1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky-Karte (V13)

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Mini & Mini IP" wurde erstellt von rob79, 18. Februar 2011.

  1. rob79
    Offline

    rob79 Newbie

    Registriert:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mir den Argus Mini IP aufgrund der positiven Resonanz in verschiedenen Foren gekauft und bin jetzt ein bisschen enttäuscht!

    Ich habe mir diesen Receiver im Zuge des neuen Sky-Abos zugelegt und wollte die V13-Karte damit betreiben, was laut den Aussagen die ich fand problemlos möglich wäre!
    Prinzipiell stimmt das auch aber ich habe keine Lust nach jedem Einschalten des Minis die Karte von einem in den anderen Schacht zu wechseln damit die Entschlüsselung funktioniert! Ich habe einige Threads zum Thema gefunden und alles was dort zu lesen war ausprobiert:

    versch. ILTV`s, Truman`s, Akimo`s usw... Einstellungen im Cam-Bereich... NICHTS hilft zufriedenstellend.

    Daher meine Frage an die Spezis: Wird es in naher Zukunft eine Firmware geben die dieses mMn offensichtliche Softwareproblem behebt?

    Danke für eure Aufmerksamkeit, Grüße Robert

    ps: Truman/Amiko sind deutlich schneller in der Bedienung als die ILTV`s.

    pss: Mit meinem Firefox kann ich hier keine Beiträge erstellen: "Der Text, den Sie eingegeben haben, ist zu kurz. Bitte erweitern Sie den Text auf die minimale Länge von 10 Zeichen."
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mc-2
    Offline

    mc-2 Hacker

    Registriert:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: Sky-Karte (V13)

    Hallo,
    mach mal die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    drauf. Damit dürfte der Wechsel Geschichte sein.
     
    #2
    Pilot und rob79 gefällt das.
  4. rob79
    Offline

    rob79 Newbie

    Registriert:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky-Karte (V13)

    Das hatte ich auch gelesen muss aber ehrlicherweise sagen, dass ich diese Version noch nicht ausprobiert habe. :emoticon-0143-smirk
    Ich werd das nochmal testen und berichten.

    Danke auf jeden Fall für deine schnelle Antwort!

    Grüße, Robert
     
    #3
  5. rob79
    Offline

    rob79 Newbie

    Registriert:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky-Karte (V13)

    Also ich hab die 1.1.70 vom Griechen ausprobiert und es ging auch 2 mal gut (aus und einschalten). Danach Receiver ausgemacht, Strom abgesteckt und ein paar Sekunden gewartet... Reciever an -> geht. Receiver aus und wieder an - geht nicht! Ich hab zwischendurch einen Blindscan gemacht und ein paar Favouriten angelegt, vielleicht liegt es auch daran, was mir Endeffekt aber auch egal ist.

    Alles in allem ist dieser Receiver für mich damit zu 100% unbrauchbar und ich werde auch keine S02-Karte ordern, sondern dieses "verbuggte Ding" zurück schicken und mich nach was anderem angucken - man bin ich enttäuscht! :(
    Der neue wird auch ganz sicher kein Edision... Den Clarktech ET9000 hab ich mir schon angeguckt aber der soll ja nach einer bestimmten zeit unbrauchbar werden und man muss das Gerät einschicken, damit der Chip neu programmiert wird - lächerlich!

    Irgendwie gibt es keine STB die macht was sie soll, oder ?

    Grüße, Rob
     
    #4
  6. mc-2
    Offline

    mc-2 Hacker

    Registriert:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: Sky-Karte (V13)

    Naja, man kann einen 110 € Reci net mit einem vergleichen, der fast das 4-fache kostet. Wenn ein Singlereci reicht, dann schau dir mal die VU+solo (250€) an. Wird super supportet, einziger Nachteil: kein Display.
     
    #5
    rob79 und scorpi gefällt das.
  7. nancy1998
    Offline

    nancy1998 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Jeßnitz
    AW: Sky-Karte (V13)

    Ich kann es nicht verstehen. Mein Mini läuft mit Kuniberts ILTV 1.3.16 tadellos.
    HD+ (Weiße Karte) und SKY mit V13 funktionieren ohne Probleme; Karten rein und raus kenne ich nicht.
    nancy1998
     
    #6
    Daddy2002 gefällt das.
  8. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sky-Karte (V13)

    Dann nimm einen sky zertifizierten Receiver, der kann die v13 Karten sehr gut verarbeiten.
    Ansonsten kauf dir ne Dreambox oder VU+ und beschäftige dich damit, dann machst du nichts falsch. Wir reden hier über einen 100,00€ Receiver, der dank alternativer Software sehr viel kann. Zu den Spielregeln gehört bei dem Receiver, dass du keine s02-Karte willst und der mit der V13 nicht so gut klar kommt.
    Für den Preis ist der Receiver bei allen Schwächen sicher sehr gut. Wobei der Mini sicher ehr als Zweitreceiver taugt.
     
    #7
    Daddy2002 und rob79 gefällt das.
  9. rob79
    Offline

    rob79 Newbie

    Registriert:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky-Karte (V13)

    Danke für eure Antworten! :emoticon-0142-happy

    Nachdem ich mich jetzt über diverse Receiver der verschiedensten Preisklassen belesen habe und überall irgendwelche inakzeptablen Probleme auftreten werde ich nun einen neuen Plan umsetzen! :emoticon-0103-cool:

    Ich habe einen sehr gut ausgestatteten HTPC mit folgender Ausstattung:

    Antec Fusion V2 black
    Gigabyte GA-MA78GM-S2H RS780G (BIOS F11)
    AMD Athlon64 X2 4000+ Brisbane @1.00V
    4GB DDR2-800 DC Buffalo
    Sapphire ATI Radeon HD5450 (GDDR3)
    Terratec Aureon 5.1 PCI (cmedia 1.2.6 (passthrough, bitperfect))
    Digital Everywhere FireDTV S2
    1*500GB, 1*1,5TB HDD
    BluRay Laufwerk

    OS ist Win7 x64 home
    Frontend: MediaPortal

    Der neue Plan ist folgender:

    Ich habe mir vorhin ein Unicam bestellt mit FW 5.20. Diese soll V13-Karten problemlos können und das Cam funktioniert auch mit meiner TV Karte FireDTV S2! Also werde ich meinen HTPC V13 tauglich machen und diesen als primären "Receiver" im Wohnzimmer nutzen!
    Bis zur Einsatzbereitschaft des HTPC`s vergehen so circa 90 Sekunden und nachdem ich gelesen habe, dass die teuren "Linuxbuden" ala Dreambox 8000 auch eine halbe Ewigkeit zum Booten brauchen kann ich damit leben!
    Ansynchronitäten zwischen Ton und Bild kann ich mit Codecs ala ffdshow problemlos ausgleichen, HD-Content wird Dank der Graka hardwarebeschleunigt.

    Was mich noch interessieren würde: Läuft das Unicam im argus mini IP? MMn müsste der mini ja auch mit der original-Software ein CI "fressen" oder? Wenn dem so ist, würde ich den mini als Zweitreceiver wohl doch behalten...

    Danke fürs Lesen und Antworten - Grüße, Rob
     
    #8
  10. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sky-Karte (V13)

    Im Normalfall laufen fast alle CI-Cams.
     
    #9
    rob79 gefällt das.
  11. rob79
    Offline

    rob79 Newbie

    Registriert:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky-Karte (V13)

    So nochmal eine Rückmeldung zwecks Unicam.

    Unicam 5.21 + V13 + Argus Mini IP mit Amiko 1.3.32 läuft...ab und an wackelt der Ton, KO-Kriterium sind die Umschaltzeiten zwischen den SkySendern mit 8 Sekunden!

    mfg, Rob
     
    #10

Diese Seite empfehlen