1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ski und Rodel gut im Zweiten

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von a_halodri, 13. November 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Sportfans, die Pulverschnee und präparierte Pisten favorisieren, müssen nicht länger Entzugserscheinungen befürchten. Am kommenden Samstag (14. November) läutet das ZDF offiziell den Auftakt des Weltcup-Winters 2009/2010 ein.

    Ab 12.45 Uhr geht es zunächst nach Levi/Finnland, wo Maria Riesch und Co. erstmals in dieser Saison ihre Slalomkünste unter Beweis stellen. Reporter ist Aris Donzelli, durch die Sendung führen Jana Thiel und Expertin Hilde Gerg. Gegen 14.00 Uhr berichtet ZDF-Reporter Martin Wolff in einer Zusammenfassung vom Zweierbob-Rennen der Damen und Herren in Park City/USA.

    Wolf-Dieter Poschmann meldet sich gegen 14.20 Uhr wieder liveaus dem Eisschnelllauf-Mekka Heerenveen in den Niederlanden, wo die 500 Meter und 1.500 Meter der Damen auf dem Weltcup-Programm stehen. Alexander Ruda moderiert, an seiner Seite ZDF-Expertin Gunda Niemann-Stirnemann. Vom Eis-Oval in Heerenveen schaltet das ZDF gegen 15.35 Uhr nach Berlin: Thomas Wark (Reporter) und Kristin Otto berichten vom Schwimm-Weltcup in der Hauptstadt. Mit Michael Phelps, Paul Biedermann und Oussama Mellouli hat sich hochkarätiges Personal angesagt.

    Auch am Sonntag (15. November) berichtet der Mainzer Sender ab kurz vor 13.00 Uhr ausführlich von den Weltcups in Levi, Park City, Heerenveen und Berlin. Darüber hinaus steht um 16.00 Uhr die Champions Trophy der Turner in Stuttgart auf dem Programm. Live-Reporter ist Christoph Hamm, unterstützt von Ex-Profi Ronny Ziesmer.
    quelle. satundkabel
     
    #1

Diese Seite empfehlen