1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky Deutschland wird offizieller Premium-Partner des Deutschen Golf Verbands

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von kiliantv, 20. Januar 2011.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.048
    Zustimmungen:
    15.715
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Sky Deutschland wird offizieller Premium-Partner des Deutschen Golf Verbands

    • Vereinbarung gilt vorerst für ein Jahr – eine langfristige Zusammenarbeit ist angestrebt
    • Ivo Hoevel, Vice President Marketing: “Möchten unser hervorragendes Golfangebot allen im DGV organisierten Golfspielern noch intensiver vermitteln.“

    München, 20. Januar 2011. Sky Deutschland und der Deutsche Golf Verband (DGV) gehen in Zukunft auch offiziell gemeinsame Wege. Ab sofort wird das Münchner TV-Unternehmen in die Familie der DGV-Partner aufgenommen und erhält den Status als DGV-Premium-Sponsor. Die Kooperationsvereinbarung gilt zunächst für ein Jahr. Beide Parteien sind sich jedoch einig, dass eine langfristige Partnerschaft angestrebt werden soll.

    Die Vereinbarung sieht ebenfalls vor, die Vereinigung clubfreier Golferspieler im DGV (VcG) und ihre Mitglieder in die Zusammenarbeit mit einzubinden. Neben klassischen Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen räumt Sky dem DGV Präsenz im redaktionellen Umfeld der ausgiebigen Golf-Berichterstattung ein. Des Weiteren sind gemeinsame vertriebliche Maßnahmen geplant.

    Ivo Hoevel, Vice President Marketing bei Sky: „Wir sind sehr glücklich über die Kooperation mit dem DGV und hoffen, dass heute der Startschuss für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit gefallen ist. Als Golfsender Nummer 1 in Deutschland wünschen wir uns natürlich, dass wir durch die neue Partnerschaft eine noch höhere Marktdurchdringung im Golfsegment erreichen. Mit diesem Schritt möchten wir allen Golfern in Deutschland die Vorteile von Sky näher bringen.“

    Hans Joachim Nothelfer, Präsident Deutscher Golf Verband: „Sky bietet mit seinen Übertragungen einen hervorragenden Service für alle Golfer. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Sky weitere Interessenten für den Golfsport zu begeistern und alle Zuschauer regelmäßig über Neuigkeiten des Deutschen Golf Verbandes zu informieren.“

    Das Golf-Rechteportfolio von Sky umfasst neben der European Tour und dem Ryder Cup bis 2014 auch die Übertragung der US PGA Tour bis 2012, des US Masters in Augusta bis 2013 und der drei übrigen Majors bis 2012. Damit bleibt Sky auch in den kommenden Jahren der Golfsender Nummer 1 im deutschsprachigen Raum.

    Quelle: sky
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen