1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky Deutschland erhöht HD-Übertragungskapazität auf Astra

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 29. Oktober 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.040
    Zustimmungen:
    15.711
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Sky Deutschland erhöht HD-Übertragungskapazität auf Astra

    Der Pay-TV Anbieter Sky baut sein HD-Programmangebot ab Mitte des Jahres 2010 weiter aus. Zu diesem Zweck wurde mit dem Satellitenbetreiber SES Astra ein Vertrag über die Nutzung von 3 weiteren Transpondern auf Astra’s Orbitalposition 19,2° Ost abgeschlossen.

    Der erste Transponder soll ab der Jahresmitte 2010 genutzt werden, die beiden anderen folgen ab Mitte 2011, beziehungsweise Mitte 2012. Bereits mit dem ersten Transponder Mitte 2010 sollen 4 HD-Kanäle dazukommen. Insgesamt wird Sky dann mit den neuen Kapazitäten zusammen zehn ASTRA-Transponder nutzen. Sky Deutschland strahlt derzeit mit Sky Cinema HD, Sky Sport HD, Eurosport HD, Disney Cinemagic HD, National Geographic HD, History HD und Discovery HD sieben HD-Sender im deutschsprachigen Markt aus.

    Wolfgang Elsäßer, der Geschäftsführer von Astra Deutschland sagte dazu: „Sky und ASTRA treiben seit vielen Jahren den digitalen Empfang von Fernsehprogrammen voran. Der Umstieg von analog auf digital bringt mehr Auswahl in besserer Qualität und damit echten Mehrwert für den Verbraucher. Die Vorteile des digitalen TV-Empfangs lassen sich mit Programmen in HD-Qualität besonders einfach vermitteln. Die neue Vereinbarung zwischen Sky und ASTRA ist daher ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung digitale TV-Zukunft und eine gute Nachricht für alle Zuschauer mit Sat-Empfang. ASTRA ist als attraktivste und reichweitenstärkste HD-Infrastruktur die erste Wahl für alle, die erstklassige Programme in bester Qualität sehen wollen – und für alle Sender, die ihre Programme digital auf die Bildschirme bringen wollen.“

    Hans-Jürgen Croissant, Senior Vice President Communications Sky Deutschland: „Mit derzeit sieben HD-Kanälen bietet Sky bereits das umfassendste HD-Angebot im deutschsprachigen Markt. Die drei zusätzlichen Transponder sind ein klares Signal von Sky Deutschland, sein HD-Angebot weiter auszubauen – mit mitreißendem Live-Sport, aktuellen Filmen und einer insgesamt größeren Fernseh-Vielfalt. Der Startschuss dafür fällt Mitte nächsten Jahres mit vier weiteren HD-Kanälen.“

    Quelle: SES Astra

    Sky: Drei weitere HDTV-Transponder auf Astra

    Sky hat mit dem Satellitenbetreiber SES Astra einen Vertrag über drei zusätzliche Transponder auf Astra 19,2 Grad Ost abgeschlossen. Sky will über die neu angemietete Übertragungskapazität in erster Linie weitere HD-Sender ausstrahlen. Sky nutzt den ersten Transponder ab der Jahresmitte 2010, die beiden anderen folgen ab Mitte 2011, beziehungsweise Mitte 2012. Inklusive des neuen Vertrags wird Sky Deutschland damit zehn ASTRA-Transponder nutzen. Sky Deutschland strahlt derzeit sieben HD-Sender im deutschsprachigen Markt aus.

    Konkrete Angaben dazu, mit welchen neuen HDTV-Sendern auf Astra ab 2010 zu rechnen ist, wurden nicht gemacht. Hans-Jürgen Croissant, Senior Vice President Communications von Sky Deutschland kündigte lediglich an: „Die drei zusätzlichen Transponder sind ein klares Signal von Sky Deutschland, sein HD-Angebot weiter auszubauen – mit mitreißendem Live-Sport, aktuellen Filmen und einer insgesamt größeren Fernseh-Vielfalt. Der Startschuss dafür fällt Mitte nächsten Jahres mit vier weiteren HD-Kanälen.“

    Quelle: areadvd
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    Sky Deutschland erweitert HDTV-Kapazität auf Astra

    Luxemburg, Unterföhring - Die Pay-TV-Plattform Sky Deutschland hat mit dem Satellitenbetreiber SES einen Vertrag über drei weitere Transponder auf Astras Hauptorbitalposition 19,2 Grad Ost abgeschlossen.

    Sky Deutschland will die angemietete Kapazität nutzen, um weitere HDTV-Kanäle auszustrahlen, meldet der Satellitenbetreiber SES am Donnerstag.
    Der erste Transponder soll Mitte des nächsten Jahres zum Einsatz kommen. Die beiden anderen Transponder werden 2011 und 2012 folgen. Einschließlich der neuen Kapazitäten wird die Pay-TV-Plattform dann insgesamt auf zehn Astra-Transpondern ihr Programm übertragen. Bisher strahle Sky Deutschland sieben HDTV-Kanäle im deutschsprachigen Markt aus, so SES.
    "Mit derzeit sieben HD-Kanälen bietet Sky bereits das umfassendste HDTV-Angebot im deutschsprachigen Markt. Die drei zusätzlichen Transponder sind ein klares Signal von Sky Deutschland, sein HDTV-Angebot weiter auszubauen - mit Live-Sport, aktuellen Filmen und einer größeren Fernseh-Vielfalt. Der Startschuss dafür fällt Mitte nächsten Jahres mit vier weiteren HDTV-Kanälen", sagt Hans-Jürgen Croissant, Senior Vice President Communications Sky Deutschland.

    Quelle: Digitv
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.040
    Zustimmungen:
    15.711
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Sky Deutschland erhöht HD-Übertragungskapazität auf Astra

    Mal verknüpfelt.
     
    #3
    @nd1 gefällt das.
  5. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    Ab Mitte 2010 vier weitere HD-Sender bei Sky

    Ab Mitte 2010 sollen vier weitere HD-Sender zum Sky-Paket hinzustoßen. Möglicherweise befindet sich der US-Sender ESPN HD darunter.
    Ab Mitte 2010, vermutlich pünktlich zum Start der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika wird Sky vier weitere HD-Sender starten. Beim Satellitenbetreiber SES Astra hat man drei zusätzliche Transponder angemietet, die vorwiegend HD-Inhalte in die Haushalte befördern sollen. Ein erster Transponder geht Mitte 2010 an den Start, die weiteren folgen Mitte 2011 und Mitte 2012. Unklar ist, welche Kanäle genau in wenigen Monaten starten werden. Die Süddeutsche Zeitung spekulierte am Wochenende über den Start des US-Senders ESPN HD.

    ESPN in normaler Qualität ist aktuell schon Bestandteil des Pakets Sky Welt Extra, das ausschließlich über Sat.1 zu empfangen ist. ESPN HD zeigt US-Sport, unter anderem Baseball und Football in hochauflösender Qualität – BskyB, der britische Bruder von Sky Deutschland, hat den Kanal bereits in seinem Portfolio. Sky wollte die Spekulationen nicht kommentieren, „es gibt verschiedene Optionen“, so der Sender. Entschieden sei aktuell aber noch nichts.

    Neben ESPN HD soll es den Informationen der SZ zufolge zu einem weiteren Sky Sport-Sender kommen, der wohl Sky Sport HD 2 heißen wird. Darüberhinaus soll es einen weiteren HD-Filmsender geben. Welcher Kanal den vierten Platz einnimmt, ist derzeit wohl noch offen. Insider rechnen dem Seriensender FOX Chancen aus.

    Quelle: quotenmeter
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. ODB82
    Offline

    ODB82 Hacker

    Registriert:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ...
    Ort:
    im Osten
    AW: Ab Mitte 2010 vier weitere HD-Sender bei Sky

    FOX HD? das wäre mal was ... Lost letzte Staffel in HD ;o)

    man darf gespannt sein!
     
    #5
  7. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Ab Mitte 2010 vier weitere HD-Sender bei Sky

    Also ein Sport HD Kanal dürfte klar sein, allein wegen der WM, wenn mehrere Spiele parallel laufen. Dass definitiv ein Filmsender kommen wird, wurde von Sky auch schonmal gesagt.
    ESPN HD würde mich freuen, vor allem wenn er wie in UK aufgezogen wird, wo nicht nur US Sport kommt, dann wäre es sogar möglich, dass wir nen deutschen Kommentar dazubekommen. ESPN America HD wäre für mich daher nicht so der Hit, weniger wegen dem englischen Kommentar, mehr wegen den rein begrenzten US Sportarten.

    Und beim 4. Sender lass ich mich einfach überraschen, Fox HD, schön für die Serienfans, für mich eher unbrauchbar, daher warte ich mal ab.
    MTVNHD wäre noch schön, auch wenn mich die extreme Wiederholrate nervt, das ist schlimmer als jeder Sky Sender, aber die HD Musikstrecken sind echt toll. Da müssten ja nur die Verschlüsselungen drauf, verfügbar ist er ja bereits auf Astra.
     
    #6
  8. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.040
    Zustimmungen:
    15.711
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Sky Deutschland erhöht HD-Übertragungskapazität auf Astra

    Verknüpelt, und alle anderen die Doppelt im Board sind werden jetzt gelöscht.
     
    #7

Diese Seite empfehlen