1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Simunic: Rauswurf aus Nationalmannschaft

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von waldfuchs, 11. Oktober 2009.

  1. waldfuchs
    Offline

    waldfuchs Guest

    Für Joe Simunic (31) ist das Kapitel Nationalmannschaft mit einem Paukenschlag beendet worden. Kroatiens Nationaltrainer Slaven Bilic hat den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Verteidiger aus dem Team geworfen.

    Simunic (70 Länderspiele) soll nach nach kroatischen Medienberichten in der Nacht zu Samstag den Zapfenstreich überzogen und sich mit seinem Teamkollegen Ivica Krizanac eine tätliche Auseinandersetzung geliefert haben. In den Medien tauchten zudem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    von angetrunkenen Nationalspielern auf.
    Bilic knallhart „Für mich sind die beiden keine Nationalspieler mehr.“
    Der Trainer hatte in der Vorbereitung auf das letzte WM-Qualifikationsspiel am kommenden Mittwoch in Kasachstan seinen Spielern den Freitagabend bis 2.00 Uhr nachts frei gegeben, „um die Atmosphäre aufzulockern“.
    Simunic und Russland-Legionär Krizanac (Zenit St. Petersburg) sollen angeblich erst morgens ins Mannschaftshotel zurückgekehrt sein. „Es gab eine Ausschreitung, die unverzeihlich ist“, sagte Bilic.
    Mit dem Rauswurf aus der Nationalelf ist Simunics großer Traum von einer weiteren WM-Teilnahme nach 2002 und 2006 geplatzt. Allerdings hat Kroatien in der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    sowieso nur noch theoretische Chancen auf ein WM-Ticket.
    Das Bilic-Team müsste in Kasachstan gewinnen und gleichzeitig Schützenhilfe des punktlosen Tabellenletzten Andorra gegen die Ukraine erhalten, um noch als Gruppenzweiter in die Play-offs einzuziehen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen