1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sharp bringt in Japan LCD-Fernseher mit Blu-ray-Disc-Recorder auf den Markt

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von Skyline01, 20. April 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    LCD-TVs von Sharp mit Blu-ray-Aufnahme

    Der Elektronikhersteller Sharp hat am Dienstag die Einführung von acht neuen LCD-Fernsehern mit integriertem Blu-ray-Disc-Recorder für den japanischen Markt angekündigt.

    Die Aquos-Modelle der DX-Serie werden in den Größen 52, 46, 40 und 32 Zoll erhältlich sein. Die Displays verfügen über LED-Backlight und die "UV2A"-Technologie. Diese soll die Ausrichtung von Flüssigkeitskristall-Molekülen in LCD-Panels gezielt steuerbar machen. Das Material, das auf ultraviolette Strahlung reagiert, soll die Genauigkeit vom Nano- in den Picobereich verlagern und dank geringerer Lichteinbußen gegenüber bisherigen Panels um 60 Prozent verbesserte Kontrastwerte und Schwarzdarstellung sowie sattere Farben bei gleichzeitig gesenktem Energieverbrauch ermöglichen.

    Sharp versprach die gleichzeitige Aufnahme von sieben HD-Sendern bis zu einer Dauer von 36 Stunden. Die Markteinführung in Japan ist für Mai und Juni vorgesehen.

    Ob und wenn wann die Geräte auch in Deutschland erhältlich sein werden, wurde nicht bekannt.


    [​IMG]

    Quelle: magnus.de
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen