1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

Dieses Thema im Forum "3D TV News" wurde erstellt von scorpi, 2. September 2010.

  1. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    München - Die deutsche Pay-TV-Plattform Sky hat am Donnerstagmorgen eine faustdicke Überraschung präsentiert: Bereits im Oktober 2010 startet ein eigener 3-D-Fernsehsender in Deutschland und Österreich.
    Das neue TV-Angebot bringe das atemberaubende 3-D-Erlebnis ab Oktober regelmäßig in deutsche und österreichische Haushalte, gab das Unternehmen in München bekannt. Es umfasse "Programmhighlights, die es so nur bei Sky gibt". Dazu zählten exklusive Sportevents, Filme, Dokumentationen und Musikkonzerte. Der Empfang soll mit sämtlichen zertifizierten HD-Set-Top-Boxen möglich sein, von denen aktuell mehr als eine Million Stück in deutschen Haushalten stünden. Darüber hinaus wird ein 3-D-fähiges Fernsehgerät benötigt.

    Der neue 3-D-Eventkanal von Sky, der im ersten Schritt lediglich einzelne Programmfenster ausstrahlt und nicht im 24-Stunden-Betrieb läuft, wird nicht nur über Satellit, sondern zusätzlich über das Kabelnetz von Kabel BW verbreitet. Eine entsprechende Partnerschaft kündigten beide Unternehmen an.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1
    kiliantv und Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Sky startet 3D-Kanal im Oktober 2010

    Der Deutsche Pay-TV Anbieter Sky geht beim Programmausbau weiter in die Offensive. Bereits ab dem kommenden Oktober 2010 will der Sender einen dauerhaften HD-3D Kanal starten und ausgewählte Sport-, Film-, Dokumentations- und Entertainmenthighlights in dreidimensionaler Technik zeigen.

    Nach dem großen Erfolg der ersten HD-3D-Live-Fußball-Übertragung in Deutschland im vergangenen März bringt Sky das neue 3D-Erlebnis ab Oktober regelmäßig in deutsche und österreichische Haushalte. Auf dem neuen HD-3D-Kanal werden exklusive Sportevents, Top-Live-Sportereignisse wie die UEFA Champions League, DFB-Pokal, DEL Eishockey, Golf und die Fußball Bundesliga in 3D (sollte die DFL 3D-Produktionen anbieten) zu sehen sein. Auch großartige Filme und Dokumentationen sowie Musikevents und noch vieles mehr sollen auf dem Sender zu sehen sein.

    Laut Sky sollen alle zertifizierten HD-Set-Top-Boxen in der Lage sein, das Programm zu empfangen, auch der erst kürzlich eingeführte Sky+ HDTV-Festplattenreceiver, zusätzlich wird ein 3D-fähiges Fernsehgerät benötigt. Für alle Sky HD-Abonnenten ist der 3D-Service bis Ende Dezember 2010 kostenfrei.

    Brian Sullivan, CEO von Sky Deutschland: “Das Ziel ist es, unseren Kunden das bestmögliche TV-Erlebnis zu bieten: Immer spannend und unterhaltsam – ein Angebot, das man so nirgendwo anders bekommt. Das Angebot von Sky in echtem HD bietet bereits jetzt das beste Programm in atemberaubender Bildqualität. Mit unserem neuen HD-3D Angebot gehen wir nun noch einen Schritt weiter: In Kombination mit unserer vielfältigen Auswahl an exklusiven Sport-, Dokumentations- und Filmprogrammen präsentieren wir ein einzigartiges TV-Erlebnis für die wachsende Zahl an Haushalten mit einem 3D-fähigen Fernseher in Deutschland und Österreich. Die Idee von Sky ist es, seinen Kunden kontinuierlich Vielfalt, Qualität und Innovation zu bieten – und das ist erst der Anfang!”

    Der neue 3D-Sender wird zum Start auch schon im Kabelnetz vertreten sein. Der Baden-Württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW wird das Programm in sein Kabelnetz einspeisen und so ebenfalls sein HD-Programmangebot um einen weiteren Sender in 3D-Technik erweitern.Kabel BW baut damit die bestehende Triple-Play-Partnerschaft weiter aus: Zusätzlich zum neuen 3D-Programm wird auch der erst kürzlich gestartete Sender Sky Sport HD 2 eingespeist. Kabel BW Kunden können damit noch mehr fantastisches Sky Sport Programm in echtem HD erleben. Dazu zählen unter anderem der Ryder Cup sowie Bundesligaübertragungen und die UEFA Champions League Konferenz.

    Harald Rösch, CEO Kabel BW: “Wir freuen uns sehr, beim Start von Deutschlands erstem großen 3D Sender von Anfang an mit dabei zu sein. Unser Netz ist bestens dafür gerüstet, dieses außergewöhnliche TV Erlebnis flächendeckend in alle Kabelhaushalte in Baden-Württemberg zu bringen. Auf diese Weise werden wir die bewährte Partnerschaft mit Sky weiter intensivieren.”

    Quelle: hdtv
     
    #2
    Pilot und scorpi gefällt das.
  4. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Astra einigt sich mit Sendern auf 3D-Spezifikationen

    Der Satellitenbetreiber Astra hat heute eine neue Initiative zur Einführung des 3D-Fernsehens in Europa bekannt gegeben. Im Rahmen der Initiative hat sich die Branche laut Astra auf die technischen Mindestanforderungen für die Einführung und Ausstrahlung von 3D-Fernsehen verständigt. Unterstützt wird die 3D-Initiative von SES ASTRA und den wichtigsten europäischen Sendeanstalten einschließlich der öffentlich-rechtlichen und der privaten Sender, sowie von Vertretern der Unterhaltungselektronik-Industrie.

    Satellitenübertragungen in 3D werden zunächst entweder im Side-by-side-Format (für eine Auflösung von 1080i) oder im Top-bottom-Format (für eine Auflösung von 720p) erfolgen. Sie sind dadurch mit den bestehenden HDTV-Receivern kompatibel. Bei Side-by-side und Top-bottom werden zwei Bilder entweder horizontal oder vertikal in einem Bildfeld angeordnet. Dabei verliert das 3D-Bild allerdings etwas an Auflösung.

    Bei unverschlüsselten 3D-Ausstrahlungen soll auf einen dem DVB-Standard hinzugefügten Mechanismus zurückgegriffen werden, der ein automatisches Umschalten des Bildschirms von 2D auf 3D wie auch von 3D auf 2D ermöglicht.

    Quelle: areadvd
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    Sky startet eigener 3D-Fernsehsender in Deutschland und Österreich

    Sky Deutschland mit eigenem 3-D-Kanal ab Oktober 2010

    Die deutsche Pay-TV-Plattform Sky hat am Donnerstagmorgen eine faustdicke Überraschung präsentiert: Bereits im Oktober 2010 startet ein eigener 3-D-Fernsehsender in Deutschland und Österreich.

    Das neue TV-Angebot bringe das atemberaubende 3-D-Erlebnis ab Oktober regelmäßig in deutsche und österreichische Haushalte, gab das Unternehmen in München bekannt. Es umfasse "Programmhighlights, die es so nur bei Sky gibt". Dazu zählten exklusive Sportevents, Filme, Dokumentationen und Musikkonzerte. Der Empfang soll mit sämtlichen zertifizierten HD-Set-Top-Boxen möglich sein, von denen aktuell mehr als eine Million Stück in deutschen Haushalten stünden. Darüber hinaus wird ein 3-D-fähiges Fernsehgerät benötigt.

    Der neue 3-D-Eventkanal von Sky, der im ersten Schritt lediglich einzelne Programmfenster ausstrahlt und nicht im 24-Stunden-Betrieb läuft, wird nicht nur über Satellit, sondern zusätzlich über das Kabelnetz von Kabel BW verbreitet. Eine entsprechende Partnerschaft kündigten beide Unternehmen an.

    Bereits im März hatte Sky Deutschland vor 120 geladenen Gästen auf der Münchener Praterinsel eine Live-HDTV-Produktion in 3-D gezeigt. Die Bundesliga-Partie zwischen Bayer Leverkusen und dem Hamburger SV verfolgten Sportgrößen wie Franz Beckenbauer und Matthias Sammer mit obligatorischen 3-D-Brillen auf der Nase. Der damalige Sky-CEO Brian Sullivan hatte damals von einem "denkwürdigen Abend" gesprochen, an dem Fernsehgeschichte geschrieben worden sei.

    Quelle: DF ​
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. JesuzG
    Offline

    JesuzG Hacker

    Registriert:
    23. August 2009
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Sky startet 3D-Kanal im Oktober 2010

    Als Erste können die Satellitenzuschauer über das Fernsehprogramm dreidimensional schauen. Zur Ifa hat Pay-TV-Anbieter Sky angekündigt, einen eigenen 3D-Eventkanal zu starten. Im Oktober soll der auf Sendung gehen und bis Dezember für Abonnenten kostenfrei sein.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Zur Ifa hat der Pay-TV-Anbieter und Premiere-Nachfolger Sky angekündigt, im Oktober 2010 ein eigenes 3D-Angebot zu starten und zwar in HD. Es soll laut Sky Sportevents wie UEFA Champions League oder DFB-Pokal beinhalten sowie Filme, Dokumentationen und auch Musik umfassen. Emfangen werden könne der 3D-Inhalt über die von dem Unternehmen lizensierten Set-Top-Boxen. Interessierte Kunden müssen zudem in ein 3D-fähiges TV-Gerät investieren.
    Das Sky-Angebot ist das erste seiner Art in Deutschland und Österreich. Damit steht nun auch regelmäßiger dreidimensionaler TV-Inhalt zur Verfügung. Das Unternehmen selbst spricht bei seinem neuen Angebot von einem 3D-Eventkanal, der auch zusätzlich über das Netz von Kabel Bayern-Württemberg verfügbar sein wird. Sky verspricht zudem, dass der 3D-Service für Abonnenten bis zum Ende des Jahres kostenfrei sein wird.


    Quelle: news.de
     
    #5
  7. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.025
    Zustimmungen:
    17.056
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Gut verknüpfelt ;)

    Zum Thema:

    Skai hat Probleme, das eigene Programm kundenfreundlich zu gestalten,

    HD nicht im Griff und will 3D?

    Macht hier etwa jemand den dritten Schritt vor dem ersten?


    Gruß

    fisher
     
    #6
  8. humax0815
    Offline

    humax0815 Hacker

    Registriert:
    15. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    ..und danach muss gelöhnt werden soweit schon klar...nur mal zur Sicherheit, muss man das dann wieder kündigen ohne das man Gefahr läuft das sich das Programm stillschweigend automatisch verlängert???

    .....bin ein vorsichtiger Mensch, man weiß ja nie...und da die Kohle brauchen sind denen sicher alle MITTEL Recht...

    Oder läuft es eher so ab das es dann ENDE Dezember einfach dunkel wird....
     
    #7
  9. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Nein muß man nicht extra Kündigen, dieser Sender wird wahrscheinlich im HD Paket mit Vermarktet.

    Er wird nur für alle auch ohne HD Abo frei sein, zum reinschnuppern.
     
    #8
  10. humax0815
    Offline

    humax0815 Hacker

    Registriert:
    15. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Hmm in Deinem oben geposteten Beitrag liest sich das aber anders:


    ...also ich verstehe das so, das man den Sender nach Dezember 2010 extra bezahlen muss ,auch als HD Kunde,oder stimmt der Text so nicht?
     
    #9
  11. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Das wird man wohl erst dann sehen wenn es soweit ist, Sky hatt noch keine infos darüber gebracht.

     
    #10
  12. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.025
    Zustimmungen:
    17.056
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Diese Vermutung ist bekannt.

    Solange das Programm allerdings von Seiten Skais freiwillig zugeschaltet wird, ist es kein Bestandteil des von Dir abgeschlossenen Vertrages und muss nicht extra bezahlt oder gekündigt werden.

    Kannst also ruhig schlafen.

    Gruß

    fisher
     
    #11
  13. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Sky startet 3D-Übertragung am 3. Oktober mit Golf-Klassiker

    Die Pay-TV-Plattform Sky hat am Montag ihre Pläne zu 3D-Übertragungen konkretisiert. Am 3. Oktober strahlt Sky ab 12.35 Uhr den entscheidenden dritten Tag des Ryder Cups live in 3D aus. Alle Sky-HD-Abonnenten in Deutschland und Österreich, die Sky via Satellit oder Kabel-BW empfangen und einen 3D-Fernseher besitzen, können das Golfsport-Ereignis dreidimensional empfangen, gab Sky am Montag bekannt.

    [​IMG]

    Insgesamt berichtet Sky 24 Stunden vom Ryder Cup aus Wales, los geht es am Freitag und Samstag jeweils ab 8.30 Uhr. An allen drei Tagen sind Carlo Knauss, Adrian Grosser und Gregor Biernath als Kommentatoren im Einsatz.

    Das Angebot kann über alle Sky-zertifizierten HD-Settop-Boxen empfangen werden. Darüber hinaus werden ein 3D-fähiges Fernsehgerät und eine Spezialbrille benötigt. Der 3D-Service ist für alle Sky HD-Abonnenten bis Ende Dezember 2010 kostenfrei.

    Vergangene Woche hatte der angeknockte Münchner Bezahlsender den Start seines 3D-Senders bekannt gegeben. Sky erhofft sich mit em Start eines 3D-Kanals ein wachsendes Interesse von Abonnenten. Aktuell beziehen knapp 2,5 Millionen Haushalte eines der Bouqets. Mehrere Hunderttausenden Kunden müssen noch akquiriert werden. Am Mittowch war über das dreidimensionale Programm bereits spekuliert worden, allerdings mit einem Starttermin erst im kommenden Jahr. Das ebenfalls von Rupert Murdoch kontrollierte britische Pay-Angebot von BSkyB wartet bereits seit längerem mit einem 3D-Angebot auf, das im Herbst ausgebaut wird.

    Quelle: Sat+Kabel
     
    #12
  14. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Sky geht Abenteuer 3-D zurückhaltend an - "Eventcharakter"

    Die deutsche Pay-TV-Plattform Sky betrachtet ihr im Oktober startendes 3-D-Angebot als Investition in die Zukunft. Mit einer schnellen Durchsetzung räumlicher Bilder im Heimkino rechnet das Unternehmen nicht.

    [​IMG]

    Sky-Manager Stephan Heimbecher, Head of Innovations & Standards Technology, sagte am Montag in München, es habe fünf Jahre lang gedauert, HDTV in Deutschland zu etablieren und das hochauflösende Angebot der Plattform von drei auf jetzt zehn Kanäle aufzustocken. Im Rahmen des Kolloquiums "Sky 3D HD - unheimliche Begegnung der dritten Dimension" des Instituts für Rundfunktechnik (IRT) führte er aus, 3-D sei für das börsennotierte Unternehmen der nächste logische Schritt, der Sky aber noch bis in das nächste Jahrzehnt begleiten werde.

    Der über Satellit und den Netzbetreiber Kabel BW verbreitete 3-D-Kanal von Sky, der am 3. Oktober aufgeschaltet wird und bis Ende des Jahres für alle Abonnenten kostenlos freigeschaltet ist (DF berichtete), wird laut Heimbecher in der Startphase vor allem mit Live-Sport bestückt. Entsprechend plane man nach Vorbild der britischen Sky-Plattform, Anfang 2011 Public-Viewings in Sky-Sportsbars zu ermöglichen. Filme, Dokumentationen und Unterhaltung sollen erst mittelfristig folgen.

    Mit einem durchgehenden 24-Stunden-Programm können Abonnenten bei Sky 3-D vorerst ohnehin nicht rechnen. Das Tagesprogramm werde überwiegend mit dreidimensionalen Demonstrationsschleifen bestritten, hieß es. Man setze zur Primetime an einigen Tagen der Woche punktuell auf Live-Inhalte und Filme. Heimbecher sprach von einem "Eventcharakter", der darin begründet liege, dass Verbraucher nach Einschätzung des Anbieters 3-D sowieso nicht täglich zuhause nutzen würden.

    Update für Pace-HD-Box rüstet HDMI 1.4a nach

    Der Manager betonte, für die in vielen Haushalten befindlichen Sky-HD-Receiver von Pace sei lediglich ein marginales Firmware-Update notwendig, um vollständige 3-D-Kompatibilität zu gewährleisten. Die bis Oktober verfügbare Aktualisierung reiche neben Unterstützung für den Verbindungsstandard HDMI 1.4a auch eine dreidimensionale Menüoberfläche - etwa für Lautstärkeregler oder die EPG-Darstellung - nach.

    Der Anbieter setzt auf das sogenannte Side-by-Side-Format, bei dem Bewegtbilder für das linke und rechte Auge nebeneinander übertragen und durch die Shutter-Brillen von 3-D-Fernsehern der Hersteller LG, Panasonic, Philips, Samsung, Sony und Toshiba zu einem plastischen Bildeindruck zusammengesetzt werden. Durch das Verfahren halbiert sich allerdings die horizontale Auflösung des TV-Bilds. Ein Verzicht auf die Anmietung zusätzlicher Bandbreite sei aus wirtschaftlicher Sicht jedoch ausschlaggebend für ein Vorstandsvotum pro 3-D gewesen, hob Heimbecher hervor.
    Kostenfrage ungeklärt - "noch kein Business-Modell"

    Sorgen um Programmnachschub macht sich Sky unterdessen nicht. Heimbecher verwies auf über 40 geplante 3-D-Kinostarts in den kommenden zwei Jahren, darunter potenzielle Blockbuster wie "Green Lantern", "Happy Feet 2", "Judge Dredd", "Men In Black III", "Saw 3D" oder "Mad Max: Fury Road". Wirtschaftlich sei das Abenteuer 3-D für die Plattform trotzdem nicht frei von Risiken: Lizenzinhaber forderten für räumlichen Content mehr Geld, die Kosten für die Liveproduktion lägen höher.

    Wieviel die Abonnenten ab 2011 für 3-D-Inhalte bei Sky zahlen müssen, ließ der Manager im Rahmen der Veranstaltung zunächst offen. Das abschließende Business-Modell sei noch nicht verabschiedet. Zunächst gehe es darum, mit der kostenlosen Einführungsphase Interesse an dem Angebot zu generieren, sagte Heimbecher.

    Quelle: digitalfernsehen.de
     
    #13
  15. fredkampfmann
    Offline

    fredkampfmann Hacker

    Registriert:
    21. April 2010
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky Deutschland ab Oktober 2010 mit eigenem 3-D-Kanal

    Sky schaltet Hinweistafel für neuen 3-D-Kanal bei Astra auf

    Die Pay-TV-Plattform Sky Deutschland hat im Zuge des bevorstehenden Starts ihres 3-D-Kanals auf Astra 19,2 Grad Ost in der Nacht zum Freitag eine Hinweistafel aufgeschaltet.

    Über Satellit ist der deutsche Sky-3-D-Kanal auf der Frequenz 12,382 GHz (Polarisation horizontal, Symbolrate 27 500 MSym/s, FEC 9/10, Modulation DVB-S2 (QPSK) zu sehen. Der Empfang ist bis Jahresende für alle Abonnenten kostenlos. Außerdem hatte der baden-württembergischen Anbieter Kabel BW die Aufschaltung zum 3. Oktober angekündigt, obwohl Sky selbst

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    missverständlich schreibt: "Sky 3D ist während der Startphase in Deutschland und Österreich zunächst nur über Satellit empfangbar."


    [​IMG]

    Zu weiteren Inhalten hält sich die Plattform aktuell bedeckt. Eine Online-Programmvorschau wird nicht bereitgestellt. Zum Auftakt am 3. Oktober berichtet Sky 3D ab 12.30 Uhr vom dritten Tag des transkontinentalen Golfturniers "Ryder Cup 2010" mit Teilnehmern aus Europa und den USA. Künftig sollen auch Filme, Konzerte und Dokumentationen zu sehen sein-

    digitv
     
    #14
  16. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    Sky 3D

    Habe heute eine e-mail bekommen!!!
    Hier:

    Hallo Herr XXXXXXXXXX,

    Das ist einfach unvergleichlich: Am 3. Oktober startet Deutschlands erster 3D Eventsender. Genießen Sie Filme, Live-Sport und Dokumentationen in einer neuen Dimension. Neu und exklusiv bei Sky - und automatisch freigeschaltet für alle Sky HD-Kunden bis Ende des Jahres. Den Auftakt macht das Golf-Highlight Ryder Cup, mit dem entscheidenden Tag des Turniers. Außerdem ganz neu bei Sky: ab 27. Oktober pünktlich zum Start der MLB World Series erleben Sie exklusiv mit dem neuen Sender ESPN America HD herausragenden Live-US-Sport in HD. Und für alle Sportfans zeigt Sky seit dem 25. September wöchentlich in Samstag LIVE!, der neuen Sportshow am Samstagabend, den Sport von seiner schönsten Seite und präsentiert die Menschen, die ihn so faszinierend machen. Genießen Sie außerdem weitere spannende Highlights bei Sky, z.B. das große Dan-Brown-Special am 9. und 10. Oktober mit "The Da Vinci Code - Sakrileg", und "Illuminati" als deutsche TV-Erstausstrahlung.

    Viel Spaß mit Sky wünscht Ihnen weiterhin
    Ihr Sky Team


    Quelle: Sky-Mail

    Meine Meinung die sollten erstmal alles in HD senden, bevor man mit 3D anfängt!!:wacko1:
     
    #15

Diese Seite empfehlen