1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-908G, SF918, SF1008, SF1018, SF1028" wurde erstellt von dw723, 9. April 2010.

  1. dw723
    Offline

    dw723 Newbie

    Registriert:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gemeinde!
    Ich bin hier neu, habe aber schon seit einer Weile die Diskussionen über verschiedene Reciever verfolgt.
    Ich möchte mir auch gerne einen Twintuner zulegen, der vorallem zuverlässig läuft und auch frauentauglich ist (EPG, Bedienung).
    Das Thema HD+ ist mir auch noch nicht 100% klar, ob es da dann in Zukunft für den SF1018 eine Org.-Software gibt mit der die HD-Karten laufen.
    In der Abteilung VU+ wird natürlich der DUO gelobt, aber die Tests etc. sind auch gut beim SF1018. Wo ist denn der Unterschied?
    Habt Ihr eine Empfehlung für mich?
    Danke !
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. gobblor
    Offline

    gobblor Meister

    Registriert:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    Was EPG Steuerung angeht ist der Octa natürlich um Welten besser. VU+ zielt auf das Klientel das z.b. CS betreiben möchte, die Duo unterstützt auch CCcam, hiermit kann man fast jede Karte einbinden. Insgesamt ist die Community größer, zumindest Enthusiasten oder jung gebliebene Erwachsene die gerne spielen und experimentieren sollten lieber eine VU+ nehmen. Es gibt ein Forum für den VU+, dort kann man lesen das die EPG Steuerung noch in den Kinderschuhen steckt, und die Box noch die üblichen Kinderkrankheiten hat.
     
    #2
    dw723 und Pilot gefällt das.
  4. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    positiv:

    VU+
    Enigma2,div. Plugin

    Octagon
    PIP,EPG,besseres Bild,bedienerfreundlich,perm. Timeshift

    negativ:

    VU+

    Lauter Lüfter,auch in Standby
    keine Aufnahme aus deep Standby,
    viele Bugs,noch immer.
    keine Laufschrift im Display,daher viele Sendernamen abgeschnitten,
    kein HDMI ausgang wählbar/einstellbaretc.,
    kein Timeshift

    Octagon

    Cardserver nur über oscam,
    Sky HD klappt nur mit XcamClient,
    wenige plugins


    aber insgesamt ist der 1018 das bessere gerät,auch optisch
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2010
    #3
    dw723 gefällt das.
  5. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    Hallo ferry_ultra,

    da muss ich dich korrigieren. Timeshift ist mit dem VU+ Duo möglich. Da gibt es zwar noch ein paar probleme mit aber es funktioniert.

    L.g.
     
    #4
  6. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    hallo.
    wo aktiviere ich das?
    kann im menü nichts finden,erst wenn ich auf die gelbe taste drücke,steht das bild.
    ist das timeshift?
    im manual steht auch nichts.
     
    #5
  7. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    Ja das ist Timeshift.

    Drücke einfach die gelbe Taste. Das Bild stoppt dann und der Vu+ Duo zeichnet dann auf, wenn man wieder normal weitersehen möchte dann drücke die Play oder Pause Taste.
    Das wars.

    L.g.
     
    #6
  8. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo


    ich meite aber permanent timeshift,das kann nur der octagon.
    ich möchte beim selben programm kurz mal zurückspulen.das geht beim VU nicht.
     
    #7
  9. dw723
    Offline

    dw723 Newbie

    Registriert:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    Erst mal vielen Dank für die schnelle Beantwortung.
    Wie kann man Sky-HD sehen, das heißt was brauche ich dann noch um Sky zu sehen?
    Danke!
     
    #8
  10. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    @ferry_ultra

    Permanent Timeshift funktioniert aber auch mit dem VU+ Duo. Hier das Plugin ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?





    @dw723

    Was du brauchst ist ein HD Receiver (da würd ich dir den VU+ Duo oder den Edision Argus VIP empfehlen) und natürlich ein Sky Abo.


    L.g.
     
    #9
    Pilot gefällt das.
  11. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    aha.ist aber im softwaremanager nicht enthalten.
    danke
     
    #10
  12. dw723
    Offline

    dw723 Newbie

    Registriert:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    Hallo,
    kann man den Bereich der schon im Timeshift ist auch noch speichern/aufnehmen?
     
    #11
  13. Hues Lee
    Offline

    Hues Lee Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    Hey,

    ich stehe vor dem Kauf eines neuen Receivers. Ich schwanke derzeit zwischen der Vu+ Duo und dem Octagon. Da ich ein absoluter Neuling auf diesem Gebiet bin, habe ich noch ein paar Fragen: Ich werde mir Sky inkluse HD holen und möchte den Receiver zumindest mal als Homeserver betreiben.
    Was bedeutet es jetzt genau, dass der Octagon nur über Oscam als Cardserver funktioniert und Sky HD nur über xcamclient geht? DAs sind für mich eher Bömische Dörfer. Kommt ein Anfänger damit klar oder würdet ihr eher davon abraten? Der Octagon scheint ja das "rundere" Gerät zu sein, daher würden mich die angesprochenen Nachteile näher interessieren.

    Grüße
     
    #12
  14. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    hallo.
    also beide boxen können nicht so einfach sky "öffnen".

    bei der VU musst du ebenfalls einen emu installieren.wobei cccam die einfachste sache ist.
    dies geht aber ebenso auf dem 1018,dort musst du nur die emusoft aufspielen,und dann klappts im int. reader.
    als server klappts aber nur mit oscam/xcamclient,od. newcs/xcamclient.
    die ausgereiftere box ist der 1018,beim VU gibts noch einige baustellen.
    die neueste software kann z.b. keine sky wiedergeben.
    hübscher ist die 1018 auch noch.
    aber wenn du basteln willst,nimm die VU.
    darfst halt deine frau nich drauf lassen.
     
    #13
  15. profexxi
    Offline

    profexxi Ist oft hier

    Registriert:
    6. August 2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Süddeutschlad
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    Ich fühle mich mal dazu verleitet hier mit ein paar falschen Angaben aufzuräumen...

    1.) Timeshift ist mit dem VU+ Duo definitiv möglich. Durch die gelbe Taste aktivierbar. Ebenso ist Permanent Timeshift möglich. Das Plugin findet sich nicht auf dem Feed, weil es Streitigkeiten mit dem Programmierer gab. Dennoch kann sich jeder VU+ Duo Benutzer das Plugin selbst besorgen (IHAD Forum) und installieren (mit dem Installer babyleicht).

    2.) Vor wenigen Tagen kam ein neues Software Update aus Korea heraus, das die Deepstandby-Aufnahme ermöglicht. Leider ist es noch etwas fehlerhaft, jedoch kann man davon ausgehen, insbesondere aufgrund der Support-Schnelligkeit, dass in den nächsten 2-3 Wochen das komplett gefixt sein dürfte (zumindest für die neueren Boxen).

    3.) Optik ist selbstverständlich Geschmackssache und wie man ernsthaft deshalb verallgemeinert die Behauptung aufstellen kann, der Octagon sei schöner, ist mir schleierhaft. Mir persönlich gefällt die Front überhaupt nicht. Alleine schön die silberne Leiste wäre für mich ein Ausschlusskriterium.

    4.) Wo in der VU+ Duo noch viele Bugs sein sollen, frage ich mich ernsthaft. Die Bugliste ist nahezu abgearbeitet und das seit geraumer Zeit. Mit der Deepstandby-Aufnahme fliegt bald eines der letzten, wirklichen Bugs raus. Man sollte hier eben unterscheiden zwischen "Bug" (Fehler!) und umständliche oder unschöne Umsetzung.

    5.) Selbstverständlich ist die Box auch Wohnzimmer & (technik unerfahrene) Frauen tauglich. Bei mir wird die Box immer wieder mal von Frauen bedient die von Technik absolut gar keine Ahnung haben und selbst mit den gängigsten Receivern (scheinbar idiotensicher) ihre Probleme hatten. Von der VU+ Duo waren sie von Anfang an begeistert. Alleine schon die "Help" Taste auf der Fernbedienung, die sämtliche Tasten-Funktionen problemlos erklärt - ein Traum für jeden Laien. Einmal an die Box gewöhnt läufts wie geschmiert :)
    Man muss sie eben nur 1x einrichten, danach schnurrt sie wie ein Kätzchen. Deshalb verstehe ich auch nicht, warum man seine Frau nicht ran lassen sollte ? Wenn sie eingerichtet ist gibts keine Gründe dagegen...

    Da ich keinen Octagon besitze, kann ich über die Qualitativen Inhalte keine Aussage treffen und lediglich über die VU+ Duo Informationen herausgeben.
    Ich war zuvor nie mit einer "Bastler-Box" konfrontiert und habe mich trotz dessen sehr schnell eingelebt.

    Positiv für die VU+ Duo ist deshalb auf jeden Fall zu nennen:

    - Enigma2 als Plattform, dadurch unzählige lauffähige Plugins
    - In jeglicher Hinsicht CS fähig (auch als Server dank des BCM Chips!)
    - Sehr zügige Software-Updates
    - Durch CCcam nahezu jede Smartcard in den beiden internen Kartenlesern lauffähig
    - große Nutzergemeinde inzwischen, hierdurch hervorragenden Nutzer-Support
    - DVD Brenner kann extern betrieben werden
    - vollkommene Netzwerkfunktionalität
    - etliche Skins, top optische Auswahlmöglichkeiten
    - mehrer Teams erstellen Images

    Wer einmal den VU+ Duo hatte und das Prinzip dieser Art von Receivern verstanden hat, will keinen anderen mehr. Für einen relativen humanen Obolus erhält man ein Gerät mit nahezu unendlichen Möglichkeiten. Es läuft zwar vieles erst nach manueller Installation aber genau das ist ja das positive - man kann sein eigenes System füllen mit den Dingen, die man sich wünscht...

    Also wie man so kurz und bündig die Duo abstempeln kann und ins schlechte Licht rückt, kann ich nicht im geringsten nachvollziehen...

    Ich würde ausnahmslos jedem raten, der bereit ist ein bisschen Arbeit zu investieren, sich die Duo zuzulegen. Man ist hiermit endlich der eigene Herr über seine Box und muss sich nicht mehr von Herstellern bevormunden lassen was gewünschte Erweiterungen betrifft.
     
    #14
    Pilot gefällt das.
  16. Hues Lee
    Offline

    Hues Lee Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SF1018 im Vergleich zu VU+Duo

    Hey,
    danke für deine Antwort. Also anscheinend sind diese Cams Emulatoren, die dazu dienen, die Sky-Karte ans laufen zu bringen, richtig?
    Ganz kurz noch: Hat es jetzt Nachteile, dass die HD-Kanäle jetzt mit einem anderen "Cam" betrieben werden müssen oder ist das egal, muss man dann immer zwischen den Dingern hin und her schalten oder ist das alles ganz easy?

    Grüße
     
    #15

Diese Seite empfehlen