1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von vernichter04, 15. Februar 2011.

  1. vernichter04
    Offline

    vernichter04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. April 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ja, der Titel sagt ja schon alles. Ich suche ein Script, was die ECM-Zeiten der CCcam überewacht und bei zu hohen ECM-Zeiten, z.B. 6 Sekunden, automatisch die CCcam neu startet.

    Für Hilfe wäre ich dankbar.

    System: Debian 6, CCcam 2.2.1
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mrwong
    Offline

    mrwong Chef Mod

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    was soll das bringen ?

    wenn deine karte durch zu viele clienten mit zu hohen ecm zeiten belastet wird. sind die spätestens nach dem neustart auch wieder zurück :)

    und ich glaube nicht das das anhand der ecm zeiten realisierbar ist
     
    #2
  4. vernichter04
    Offline

    vernichter04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. April 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    Darum geht es ja auch nicht. Ich habe nicht zu viele Clients an einer Karte.

    Sollte dennoch jemand eine Lösung kennen, dieses zu realisieren, wäre ich sehr über ein Script diesbezüglich erfreut.
     
    #3
  5. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck Chef Mod

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    Schreib doch erst mal warum du das machen willst. Eventuell ist dann eine Lösung einfacher als was neues zu erstellen.
     
    #4
  6. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    1. es geht nicht
    2. es bringt nichts
    3. wenn du nicht zu viele Klienten hast, steigen die Zeiten nicht mal über 4 sek
     
    #5
    Borko23 gefällt das.
  7. vernichter04
    Offline

    vernichter04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. April 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Re: AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    Danke, dann geht es vermutlich auch nicht, andere Werte aus dem Webinfo oder Telnetinfo auszulesen und zu verwenden, richtig?
     
    #6
  8. PhiSch
    Offline

    PhiSch Freak

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    dort wo sich ha
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    so ein blödsinn, natürlich geht das, und ich hatte auch schon eine konstellation, bei der ich auf so ein skript angewiesen war.

    mein root server verabschiedete sich mit cccam immer wenn meine karte, die ich von zu hause eingepflegt habe, eine zwangstrennung hatte. die einzige möglichkeit war, die cccam neuzustarten, wenn die abfrage auf die karte mehr als 4 sekunden dauerte.

    ich hab dann zwar auf oscam umgestellt, damit gings dann ohne skript. aber einfach zu sagen, dass es nicht geht, stimmt nicht!

    wenn du zb ipc verwendest, werden die ecm-zeiten ins syslog geschrieben und da kannst du sie dann raus nehmen und ein skript basteln.

    anleitung findest du im sat-crew forum unter ecm-watchdog
     
    #7
  9. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    @vernichter04: Da muss ich den anderen hier aber auch recht geben - so eine Script würde glaub ich mehr Probleme verursachen als lösen

    Es kann nämlich viele Gründe geben warum die ECM Zeiten auch mal kurz höher sind als sie sein dürften... Die bedingungen übers Internet sind nämlich nicht immer und permanent die gleichen/optimalen - kann durchaus mal vorkommen das es zu lagg kommt oder irgendwo des Routing zusammenbricht etc...

    Warum sollte es dann auch immer an Deinem CCcam liegen?
    Wenn du noch andere Peers drauf hast und da dann die ECM Werte "zu hoch" sind, wieso sollte dann Dein CCcam neu gestartet werden?
    Oder vielleicht ist auch mal kurz der ECM Wert höher als normal weil gerade auch die Auslastung/Belastung vom CCcam hoch ist weil irgendnen Client sich alle 2sek neu verbindet etc...
    Wenn du dann jedesmal dein CCcam komplett neu startest hat absolut jeder der grad am gucken wa, nen ruckler weil CCcam ne gewisse Zeit brauch sich zu initialisiern und alle Peers müssen sich auch erst neu verbinden etc....


    @PhiSch: Es wird aber nicht in Echtzeit ins Log geschrieben, weder syslog noch debug noch daemon.log noch irgendwas anderes... Die Logeinträge sind Zeitversetzt, sobald der buffer voll ist wird in die Log geschrieben...

    Ich hab mir nämlich selber nen TCL Script geschrieben um reshare-missbrauch besser/einfacher aufzuspüren etc... Dabei hab ich dann leider auch feststellen müssen das fail2ban ebenfals verzögert reagiert weils eben nicht in realtime ins log geparkt wird...

    Und: du musst nicht IPC benutzen sondern CCcam muss mit -v gestartet werden damit ECMs etc ins syslog/debug geschrieben wird
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2011
    #8
    lullu08 und MOSCH69 gefällt das.
  10. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    Dem ist wohl nichts hinzuzufügen.

    Ausser vielleicht, das ihr Euch die Probleme selbst kreiert durch eure Scripterei.

    Script hierfür, Script dafür. Es reicht vollkommen, wenn ein Server 1 x pro Woche neu gestartet wird und aus die Maus. Ein gut aufgesetzter Server rennt immer durch, auch nach Zw-Trennung.

    Ist die Zeit wirklich mal höher wie 6 sek, sind auch zu viele Klienten drauf oder die Karte wird mit EMM bebombt. Das ist ein reines Konfig-Problem und ein Script wäre da nur kontraproduktiv wie feissmaik schon schrieb
     
    #9
    lullu08 und feissmaik gefällt das.
  11. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    Script != Script.... Mein TCL Script zb ist von CCcam unabhängig und hat mit der Funktionsweise etc nichts zu tun und nimmt darauf auch keinen Einfluss - es wertet jegendlich das jeweilige Log aus...
    Die Munin Scripte üben ebenfals einen Einfluss auf CCcam aus oder sonstiges - also nicht jedes Script ist schlecht :)

    CCcam einmal die Woche neu starten brauch man eigentlich auch nicht - meiner lief zb auch schon über 2 Monate am stück ohne Probs zu machen...


    Aber ich glaub PhiSch hatte sich verschrieben - glaub nicht das sein root server jedesmal abgeschmiert ist -- das wäre nämlich für einen rootserver äusserst fatal :D

    Linux rebooted man auch nicht ständig - 95% des Internets basiert auf Linux und wenn man da ständig die Server neu starten würde, würde das Internet ständig einbrechen und irgendwas nicht funztn etc...
     
    #10
    lullu08 und MOSCH69 gefällt das.
  12. PhiSch
    Offline

    PhiSch Freak

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    dort wo sich ha
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    nein nicht der server ist abgeschmiert, sondern die ecm-abfrage auf die jeweilige karte stieg auf >3 sekunden. wie gesagt, ist oder war das ein problem der cccam, das nur durch neustart der cccam gelöst werden konnte.

    deshalb das skript, was auch bis zur umstellung auf oscam super funktioniert hat.

    dass cccam, oscam oder was weiß ich, normalerweise tage durchlaufen kann, ist mir auch klar und tut es ja eigentlich auch, nur bei gewissen konstellationen, eben nicht immer.

    natürlich ist es einfach zu sagen, dass eh immer alles super durchläuft, nur so einfach ist eben nicht.
     
    #11
    feissmaik gefällt das.
  13. vernichter04
    Offline

    vernichter04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. April 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    Hi, hast du das Script zufällig noch irgendwo rumliegen?

    Wenn man damit das WEBif auslesen kann, könnte man es ja dann auch noch zu anderen Sachen nutzen. Ich habe eine Viaccess-Karte (Dorcel und XXL), welche von der CCcam bei jedem 5. automatischen Reboot in der Nacht nicht erkannt wird. Auch hier wäre das Script sinnvoll, einfach mal um die CCcam neu zu starten.

    Warum ein Neustart werden sich jetzt wieder einige fragen und bla bla bla. Debian schreibt auf Dauer den Cache im Arbeitsspeicher voll. Wenn man den Server jetzt zu mehreren Sachen nutzt, NFS-Server etc., ist der Cache nach nem halben Tag voll. Daher die täglichen Reboots. Und nein, den Cache kann man nicht anders leeren. Ram sind 2 Gig, also auch das ist völlig ausreichend.
     
    #12
  14. vernichter04
    Offline

    vernichter04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. April 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    Das geht mir bei meiner ORF-Karte so, die via Camd3 angebunden ist.

    Danke, ECM-Watchdog war das Stichwort, was mir fehlte. Vielen Dank.
     
    #13
  15. PhiSch
    Offline

    PhiSch Freak

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    dort wo sich ha
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    ist aber etwas mühsam, wenn sich die cam immer neustarten muss.

    und wenn´s nur die orf karte ist, dann kannst du ja so einstellen, dass er nur bei den orf sendern neustartet, nicht wenn zb ein sender abgefragt wird, der gar nicht im share ist.
     
    #14
  16. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.347
    Zustimmungen:
    1.276
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Script zum Neustart der CCcam bei zu hohen ECM-Zeiten...

    ein Server "muss" sauber laufen.
    schmeiss alle raus die nicht voll kompatibel zu deinem System sind, oder und gib nicht alle SIDs frei

    Wenn der Server dann neu gestartet wird fragt der alle anderen User zu den ungünstigsten Zeiten nach verfügbaren Karten ab, sogar noch die Hops dahinter. Da kommts dann auch ggf. zu Bildstörungen, wenn Du nicht sogar eine Kettenreaktion auslöst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2011
    #15
    feissmaik gefällt das.

Diese Seite empfehlen