1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky gibt auch die letzten exklusiven WM-Spiele ab

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von sirbrainbug, 10. Dezember 2009.

  1. sirbrainbug
    Offline

    sirbrainbug Guest

    An neun Begegnungen hatte bislang nur der Bezahlsender die Rechte – in dieser Woche hat man sie nun weiterverkauft.

    Schon vor der Fußball-WM im eigenen Land gab der Bezahlsender Premiere bekannt, sich auch die Übertragungsrechte an der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika gesichert zu haben. Der damalige Chef Dr. Georg Kofler freute sich besonders erklären zu können, dass 18 der 64 Spiele exklusiv nur im Pay-TV zu sehen sein werden. Unter diesen 18 Spielen waren zwei Achtelfinals und sogar ein Viertelfinale. Wegen Geldsorgen musste sein Nachfolger Michael Börnicke neun dieser Exklusiv-Spiele im Jahr 2008 verkaufen – der Privatsender RTL schlug zu.

    Es bleiben also weitere neun Spiele, die der inzwischen Sky heißende Sender noch allein hatte – darunter jedoch sechs Partien, die Parallelspiele am Ende der Gruppenphase waren. Weil Sky seit jeher auch nicht dafür warb, dass es einige Partien nur im Bezahlfernsehen geben wird, sondern immer davon sprach, dass man der einzige Sender sei, der alle 64 Spiele live und in HD-Qualität ausstrahlt, vermuteten mache bereits, dass auch die restlichen Begegnungen noch an einen Free-TV-Sender verkauft werden.

    Quelle: quotenmeter.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen