1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Server Frage:TP link 1034nd oder Fritz 7270 oder 800SE

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von MarkyMan, 21. Mai 2012.

  1. MarkyMan
    Offline

    MarkyMan Freak

    Registriert:
    12. November 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Moin zusammen,



    kurz eine Frage:
    Ich nutze seit einiger Zeit meine 800HD als Server.Nun um die Box zu entlaten und wenn "gefummelt"wird habe ch mirgedacht es umzubauen.

    Jetzt stellt sich die erste Frage:
    Was eignet sich am besten als Server:
    Tp Link 1034ND
    Fritz 7270
    oder Dream 800HD??

    Folgende konstellation habe ich:

    Internet Unitymedia 100mbit->CIsco Modem->Tplink 1043ND(wegen Gigabit LAN da Fritz zu langsam am LAN)->7270(wegen Telefon+Media Server)->Fritz 7050->800HD Server(HS)

    Jeman nen Tipp?

    lg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Green Eagle
    Online

    Green Eagle Guest

    Wenn die 800HD immer an ist, auf diese oder du schaust dich mal nach einen kleinen Server (IGEL ThinClient) um.
     
    #2
  4. MarkyMan
    Offline

    MarkyMan Freak

    Registriert:
    12. November 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi,

    hm ich hätte gern eher etwas ausgemistet anstatt wieder was dazu zu nehmen.

    Der TP link hängt an dem Cisco Modem,da wie gesagt der LAN Port der Fritz 7270 kein Gigabit hat und die WLAN schnelligkeit echt fürn popo ist.

    Hier mal einige erläuterungen von meiner konfig:

    Zimmer 1:
    Router TPlink1043ND(besseres Wlan als 7270 und Gigabit),an dem hängt die 7270 sozusagen als Switch(wegen Telefonanlage und Mediaserver etc),und meine 800SE als Oscam Client.Die 7270 stellt die Verbindung per WLAN zu Zimmer 2 her.

    Zimmer 2:
    Fritz 7050 per Wlan an die 7270 in Zimmer 1,an der hängt der Server 800HD per LAN.

    So jetzt soll ich da noch nen IGEL THIN einbauen??;-)
     
    #3
  5. eric cardman
    Offline

    eric cardman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. September 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    8
    Freetz+Reader auf die 7270 und mittach.
    Die hat ja eh nix zu tun und du bekommst jede menge guter images + Howto´s für diesen Boxtyp hier im Forum.
    Dann im Homeshare mit der DM800 testen und ein Portforwarding von deinem TPLink dahin.
    Kannst sogar ein gestripptes nonstick image nehmen da du eh keine DSL funktion etc. in der Box brauchst.

    Gruß

    Eric
     
    #4
  6. MarkyMan
    Offline

    MarkyMan Freak

    Registriert:
    12. November 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi,

    danke für die Info.

    Ich werde es wohl so machen:

    Am TPlink schließe ich die Festplatte an(ist im moment an der Fritz)kann dann die 7270 in Zimmer 2 stellen und die 7050 in Zimmer 2 "entsorgen".Problem ist "nur"die Fritz kann WPE2 nur mit ner anderen Fritzbox...;-(...naja wpa sollte reichen

    Und später wird die 7270 gefreetzt und mit Reader/Hub bestückt.

    Gruss
    MArk
     
    #5
  7. eric cardman
    Offline

    eric cardman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. September 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ja der TP-Link sollte dir mit der Platte auch leicht höhere R/W Raten bieten können.
    WDS nur mit WPA2 und eigenen Boxen ist wieder so ein typisches AVM ding. Ich hoffe das sie irgendwann mal gnädig sind und einen Universal Repeater modus in die Firmware packen. Damit würden sie einen Eierlegenden-Wollmilch-Frankenstein erschaffen :D

    Gruß

    Eric
     
    #6
  8. MarkyMan
    Offline

    MarkyMan Freak

    Registriert:
    12. November 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi,

    die Festplatte hab ich nun mal an dem TPlink..es scheint so als habe ich dort eher schlechtere Werte(so um die 2mbit)...mal sehen ob das nun gestern nur eine moment Aufnahme war ode rnicht.Sollte es so dauerhaft bleibeb kommt die Festplatte halt entweder wieder an die fritte oder mal sehen wie schnell sie an meiner 800Se ist...
     
    #7

Diese Seite empfehlen