1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sky Aufnahmen kein Ton

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Mini & Mini IP" wurde erstellt von hfgghffg, 30. April 2011.

  1. hfgghffg
    Offline

    hfgghffg Newbie

    Registriert:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo , habe Probleme bei Aufnahmen von Sky, habe des öfteren kein Ton. Egal ob ich von Sky Welt aufnehme oder von Sky Film. Ich habe nur mit Sky Probleme mit allen anderen Sendern funktioniert alles einwandfrei. Habe die neueste ILTV Soft drauf,V13 Karte,Sat Anlage Hat jemand eine Idee?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. anz
    Offline

    anz Ist oft hier

    Registriert:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Schwarzwald
    AW: Sky Aufnahmen kein Ton

    Drücke während des abspielens die rote Taste (Audio) und wechsle einmal von der deutschen auf die englische und wieder zurück.
    Dann sollte der Ton wieder da sein.
    Habe ich regelmäßig bei meinen Aufnahmen.
    Ist aber nicht tragisch da es sich so ja leicht beheben lässt. :emoticon-0105-wink:

    Gruß
    Anz
     
    #2
    gambler und Pilot gefällt das.
  4. Flarna
    Offline

    Flarna Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Februar 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sky Aufnahmen kein Ton

    Wenn du die Aufnahmen unverschlüsselt ablegst (USB ==> PVR Einstellungen ==> Verschlüsselt Aufnehmen) wird nur eine Tonspur entschlüsselt aufgenommen (und natürlich das Bild).
    In Systemeinstellungen ==> Spracheinstellung ==> Audio Priorität kannst zwischen Sprache/Dolby wählen. Wenn dort Dolby steht und die Dolby Spur nicht die erste auf Sky ist, dann musst beim Abspielen auf die entsprechende Tonspur umschalten da am Anfang per default die erste (als in diesem Fall dann verschlüsselte) eingestellt ist.

    Alternativ kannst die Aufnahme auch verschlüsselt ablegen; dann wird erst beim abspielen entschlüsselt und es stehlen alle Tonspuren zur Verfügung.
    Allerdings kannst die Aufnahme dann nicht am PC ansehen/nachbearbeiten; und ich glaub nach einer gewissen Zeit funktioniert auch die Entschlüsselung am Receiver nicht mehr.
     
    #3
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen