1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

Dieses Thema im Forum "Root / Vserver Server Sicherheit" wurde erstellt von frodon, 7. November 2013.

  1. frodon
    Offline

    frodon Freak

    Registriert:
    26. November 2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo liebe leut :D
    kurze Frage an euch, ich betreibe nen kleinen share mit paar kumpels (alles Privat) habe natürlich auch 1-2 externe proxys drin mit denen ich tausche. Nun meine Frage wie würdet Ihr an meiner Stelle die Sicherhei erhöhen?
    Hardware: raspberry pi
    1. VPN über Holland und somit wäre immer nur die IP vom VPN sichtbar
    2. VPS mieten und dort einen VPN-Server einrichten
    3. man kann sich ja sogenannte freevps beschaffen, habe mir da die Tage einen von free1host besorgt, dort VPN-Server drauf wie bei 2. aber ich denke dies ist eher abzuraten oder

    Wie würdet Ihr die ganze Sache angehen? Momentan habe ich 6 Clients + 2 Proxys. Linuxkenntnisse habe ich ein paar aber ich weiss mir zu helfen da IT Beruf ;)

    Denke Aufwandstechnisch wäre variante 1. am besten, ich würde zu nvpn tendieren aber habe in diesen Dingen noch keine Erfahrung.

    Danke schon mal für eure Tipps und wenn euch sonst noch was einfällt, immer her damit :D
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Youtube18
    Offline

    Youtube18 Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2013
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    326
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    Also die Geschichte mit Host1Free habe ich getestet.
    VPN ist mit den Dingern nicht möglich da der Zugriff auf Tun/Tap gesperrt ist und nur freigeschalten wird wenn du nen Premium Server nimmst.
    Und Oscam uf den Server drauf und sharen geht, bis die es entdecken, dann schmeißen die dich raus.

    Einen VPN Anbieter zu benutzen mach da schon mehr Sinn

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
    #2
    frodon gefällt das.
  4. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    ich würde ein vps im ausland mieten am besten non eu.

    dort dann vpn einrichten.

    oder du installierst dort oscam und sharest deine karte per n line dahin oder c line ja nach wunsch
     
    #3
    frodon gefällt das.
  5. frodon
    Offline

    frodon Freak

    Registriert:
    26. November 2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    Danke an euch.
    ok dann fällt das mit Host1Free schon mal weg da ich nicht alle paar Wochen einen Ausfall und Neuinstallation will.

    Nun ist die Frage, VPN Anbieter oder einen VPS. Wenn VPS dann würd ich dort Oscam laufen lassen und meine Karte dort einbinden. VPS ist halt mehr Aufwand Für Wartung und absichern angreifern gegenüber. Würde ich zwar dank der Anleitungen hier im Forum alles schaffen aber die Frage ist ob es den Aufwand wert ist. Vorteil wäre halt das wenn mein Inet daheim weg ist, des Ding weiter läuft.
    VPS nur als VPN-Server kommt somit nicht in Frage weil wenn dann schon richtig ;)

    Ich weiss es gibt viele Threads über dieses Thema und ich habe schon etliche gelesen aber bin mir eben noch nicht sicher wie wo was.
    Falls VPS in non eu, bitte paar Links welche da zuverlässig und Günstig sind. Dachte bis 5€ im Monat.

    Danke
     
    #4
  6. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    vps abersichern ist leicht.

    1. root login verbieten du machst einen user der keine rechte hat und sich dann mit su zwitscht

    2. ssh port ändern.

    3. ssl login aktivieren.

    4. wenn ipc installiert wird port 80 ändern

    5. sichere Passwörter vergeben.

    6. fail2ban für alle freigegebenen ports aktiveren und einstellen

    das wars.

    meine hoster in der ukraine will ich nicht verraten :)

    PS: wartungsaufwand vom vps ist nicht schlimm.

    wichtig ist echtmal die ports zu ändern weil die ganzen bots sonst nerven :)

    das mit dem internet war bei mir ein wichtiger grund. da ist das beim vps um länge ausfallsicherer
     
    #5
    Youtube18, meister85 und frodon gefällt das.
  7. frodon
    Offline

    frodon Freak

    Registriert:
    26. November 2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    danke :)
    IPC soll dann drauf ja aber was meinst du mit fail2ban ports einstellen? kenne diese funktion von IPC wenn sich ein USER mit falschen Daten anmeldet das er eine bestimmte Zeit geblockt wird. Geht dies für ports auch?
    Deinen Hoster kannst du mir ja per PM schicken ;)
    Ich habe auch schon des öfteren gelesen man sollte cccam nicht so benennen, sind damit die files auf der Platte gemeint?
     
    #6
  8. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    Wenn du ganz sicher gehen möchtest, dann kommst du an eine Vollverschlüsselung nicht vorbeit. Ansonsten waren die Tipps von mrwong schon sehr gut. Fail2Ban stellst du die Ports ein, die überwacht werden sollen. Das machst du in der jail.conf. Habe ich aber auch schon mal hier beschrieben

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (siehe ganz unten)
     
    #7
    frodon gefällt das.
  9. frodon
    Offline

    frodon Freak

    Registriert:
    26. November 2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    hab mich nun für die VPN Variante entschieden (bei nvpn) werde vermutlich über Niederlande gehen und dann die Kiste wie oben beschrieben absichern. Denke das ist dann schon mal ein Fortschritt :D

    Danke für die Hilfe
     
    #8
  10. bodo27378
    Offline

    bodo27378 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    3.399
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    Gehen da nicht wertvolle ms verloren ? Gerade bei nds karten ? Oder denke ich da falsch ?


    Sent from my iPhone using

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #9
  11. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    Max. 15ms Verlust (Standort Niederlande). Das ist nicht die Welt.
     
    #10
  12. bodo27378
    Offline

    bodo27378 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    3.399
    Punkte für Erfolge:
    113
    Anbieter ?
    Kosten ?


    Sent from my iPhone using

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #11
  13. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    Anbieter ist nvpn.net und kostet dich monatlich 5€. Zahlung über PSC möglich. Habe oft dort einen Account. Habe einige Anbieter durch und ich finde die haben echt ein top Preis/Leistung
     
    #12
    crittersking24 gefällt das.
  14. frodon
    Offline

    frodon Freak

    Registriert:
    26. November 2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    kurze frage @meister85

    was hast du in deiner oscam.conf unter "httpallowed=" stehen? Gehe ja später zum konfigurieren per putty übers Internet durch den VPN Server auf den Server
     
    #13
  15. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    wenn du dich nicht extern auf das webinterface einloggen möchtest, dann reicht die IP-Range von deinem LAN. Ansonsten von extern musst du 1.0.0.0-255.255.255.255 reinschreiben.
     
    #14
    frodon gefällt das.
  16. hoddelac
    Offline

    hoddelac Freak

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sicherheit erhöhen# VPN - VPS ?

    Hallo ich habe auch einen vpn Account bei nVPN, funktioniert soweit auch taldellos.
    was jetzt nicht mehr funktioniert ist die portweiterleitung von der fritzbox auf meinem Raspberrypi .
    mir ist klar das jetzt alles über nVPN läuft , aber wäre es möglich z.b. Auch ohne nVPN auf den Pi aus dem Netz zu kommen? Z.b. Über meine myfritz Adresse also nVPN zu umgehen. Stelle mir das so vor nVPN benutzt lan und myfritz wlan
     
    #15

Diese Seite empfehlen