1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von satman76, 11. Dezember 2011.

  1. satman76
    Offline

    satman76 Newbie

    Registriert:
    15. Oktober 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich versuche seit 1 Woche diese Kombination mit vernünftigen Response Zeiten zum laufen bekommen.
    Die eigentliche Anbindung hat Dank der zahlreichen und guten Anleitungen hier im Forum auf Anhieb funktioniert , nur die Response Zeiten sind unter aller Sau.
    Ich kann einstellen was ich will, ich komme nicht unter ~1500ms, wohlgemerkt alles läuft auf dem gleichen PC mit Win7 X64 und AMD Phenom II X4 965 Prozessor. Kann es an der Kombi Oscam mit dem Argolis Reader mit Firmware 1.7 liegen !?

    Ich habe schon alles was hier in diesem Forum geschrieben wurde versucht: neue FTDI Treiber für den Reader, ECM Filter, anderer PC mit XP, ..
    Hier meine Oscam.ini:
    [reader]
    Label = v13
    Protocol = mouse
    Device = /dev/ttyS1
    Detect = CD
    Group = 1
    boxid = 12345678
    CAID = 09c4
    ident = 09c4:000000
    EMMCache = 1,3,2
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    ecmwhitelist = 09C4:46,58,90,95


    2011/12/11 16:20:33 F67BE0 c user (09C4&000000/000A/90:68D6): found (1557 ms) by v13
    Hat vielleicht noch einer eine Idee, oder soll ich den Argolis verschrotten !?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wobo
    Offline

    wobo Newbie

    Registriert:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo
    hast du evtl. mal bei mhz = 600 und bei cardmhz = 600 gesetzt ? mit Smargo 1.5 lief dieses bei mir.
     
    #2
  4. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    Verstehe ich dich richtig, du versuchst/betreibst OScam unter Windows 7?
    Wenn ja, dann Hut ab vor den Zeiten! Ich habe Kontakt zu mehreren Usern, welche hier einen vielfachen Wert haben, egal welche Hardware im Einsatz ist.
     
    #3
  5. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.356
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    @Device = /dev/ttyS1

    Macht mich ewas stutzig, unter Win7 eher

    Device = Com1 (bis Com.... siehe Gerätemanager)

    unter Readers in oscam ist eine Suchfunktion, Scan USB
    habs selbst nicht getestet....
    Zubehörr findest Du dort

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2011
    #4
  6. kjetill
    Offline

    kjetill Newbie

    Registriert:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    Ist zwar keine direkte Lösung, aber evtl. kannst du den Fehler dadurch eingrenzen.
    Habe die gleiche Kombination am laufen.
    Allerdings ist mein Oscam Server eine Fritzbox 7390.
    Oscam Version 1.20.
    Client ist ein HTPC mit Hadu über CCCam und DVBViewer.
    Mein Smargo ist von Argolis und läuft auch mit der Firmware 1.7.
    Karte ist auch bei mri eine v13.
    Unterschied zu deiner reader Config sind:

    1. dass Device läuft mit smartreader Protokol
    2. das Device an sich über USB Bus/ USB Device gemapped
    3. für den Reader ist das smargopatch aktiviert
    4. keine ECM Whitelist
    5. Karte höher getaktet

    [reader]
    label = v13
    protocol = smartreader
    smargopatch = 1
    device = 002:002
    showcls = 0
    caid = 09C4
    boxid = 12345678
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 600
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    cccmaxhops = 0
    ccckeepalive = 1

    Vieleicht ist ja etwas dabei :)
     
    #5
  7. wobo
    Offline

    wobo Newbie

    Registriert:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Re: AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    Hall Kjetell
    hast du den Reader als 002:002 gelabelt ? kannst du evtl. die Smartreadersettings hier mal darstellen? Ich bekomme die Argolis 1.7 garnicht zum laufen. Und wie hast du die devices so zugeordnet.
     
    #6
  8. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.356
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    @satmann
    Device = /dev/ttyS1
    das ist wohl doch richtig, immer eine Zahl unter COM2 (bei Dir dann S1) Windows
    ich habe es mal getestet, Zeiten waren um die 1287ms bei mir.
    Protukoll Mouse, andres gings nicht.

    Gleicher Reader unter Enigma2 100 ms
     
    #7
  9. kjetill
    Offline

    kjetill Newbie

    Registriert:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    @wobo

    Meine Readersettings sehen wie folgt aus:

    Mode: Auto
    Frequency: 3,69
    Kernel Type: New
    TMode: T0
    EGT: 0
    Devicename: 12345678

    Der Devicename resultiert aus einigen Tests nach dem 1.7 Update das Device in der oscam.server über Serial anzusprechen, funktionierte aber nicht :)
    Daher das Ansprechen über USBBus:USBDevice 002:002 (Gerät verwendet USBBus Nr 2 und ist das Gerät Nr 2 daher 002:002, also nicht gelabelt. Mag auch recht Fritzbox spezifisch sein!?)
    Die Nummern bekommst du raus, indem du mit telnet auf die Fritz gehst.

    Dort einfach folgendes eingeben: cat /proc/bus/usb/devices
    Jetzt bekommst du eine Auflistung aller USb Geräte. Hier den Smargo raussuchen und schauen welchem Bus er zugeordnet ist und welche Device nummer er hat.
    In meinem Beispiel Bus=02 und Dev#= 2 daraus ergibt sich device 002:002.
    Aber Achtung: sobald du den smargo raus ziehst und wieder einsteckst zählt die Fritte (zumindest meine) die Devicenummer hoch :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2011
    #8
  10. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.356
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    @kjetill
    es geht um oscam Windows als Server zu betreiben.
    Unter Linux ist es ausgereift schon klar.
    Die Readerpfarde sind schon richtig.

    Was mir aufgefallen ist, die v13 laufen auch bei 2 Sekunden sauber, soviel zu ab 0,6 Sekunden läuft die Zeit ab.....
    was ich schon lange dementiert habe.
     
    #9
  11. kjetill
    Offline

    kjetill Newbie

    Registriert:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    Schon klar.
    Meine erste Antwort bezog sich auch auf satmans frage, da meine Konfiguration ja fast identisch ist.
    Die eine oder andere Einstellung könnte ja ein Schritt zur Lösung des Problems von satman sein.

    Antwort 2 galt der Frage von wobo...
     
    #10
  12. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.356
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    oh so sorry, bin da etwas durcheinander gekommen
     
    #11
  13. dboxyo
    Offline

    dboxyo Ist oft hier

    Registriert:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sk* V13 + SmartReader + Oscam + Acamd/Hadu +DVBViewer = DCW > 1500ms

    Hi, kanns du mir sagen womit du deinen Smargo gepatched hast? Ich habe die Software mit der "settings17" sowie "updater17" geladen, leider sagt er mir beim klick auf update erst "entfernen sie alle smargos" und danach, wenn ich mit OK bestätige, steck ich den smargo rein und er sagt "OK, found on COMXY" aber das wars?! Nutzt ihr irgendwie Windows XP oder wie kriege ich den Patch drauf? Habe Windows 7 x64, der 1.5er Patch läuft weiterhin ohne Probleme.

    €: Nach dem "OK, found on ..." kann ich auch wieder auf Update drücken, aber dann geht der Spaß wieder von vorne los.
     
    #12

Diese Seite empfehlen