14 ct./min.) erreichbar.

    Wenig hilfreiche Auskünfte - kein Online-Tracking

    Auch die Vertragskunden-Beratung konnte nicht wirklich weiterhelfen. Anträge, die noch nicht schriftlich bestätigt seien, könnten im System nicht eingesehen werden, hieß es lapidar. Damit ließ sich auch die Frage nicht beantworten, ob die Bestellung überhaupt in der EDV erfasst wurde. Die Mitarbeiterin räumte ein, der Versand dauere derzeit aufgrund der Vielzahl von Umstellungen ehemaliger Premiere-Kunden "bis zu zehn Tage". Die Sky-Website spricht von "3-5 Werktagen", Kunden in Internet-Foren monieren sogar Wartezeiten von bis zu vier Wochen aufgrund von Lieferengpässen bei der Hardware.

    Laut Sky-Hotline wird der Versand von Karte und Receiver auch nicht vorab per eMail avisiert. Der Redaktion wurde empfohlen, "einfach bis Ende der Woche zu warten" und sich gegebenenfalls erneut zu melden, falls immer noch keine Lieferung eingetroffen sei. Ein unbefriedigendes Prozedere. Selbst kleine Online-Shops erlauben überwiegend die Nachverfolgung des Bestellstatus über die eigene Internet-Seite. Vorstandschef Mark Williams hatte im Vorfeld des Sky-Starts am 4. Juli deutliche Verbesserungen beim Kundenmanagement durch Übernahme eines Systems von Sky Italia in Aussicht gestellt (SAT+KABEL berichtete).

    Tipp der Redaktion: Schließen Sie Ihr Abonnement im Handel ab. In diesem Fall müssen Sie zwar auf den aktuell eingeräumten Online-Bonus in Höhe von 20 Euro verzichten, können aber in den meisten Fällen Hardware und Abo-Karte direkt mitnehmen und zuhause angekommen per Anruf freischalten lassen.

    Quelle: sat+kabel
     
    #1
    d-matic, Blizzard106 und Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.048
    Zustimmungen:
    15.715
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Update: Sky: Lange Wartezeiten auch für im Handel gekaufte Receiver

    Die von Premiere in Sky umfirmierte Satelliten-Plattform lässt viele Neukunden derzeit lange auf die gebuchten Pay-TV-Programme warten. Laut zahlreichen Rückmeldungen von Lesern der SAT+KABEL betrifft das Problem nicht nur Abonnement-Bestellungen über die Sky-eigene Website, sondern auch im Handel abgeschlossene Verträge.

    Berichtet wurde von mehreren Betroffenen, dass Vertragsdaten sowohl nach dem Abschluss bei Ketten wie Media-Markt, Saturn oder Electronic Partner als auch bei kleineren Elektronikhändlern erst mit mehrtägiger Verzögerung in der zentralen EDV des Anbieters landeten. Beim Versuch, die Smartcard nach Kauf und Receiver-Installation zuhause telefonisch freischalten zu lassen, sei von der Hotline lediglich beschieden worden, dass die Smartcard-Nummer dem System nicht bekannt sei. In einigen Fällen habe eine Bandansage darüber informiert, die Freischaltung sei aufgrund technischer Störungen "aktuell" nicht möglich - zum Teil über Tage hinweg.

    Keine Abhilfe bei Anwahl der gebührenpflichtigen Hotline

    Die Probleme scheinen kein Einzelfall zu sein. Auch eine Online-Testbuchung eines 60 Euro teuren Sky-Komplettpakets der SAT+KABEL-Redaktion vom vergangenen Montag war nach sieben Tagen noch immer nicht bearbeitet. Abgesehen von einer automatisierten Bestellbestätigung direkt nach Absendung des Bestellformulars erfolgte keinerlei Rückmeldung seitens Sky. Eine Beschwerde wurde mit einem Textbaustein über das derzeit hohe Interesse beantwortet, die gestellten Fragen vollständig ignoriert.

    Telefonische Nachfragen bei Sky über den Bearbeitungsstand erwiesen sich als unerwartet schwierig. Da für die Beratung von Vertragskunden eine Smartcard- oder Vertragsnummer benötigt wird, die noch nicht vorliegt, versuchte die Redaktion ihr Glück bei der Neukundenberatung. Diese räumte ein, keinerlei Zugriff auf Stammdaten zu haben und empfahl, sich als Vertragskunde auszuweisen und danach dreimal die verlangte Eingabe der Smartcardnummer mit Schweigen zu quittieren. Bei dem Prozedere ticken unterdessen munter die Einheiten durch den Gebührenzähler. Die Hotline ist nur über eine kostenpflichtige 01805-Rufnummer (14 ct./min.) erreichbar.

    Kunden klagen über bis zu einen Monat Wartezeit

    Auch die Vertragskunden-Beratung konnte nicht weiterhelfen. Anträge, die noch nicht schriftlich bestätigt seien, könnten im System nicht eingesehen werden, hieß es lapidar. Damit ließ sich auch die Frage nicht beantworten, ob die Bestellung überhaupt in der EDV erfasst wurde. Die Mitarbeiterin räumte ein, der Versand dauere derzeit aufgrund der Vielzahl von Umstellungen ehemaliger Premiere-Kunden "bis zu zehn Tage". Die Sky-Website spricht von "3-5 Werktagen", Kunden in Internet-Foren monieren sogar Wartezeiten von bis zu vier Wochen aufgrund von Lieferengpässen bei der Hardware, die auf Nachfrage an der Hotline eingeräumt worden seien.

    Laut Sky-Hotline wird der Versand von Karte und Receiver auch nicht vorab per eMail avisiert. Der Redaktion wurde empfohlen, "einfach bis Ende der Woche zu warten" und sich gegebenenfalls erneut zu melden, falls immer noch keine Lieferung eingetroffen sei. Ein unbefriedigendes Prozedere. Selbst kleine Online-Shops erlauben überwiegend die Nachverfolgung des Bestellstatus über die eigene Internet-Seite. Vorstandschef Mark Williams hatte im Vorfeld des Sky-Starts am 4. Juli deutliche Verbesserungen beim Kundenmanagement durch Übernahme eines Systems von Sky Italia in Aussicht gestellt (SAT+KABEL berichtete).

    Die SAT+KABEL hat Sky bereits am Dienstagvormittag mit den Vorwürfen konfrontiert. Trotz erneuter Erinnerung wollte sich der Anbieter bislang nicht zur Sachlage erklären.

    Quelle: sat+kabel
     
    #2
    Blizzard106 und Pilot gefällt das.
  4. matti
    Offline

    matti VIP

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Industrie
    Ort:
    Bei Frau und Kindern
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Also dazu kann ich nur sagen, ich musste da nicht lange warten.Samstag bestellt und Donnerstag war die Karte da. Wenn mann bedenkt das Samstag und Sonntag ja dort auch keiner was machen wird, denke ich mal gings schnell mit der Bestellung.Und was es mit der Hotline angeht, am Dienstag habe ich mal angerufen und wollte wissen ob die Bestellung bearbeitet wird. Da wurde mir sofort auskunft gegeben obwohl ich keine Kundennummer o.ä. hatte.Naja vielleicht klappt es nicht immer so reibungslos oder ich hatte einfach nur schwein gehabt..
    Ok das wollte ich bloss mal loswerden..

    MfG matti..
     
    #3
  5. sintra44
    Offline

    sintra44 Newbie

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Mein Kumpel hat sich ein Gutschein Abo für 2 Monate geholt und der wartet schon 6 Wochen darauf das endlich die Freischaltung kommt.
    Er hat bestimmt 20 mal dahin angerufen und keine Infos bekommen, wann Er die Karte bekommt.
    Dann hat Er sich im meinem beisein ein Tages Bundesliga Ticket bestellt das hat auch erst nach 5 Std funktioniert.


    Gruß
    sintra44
    PS: Bei mir hat es mit dem Gutschein geklappt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2009
    #4
  6. carhatt
    Offline

    carhatt VIP

    Registriert:
    24. März 2009
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    die spinnen mittlerweile, wollen Geld verdienen und machen so einen scheiss, ich hatte auch problme mit meiner Smartcard schrieb denen am 5 august eine email zwei tage später rief ich dort hat, sehr lange wartezeiten, kaum hilfe, total lustlos,sage und schreibe 13 tage später rief mich sky an und fragte wegen der email nach
     
    #5
  7. tvtherapie
    Offline

    tvtherapie Newbie

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Also, Ich habe ja, wie im Artikel beschrieben, meine Smartcard extra beim Händler geholt.

    Der Witz ist...die bekommen derzeit auch die Freischaltung am Telefon nicht hin.

    Dienstag hieß es "morgen tuts" ...gestern hieß es "morgen tuts" ....heute geht noch immer nix.

    Könnt echt ausrasten ...hmpf
     
    #6
  8. carhatt
    Offline

    carhatt VIP

    Registriert:
    24. März 2009
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard


    dass gleich problem hat ein bekannter von mir, glaub nach über 1 woche haben sie es endlich geschaft freizuschalten
     
    #7
  9. tvtherapie
    Offline

    tvtherapie Newbie

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Oh man, das wäre fies. Will doch am WE Bundesliga und Formel1 schauen ;)

    Ist schon hart, wie man eine Firma so führen kann. Aber das wisst Ihr ja alle.
     
    #8
  10. sigifeh
    Offline

    sigifeh Newbie

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Auch ich habe enorme Probleme mit diesem Sch...Verein!, dachte Premiere war der negative Höhepunkt aber scheinbar überbietet das Sky nochmals.
    Am 26.7. übers Internet abgeschlossen, drei Tage später war die Smartcard im Postkasten, diese funktionierte bei meinem Receiver jedoch nicht nach Anruf die Auskunft, dass sie gegen eine S2 Karte ausgetauscht wird und ich mich 2-3 Tage gedulden soll. Nach einer Woche und einem erneuten Anruf meinerseits die Auskunft: z.Zt. Lieferschwierigkeiten bei den Smartcards. Wiederum eine Woche später nach erneutem Anruf: Wie kann man nur eine solche Auskunft geben mit 2-3 Tage gedulden, der Kartenversand dauert ca. 10-14 Tage, (wobei mitlerweile ja ca. 3 Wochen vergangen waren), also wieder eine Lüge!. Wenn sie nun bis dieses Wochenende nicht eintrift verpasse ich nun auch den 3. Spieltag. Auf ihrer HP steht klar geschrieben, dass nach 3-5 Tagen die Karte beim Empfänger ist, bei mir ist sie selbst nach über 3 Wochen immer noch nicht angekommen. Viiiel zu teuer, keine Leistung und miserabler Kundenservice reichen mir um wieder aus dem Vertrag auszusteigen den man ja bis zu 4 Wochen nach Abschluss wieder kündigen kann. BASTA!!!
     
    #9
  11. tvtherapie
    Offline

    tvtherapie Newbie

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Am Telefon meinte heute einer zu mir, er hat mit jemand aus der "anderen" Abteilung gesprochen.

    Die wären beim Bearbeiten der Anträge grade bei den Anmeldungen vom 2.8. (18 Tage!).

    Wenn das wahr ist, dann dürfte jeder Neukunde im Moment um die 3 Wochen warten müssen.

    Ohje.
     
    #10
  12. metzl3r
    Offline

    metzl3r Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    also ich habe meine d02 in eine s02 tauschen wollen und das hat dann 4 gedauert was ok ist wenn sie mir nicht die falsche geschickt hätten :aha:
     
    #11
  13. carhatt
    Offline

    carhatt VIP

    Registriert:
    24. März 2009
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    dann sollen sie mehr mitarbeiter einstellen die dass ganze ab arbeiten ihre kohle wollen sie auch am monats anfang haben, ich merke schon dass sky langsam sich alles selbst versaut
     
    #12
  14. Rock
    Offline

    Rock Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Da sprichst du was wahres an. Ein Kumpel von mir hatte ein paar Tage vor der Umstellung von Premiere zu Sky ein komplett Abo abgeschlossen. Bisher hat er weder Receiver noch seine Smartcard bekommen.

    Aber bei 2 Sachen war Sky schnell, 1. die Abbuchung der Abogebühr ( obwohl noch kein Receiver oder Karte ), diese hat mein Kumpel sofort wieder zurückbuchen lassen, den nach dem Motto " Wo keine Leistung, da auch kein Geld ! ". Und 2. bei der Mahnung, einen Tag nach der Rückbuchung der Abogebühr trudelte auch schon die erste Mahnung mit 15 € Mahn und Bearbeitungsgebühr ins Haus.

    Einfach nur lächerlich der Verein. Kann man unter diesen Vorrausetzungen irgendwie wieder aus dem Vertrag rauskommen ?
     
    #13
  15. rhymez
    Offline

    rhymez Newbie

    Registriert:
    15. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachkraft Schutz und Sicherheit
    Ort:
    Hannover
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    Also ich bin schon mal beruhigt das wir nicht die einzigsten sind .. wir haben uns heute vor 2 Wochen Sky Welt mit Sky Bundesliga bei MediMax gekauft... Receiver und Smartcard haben wir sofort erhalten ... also wir in voller Vorfreude nach hause gefahren, alles angeschlossen, Karte eingelegt, Bei Sky angerufen ... so per Tastatur wollten wir die Karte freischalten uuuund?! .. genau uns wurde gesagt, technischer fehler wir werden mit dem Kundendienst verbunden ... naja da flogen wir auch gleich wieder aus der Leitung ... Also noch mal angerufen ... dann versuchte eine nette Dame die Karte freizuschalten und versicherte uns nach 60 Minuten auf Sky Sport Info würde das jetzt dann Funktionieren ... als dann 4 Stunden später immernoch nichts ging riefen wir wieder an .. da wurde uns gesagt, es ist an die technische Abteilung gegeben worden, spätestens am Samstag könnten wir Bundesliga schaun.. Gut wie ihr jezz alle sicherlich erraten könnt, es ging natürlich nicht ... gut mein Dad wieder angerufen .. und am Sonntag auch ... wir wurden immer auf den nächsten Tag vertröstet und die technische Abteilung würde ja dran arbeiten... Als wir dann ne Woche später Freitag wieder anriefen, bekamen wir wieder die selbe Auskunft (Technischer Fehler bei Kartenfreischaltung, technische Abteilung benachrichtigt, spätestens am Samstag müsste alles gehen) ... Und Samstag immer noch nix ... Bei meinem Vater waren die Pulsadern am Hals sichtlich angeschwollen, weil er sich von den Sky Mitarbeitern total verarscht fühlte ... also rief er wieder an, war ein wenig unfreundlich am Telefon ... die Dame war sehr ruhig .. erklärte wir sollten uns beim Händler ne neue Smartcard geben lassen ^^ ... Der Händler wollte sich Rückversichern und rief bei Sky an .. Diesmal war ein Herr dran ... der sagte, an der Karte würde es nicht liegen, wir sollen die Karte ruhig wieder mitnehmen -.- ...
    Naja fakt ist bis heute hat sich nichts getan, von Sky kommt keine Rückmeldung und wir sind der Nachfragerei langsam müde =((( ... und dieses WE wirds wohl auch nichts mit Bundesliga =((:)diablo:
     
    #14
  16. nettelnburger
    Offline

    nettelnburger Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    immer auf der Suche
    Ort:
    Hamburg
    AW: Sky: Langes Warten auf die Smartcard

    JA ich habe jetzt nach über drei Wochen meine Smartcard(nur die dusselige Karte) erhalten.

    Nach ca 20 Anrufen.

    Rufst du drei mal hintereinander bekommst du bei Sky drei verschiedene Gründe.

    Die Mitarbeiter haben keinen Schimmer und wollen dich nur schnell wieder loswerden.

    Man muss dort ganz genau nachhaken,da die meisten Mitarbeiter einfach keine Lust haben,die haben anscheinend eine Psychose vom Sky Programm.

    Am schlimmsten sind die weiblichen Sky Mitarbeiter-die haben mir immer erzählt dass alles ok ist und morgen ist alles hell.

    Bis einem ein kompetenter Mitarbeiter erzählt dass ich in "deren System" -haha gar nicht eingepflegt wurde.....
     
    #15

Diese Seite empfehlen