1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Signal Probleme

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von reihngeist, 13. Juli 2012.

  1. reihngeist
    Offline

    reihngeist Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo zusammen

    Ich habe d ein kleines , großes Signal problem im Haus.
    Im Wohnzimmer hatte ich ein Technisat S1 HDTV Sat Resiever dieser in Ordnung ist aber durch ein Humax Fox ersetzt habe. Der Huma funzelt super im Wz.
    Der Technisat S1 ist so mit ins Schlafzimmer gekommen wo er nur Signal bekommt, wenn der Huma im Wz an ist.
    Ich habe ein Quardro LNB und geh mit jedem Anchluß direkt in den Zimmern in die dosen rein.
    Kann mir einer sagen warum der Technisat S1 nicht funzelt . Ach noch was, wenn ich im Shlafzimmer einen einfachen Digital Reciver anchliesse funzel alles besttens, nur der S1 will , bekommt kein Signal, wenn der Huma aus ist. Istwie verhexxxxt !
    Könnte das nur einen Einstllungsfehler im S1 sein!!!

    gruß
    reini
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.388
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Signal Probleme

    Hast du wirklich ein Quattro LNB? Wenn ja, dann brauchst einen Multiscalter
    Oder hast einen Quad LNB. Da ist der Multischalter schon eingebaut.


    Mlg piloten
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2012
    #2
  4. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Signal Probleme

    Hi,

    ich gehe mal davon aus das du wie Piloten schon bemerkt hast ein Quad LNB hast und daran 4 Receiver unabhängig von einander betreiben kannst?
    Evtl. ist im Technisat Gerät die Versorgungsspannung für das LNB abgeschaltet oder halt der eine Anschluss des LNB hat eine Macke, hast du den Technisat schon mal an einem anderen der 4 LNB Anschlüsse getestet?

    Gruss USCMAI
     
    #3
  5. reihngeist
    Offline

    reihngeist Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Signal Probleme

    Mmmm @USCMAI

    Getestet habe den Receiver nicht direkt, ich hab zu erst auch gedacht das halt die eine Leitung kaput ist. Da hab ich den alten Receiver mal wieder angeschlossen und der funzelt .
    Ich werd mal jetzt noch mal dem Technisat S1 oben im Kinderzimmer anschließen u. testetn ob das TV hell wird. Dauert nur ein kleinen Augenblick .
    Wenn ich da das gleich problem hab an was könnt denn der scheiss liegen.???
    Bist jetzt hat das Teil super gelaufen!!
    gruß

    reini
     
    #4
  6. reihngeist
    Offline

    reihngeist Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Signal Probleme

    Sooo ich hab jetzt alle anschlüsse im Haus geprüft.
    Alle funzeln nur nicht der im Sz. Dort hab ich noch mal den alten Smart angeschlossen der lauft gut . Bin mit meinem Latain am ende.
    Hat jemand noch ein Tipp für mich.
    gruß
    reini
     
    #5
  7. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Signal Probleme

    Dann benutzt Du auch in jedem Zimmer Verbindungskabel von den Sat-Dosen zu den Receivern.
    Sind das selbstgemachte oder Anschlußfertig gekaufte ?

    Nix desto trotz hört sich das für mich erstmal nach einem Massefehler an der SZ-Leitung an ... auch wenn andere Receiver hier Ihren Dienst verrichten.
    Kontrolliere den korrekten Masseanschluß des Sat-Kabels in der Dose sowie an den F-Steckern des Verbindungskabels !

    Technisat-Receiver geben gern ein Eigenleben ab, wenn sie sich mit "Fremdmasse eines anderen Gerätes" abgeben müssen ...
    Heißt also:
    Da anscheinend der Masseanschluß im SZ fehlerhaft ist, kann der angeschlossene SZ-Receiver nur funktionieren, wenn ein anderer Receiver das LNB mit Spannung versorgt.
     
    #6
  8. reihngeist
    Offline

    reihngeist Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Signal Probleme

    So, ich hab mal alles noch mal u, noch mal durch gecheckt. Ich kann keinen fehler in der Dose o. in der Leitung feststellen.
    Dann hab ich den Receiver wieder angeschlossen u. hatte für kurze Zeit nur Programm ZDF ,ARD u. QVC. Jetzt funzelt nichts mehr, kein Programm.
    Jeder Receiver im Haus läuft am Anschluss im SZ nur nicht der Techisat S1 , wie @ trick schon schrieb , könnte es an der Stromversorgung liegen .
    Die frage ist jetzt wie krieg ich meht Strom nach oben.
    gruß
    reini
     
    #7
  9. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Signal Probleme

    Einige Hummis haben im Menu eine Einstellung, wo man die LNB-Spannung erhöhen kann (bei längeren Kabelwegen).
    Musst mal schauen ob der Technisat das auch hat. Wenn ja, ausprobieren.

    Ansonsten wüsste ich nicht, wie man beim Technisat intern die/den Spannung/Strom erhöhen könnte.
    Kannst Du mal am Technisat die Spannung messen, welche am LNB-Eingang rausgeschickt wird ?

    Evtl. reicht auch schon ein LNB-Tausch auf einen ALPS-Quad.
    ALPS-LNBs sind bekannt für ihren geringen Stromverbrauch und ihre Langlebigkeit.
    Auch mal zum Test (wenn möglich) die SZ-Leitung als "fliegende Leitung" vom LNB ab neu legen zum Technisat (ohne Dose) oder die SZ-Dose demontieren, am Kabel F-Stecker drauf und mittels F-Kupplung zum Technisat verlängern.
    Evtl. hat die Dose eine zu hohe Dämpfung für den Technisat.

    Das deutet wieder auf einen Defekt am/im Kabel hin oder der Tuner im Technisat gibt den Geist auf.
     
    #8
  10. reihngeist
    Offline

    reihngeist Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Signal Probleme

    @ trick
    ich im mach es mir jetzt einfach. Ein neues LNB da hab ich echt keine lust drauf wieder aufs Dach zu steigen.
    Werd mir noch mal den Humax Fox holen und gut ist es. Danke für deine Hilfestellung u. Tipps die hab mich auf jedenfall weiter gebracht.
    Tausend Dank

    reini
     
    #9
  11. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    AW: Signal Probleme

    Kein Ding, dafür ist das Board ja da.

    Aber jetzt einfach alles der Reihe nach tauschen, bis der Fehler behoben ist, ist ja auch nicht unbedingt ratsam ... es sei denn, das Geld keine große Rolle spielt.
    Jeder wie er mag.

    Kannst uns ja mal auf dem laufenden halten und evtl. berichten, wo denn letztendlich der Fehler lag ... vllt. hat die "Nachwelt", die ähnliche Probleme hat dann einige Lösungsansätze :emoticon-0105-wink:

    Übrigends: den "Danke-Button" findest Du immer links unter dem Posting des Hilfegebenden :good:
     
    #10
    reihngeist gefällt das.

Diese Seite empfehlen