1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky: Harald Schmidt ist noch immer König des Late-Night

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 26. Oktober 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.226
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Auch nach knapp zwei Monaten im Programm von Sky zeigt sich der Pay-TV-Anbieter mit der Verpflichtung von Dirty Harry äußerst zufrieden, denn er beweise nach wie vor täglich, dass er der König unter den Late-Night-Talkern ist, wie Sky-Sprecher Moritz Wetter gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de bilanzierend erklärtet. Zudem verriet der Sprecher, wie die aktuellen Chancen für eine Reunion von Schmidt und Pocher bei Sky stehen.

    In der Late-Night-Szene hat sich Harald Schmidt in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht. Er gehört zweifelsfrei zu den großen deutschen Entertainern, auch wenn er in den vergangenen Wochen - vor allem zwecks vermeintlich katastrophaler Quoten - viel Kritik einstecken musste. Bei Sky, wo Schmidt seit mittlerweile knapp zwei Monaten performed, ist man nach wie vor zufrieden mit dem Talker und seiner "Harald Schmidt Show". Denn "Harald Schmidt beweist täglich, dass er der König des Late-Nights ist" und erfülle somit das Qualitätsversprechen von Sky, wie Sky-Sprecher Moritz Wetter gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de erklärte.

    Die Quote spielte bei der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    von Schmidt keine Rolle und ist auch jetzt nicht für den Konzern entscheidend. Verständlich, bedenkt man, dass die Quotenmessung nur einen Teil der Sky-Angebote erfasst und somit die Reichweite des Pay-TV-Anbieters nur unvollständig abbildet. Vielmehr sei die Zufriedenheit der Kunden einer der entscheidenden Faktoren und diese sei gegeben, wie der Sprecher erklärte.

    Im Sinne der Abonennten wurde die "Harald Schmidt Show" Mitte September zusätzlich zu Sky Hits und Sky Atlantic

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auch nach den Spielen der UEFA Champions League im Programm von Sky Sport und Sky Sport HD 1 platziert. "Das verstehen wir unter perfektem Kundenservice. Viele Sportfans sind eben auch Harald Schmidt Fans, durch die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    direkt im Anschluss an die Liveübertragungen ist kein Umschalten nötig", so Wetter weiter. Dieser Ansatz werde von den Kunden auch honoriert, Feedback und Sehverhalten sprächen dafür.

    Ein Konzept, dass sich tatsächlich zu rentieren scheint. Während für Sky Hits und Sky Atlantic HD Zuschauerzahlen von 20 000 oder gar nicht messbare Werte ausgegeben werden, darf sich der Entertainer im

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    an die Champions League über deutlich höheres Interesse freuen. Erst am Dienstag gelang es Dirty Harry nach der Übertragung des Spitzenspiels zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid mehr als 100 000 Zuschauer für sich zu begeistern.

    Mit Sky Sport und Sky Sport HD 1 läuft die Late-Night-Show von Schmidt mittlerweile auf vier Sendern. Der Entertainer wird immer präsentier bei dem deutschen Pay-TV-Anbieter. "Harald Schmidt ist bereits jetzt ein großartiges Aushängeschild für das Programm von Sky", wie der Unternehmenssprecher betonte. Trotz aller Kritik der letzten Wochen hat sich die Verpflichtung Schmidts für Sky schon allein wegen der Aufmerksamkeit gelohnt, die dessen Wechsel zum deutschen Pay-TV-Anbieter hervorgerufen hat.

    Ein weiterer Clou von Sky könnte eine Reunion von Harald Schmidt und Oliver Pocher sein, wie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . "Wer weiß, vielleicht werden wir die beiden ja zu einem besonderen Anlass wieder zusammenbringen", sagte er ohne dabei weiter ins Detail zu gehen. Auch derzeit gibt es bezüglich einer Wiedervereinigung keine konkreten Pläne bei Sky, wie Wetter erklärte, ausgeschlossen sei die Option aber keineswegs.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Yeahsus
    Offline

    Yeahsus Newbie

    Registriert:
    13. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Sky: Harald Schmidt ist noch immer König des Late-Night

    Zum Glück habe ich seine Sendung während dem Zappen noch nie gesehen, ich hätte nämlich direkt weiter gezappt!

    Finde es aber traurig das eine einzige Sendung auf VIER verschiedenen Sendern laufen muss, dass beweist mal wieder das Sky bald nur noch einen Sender benötigen wird denn mehr braucht man dann ja nicht wenn man überall das selbe sieht !!!

    Jeder Sender sollte ein eigenes Programm haben und nicht die selben Sendungen der anderen Programme beinhalten, ich will doch nicht auf Sky Sport die Tine Wittler sehen wie sie Wohnungen renoviert oder auf dem Discovery Channel die Spiele von Borussia Dortmund ansehen.
    Jeder soll da bleiben wo er hingehört, so kann man Ihn nämlich gut finden oder vermeiden :)


    Und durch die Aussage von Herrn Wetter: "Viele Sportfans sind eben auch Harald Schmidt Fans, durch die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    direkt im Anschluss an die Liveübertragungen ist kein Umschalten nötig" sieht man mal wieder für wie dumm Sky seine Kunden hällt, als ob niemand eine Fernbedienung bedienen könnte...
    Logischerweise bleiben immer einige am Programm "hängen" und schalten nach einem großen Ereigniss nicht gleich weiter oder schalten einfach nicht weiter weil zu diser Zeit vlt. eh nichts besseres läuft.
    Ist bei den Privaten genauso, z.b bei den Klitschko kämpfen, jede Sendung nach den Klitschko kämpfen hat gute Quoten, auch wenn die Sendung der letzte schrott ist.

    So viel zum Thema :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2012
    #2
    Faulkner gefällt das.
  4. Bootmanager
    Offline

    Bootmanager Ist oft hier

    Registriert:
    14. September 2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sky: Harald Schmidt ist noch immer König des Late-Night

    Ich finde das Gut ,das die Schmidt Show auch auf Sport läuft ,nicht jeder Hat Sky Film abonniert.
     
    #3
  5. Pontius81
    Offline

    Pontius81 Guest

    AW: Sky: Harald Schmidt ist noch immer König des Late-Night

    das ist auch der grund warum er auf so vielen sendern läuft... damit er mit jedem Paket abgedeckt ist... also jeder ihn empfangen kann der sky in irgend einer form abonniert hat... sehe da auch kein großes Problem...
     
    #4
  6. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Sky: Harald Schmidt ist noch immer König des Late-Night

    ich will ja nicht der grose arch...h sein , früher hab ich den harald gerne geschaut , aber ergend wann ist es echt langweilig geworden und der opa solte schon zuhause bleiben und die sendung freiwilig aufgeben

    das hat doch jetzt nichts mit dem altem harald zutun , jetzt ist es nur einfach mist , nichts anderes

    ist abber nur meine meinung
     
    #5
    Faulkner gefällt das.
  7. Faulkner
    Offline

    Faulkner VIP

    Registriert:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    10.645
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Thüringen
    AW: Sky: Harald Schmidt ist noch immer König des Late-Night

    Es ist eigentlich schon alles gesagt.

    Ich mag ihn auch nicht mehr.
     
    #6
  8. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Sky: Harald Schmidt ist noch immer König des Late-Night

    Schmidteinander war noch geil. :)
     
    #7
  9. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Sky: Harald Schmidt ist noch immer König des Late-Night

    Ich bin nur heilfroh, dass er nicht mehr als "Skyexperte" im Sportstudio oder am Stadionrand sitzt.

    Das Latenight ist sein Ding. Das kann er und darin ist er gut!
     
    #8
  10. bebe
    Online

    bebe Elite Lord

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Sky: Harald Schmidt ist noch immer König des Late-Night

    Immer noch weit aus besser als die Hauskomiker ( Barth, Cindy aus M., Atze Sch., ...) bei RTL!

    bebe
     
    #9
    kubu gefällt das.

Diese Seite empfehlen