1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky: Keine gemeinsamen Spezifikationen mit HD Plus

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von Ranger79, 7. November 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    07.11.09 Sky: Keine gemeinsamen Spezifikationen mit HD Plus

    München - Der Pay-TV-Anbieter Sky arbeitet nicht an einer gemeinsamen Receiverplattform mit der SES-Astra-Tochter HD Plus - die gewünschten Restriktionen der Privatsender sind zu hoch.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Wie ein Sky-Sprecher gegenüber DIGITAL FERNSEHEN mitteilte, arbeiten Sky und HD Plus nicht an einer gemeinsamen Spezifikation zum Empfang beider Angebote.

    "Sky führt aber Gespräche mit HD Plus, RTL und Pro Sieben Sat 1 über die Möglichkeit, die HD-Plus-Sender auch auf Sky-Receivern anbieten zu können", erklärte der Sprecher. Dabei gehe es insbesondere um die mehreren hundertausend Haushalte, die bereits eine Sky-HD-Box nutzen.

    Damit konkretisiert Sky die derzeit laufenden Gespräche mit SES Astra. Auf den Medientagen München äußerte Astra-Deutschland-Geschäftsführer Wolfgang Elsäßer die Möglichkeit, dass künftig eine gemeinsame Spezifikation angeboten werden könnte.

    Hauptthema bei den Gesprächen sind Sky zufolge die Restriktionen beim "Ad Skipping", also dem Verbot, Werbung zu überspulen und der Einschränkung von Kopiermöglichkeiten. Diese Restriktionen bilden die Sky-HD-Receiver heute nicht ab. "Wir halten diese Restriktionen von HD Plus generell für Kunden unfreundlich. Die bereits im Markt befindlichen Boxen lassen sich nicht nachträglich umrüsten, außerdem hat sich der Kunde bereits an diese Möglichkeiten gewöhnt", so der Sky-Sprecher zu DF.

    Sky ist dennoch an einer Zusammenarbeit mit den Privatsendern interessiert: "Wir haben natürlich großes Interesse, unseren Kunden möglichst schnell die HD Plus Sender zur Verfügung stellen zu können."

    Q: digi tv
     
    #1
    Blizzard106, Begoña, hugo7 und 7 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Begoña
    Offline

    Begoña Newbie

    Registriert:
    4. November 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky: Keine gemeinsamen Spezifikationen mit HD Plus

    Hallo Ranger79,

    also von mir aus können sich die Privaten das HD+ System in den Allerwertesten schieben. Es gibt natürlich Leute die sich Karten bestellen und und und...aber ich denke mal die Mehrheit von uns, hat keine Interesse an HD+ .... Ich hoffe nur, dass die "Öffentlich Rechtlichen" nicht auch mit den Mist anfangen.

    Vielen Dank für dein Kommentar

    Gruß ... Begoña
     
    #2

Diese Seite empfehlen