1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Server-Umstieg von Fritzbox 7170 zu Dreambox 600 pvr

Dieses Thema im Forum "Dreambox 600" wurde erstellt von muecke77, 25. Januar 2012.

  1. muecke77
    Offline

    muecke77 Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    ich hoffe ich bin hier richtig. Und zwar hab ich folgendes Problem:

    Vor ca. 2 Jahren habe ich einen "familieninternen" Cardsharing-Server aufgemacht. Dazu hatte ich eine S02-Karte, eine Fritzbox 7170, Smargo Cardreader und als Clients 5 Dboxen. Alles lief bzw. läuft wunderbar! Da wir nun auf VDSL umgestiegen sind und ich meine Fritzbox nicht mehr verwenden kann, wollte ich eine kürzlich erworbene und bereits als Client eingerichtete Dreambox 600 pvr zum Server umfunktionieren.

    Ich habe die dyndns-Adresse bzw. die C-Linie und die F-Linien per FTP-Programm, genauso wie damals in der Fritzbox per Freetz, in die cccam.cfg eingetragen und die S02-Karte selbstverständlich in die Dreambox gesteckt. Zuhause wurden alle Programme hell, bei den Clienten jedoch bleibt alles dunkel.

    Liegt es am Eintrag in der cccam.cfg? Oder an der Portfreigabe (12000)? Oder muss ich in der Dreambox (Image: Gemini Projekt), welche ja als Client perfekt lief, irgendetwas umstellen?

    Der neue VDSL-Router ist eine neue und "ungeflashde" Fritzbox.

    Wenn mir jemand eine ausführliche Anleitung geben könnte, wie ich die Dreambox 600 pvr als CS-Server nutzen kann, wäre ich ihm sehr dankbar.

    Vielen Dank im Voraus.

    Muecke77
     
    #1

Diese Seite empfehlen