1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv SD-Ready Gopal 5.0 AE 77918 Non-Medion (480x272)

Dieses Thema im Forum "Medion Archiv" wurde erstellt von x-m@x, 16. Dezember 2009.

  1. x-m@x
    Offline

    x-m@x Ist oft hier

    Registriert:
    17. September 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo.Ich habe SD-Ready Gopal 5.0 AE 77918 Non-Medion (480x272) auf meinem Navman n 60 getestet alles läuft gut aber ich kriege kein ton.

    Ich habe so gaar Startscript gefunden und so wie auf beschreibung stand.Datein in Storage card/navigation/menü einfügen und Gopal über die Start.exe starten.Hat nichts gebracht.Hat jemand eine idee
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. opica1945
    Offline

    opica1945 Power Elite User

    Registriert:
    12. März 2009
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    3.214
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    bautechniker
    Ort:
    um Ecke
    AW: SD-Ready Gopal 5.0 AE 77918 Non-Medion (480x272)

    @x-m@x


    Du bist hier auf falsche Adresse.

    Muss du wenden dort wo bist du die Version geladen.



    Grüß opica1945
     
    #2
  4. CIKLON
    Offline

    CIKLON Newbie

    Registriert:
    29. September 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: SD-Ready Gopal 5.0 AE 77918 Non-Medion (480x272)


    im Ordner navigation doppelklieken auf:
    audiomanager
    ssp
    ssp_so
    mnavdce

    [​IMG]
     
    #3
    x-m@x gefällt das.
  5. x-m@x
    Offline

    x-m@x Ist oft hier

    Registriert:
    17. September 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: SD-Ready Gopal 5.0 AE 77918 Non-Medion (480x272)

    Ich habe im Netz gefunden das sollte auch mit StartScript.exe funkz.auch für Navigon soft.Jede sool selber testen.Bei Gopal 5 einfach im navigation-)))menü-)))ordner speichern und mit Start.exe starten
     
    #4

Diese Seite empfehlen