1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sharp setzt auf Aquos LED-TV

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von a_halodri, 15. Juli 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Nachdem Samsung mit der LED-TV Serie gut unterwegs ist setzt nun auch Sharp auf LED-TV. Sharp will nun auch mit Aquos LED Fernsehern durchstarten. Dabei setzt man auf geringen Stromverbrauch guten Kontrast und beeindruckende Bildqualidät.
    Die LE7000 Aquos LED Serie besteht aus folgenden Modellen: Full-HD 1080p LCD LED TV:
    52 Zoll (LC-52LE700UN)
    46 Zoll (LC-46LE700UN)
    40 Zoll (LC-40E700UN)
    32 Zoll(LC-32LE700UN)
    Mit dieser Serie wird zum ersten mal das X-Gen Panel mit erweiterten Pixel Control das einen noch verbesserten Kontrast Farbtreue und Helligkeit ermoeglicht.
    Die Bildfrequenz der LE700-Reihe liegt bei 120 Hertz, die Reaktionszeit gibt der Hersteller mit vier Millisekunden an. Der Betrachtungswinkel beträgt 176 Grad.
    Der dynamische Kontrast beträgt 2,000,000:1
    Beim Stromverbrauch setzt Sharp neue Maßstäbe, die neuen LEDs und die Steuerung ermoeglicht das mehr Licht pro Watt produziert werden kann. 50 und 70 Prozent unter den Energy Star Richtlinien kann sich sehen lassen.
    Diese Serie setzt auch auf das Internet mit Aquos Net kann man verschiedenste Daten vom Internet abrufen. (Boersenkurse, Wetter, Spiele usw.)
    Verfuegbarkeit:
    • The LC-52LE700UN will be available in July for a Manufacturer's Suggested List Price of $2,799.99
    • The LC-46LE700UN will be available in July for an MSRP of $2,199.99
    • The LC-40LE700UN will be available in July for an MSRP of $1,699.99
    • The LC-32LE700UN will be available in July for an MSRP of $1,099.99
    [​IMG]


    quelle: sed
     
    #1

Diese Seite empfehlen