1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sharp bietet 100-Zoll-Fernseher auch in Europa an

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von schmied2005, 23. Juni 2008.

  1. schmied2005
    Offline

    schmied2005 Hacker

    Registriert:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    ...
    Ort:
    immer unterwegs
    [rk] Osaka, Japan - Das derzeit größte LCD-Display der Welt soll jetzt auch in Europa auf den Markt kommen. Der Sharp "LB-1085" hat eine Bildschirmdiagonale von 2,74 Metern.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Das 108-Zoll-Display bringt stolze 195 Kilo auf die Waage und hat einen Stromverbrauch von 1 130 Watt. Allerdings ist der "LB-1085" nichts für den dünnen Geldbeutel, das Gerät soll mindestens 120 000 Euro kosten und ist vor allem für geschäftliche Anwendungen, beispielsweise als Informationsdisplay, gedacht. Erste Bestellungen sollen bereits vorliegen. Das Gerät besitzt eine volle HDTV-Auflösung und einen Kontrast von 1 200 : 1. Der "LB-1085" hat eine maximale Helligkeit von 400 Candela pro Quadratmeter und eine Reaktionszeit von sechs Millisekunden. Als Schnittstellen gibt es unter anderem drei HDMI-Anschlüsse, einen DVI-Anschluss sowie Anschlüsse für Audio, Stereo und S-Video.

    Das Gerät kann ab sofort bei den Vertriebsniederlassungen von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Microelectronics bestellt werden. Der Preis richtet sich nach Menge und Ausstattun. Die Lieferzeit beträgt etwa 16 Wochen.

    Quelle:digitalfernsehen.de
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. User3007
    Offline

    User3007 Guest

    AW: Sharp bietet 100-Zoll-Fernseher auch in Europa an

    Noch 16 Wochen warten . :20:
     
    #2
  4. skysurfer
    Offline

    skysurfer Guest

    AW: Sharp bietet 100-Zoll-Fernseher auch in Europa an

    Naja... so als Zweitgerät wäre das ja garnicht so schlecht :D

    Und Heizkosten spart man auch...:4:
     
    #3

Diese Seite empfehlen