1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schumachers Sponsoren warten auf Erfolge

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von rooperde, 26. Mai 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Kein Podestplatz in den 24 Rennen seit seinem Comeback: Michael Schumachers Attraktivität für Sponsoren leidet

    Der sechste Platz beim Grand Prix von Spanien bedeutete für Michael Schumacher das bislang beste Ergebnis in dieser Saison. Doch von den angestrebten Podestplätzen und Rennsiegen ist der Rekordweltmeister weiter entfernt denn je - in Barcelona wurde er von Rennsieger Sebastian Vettel sogar überrundet. Drei vierte Plätze in der vergangenen Saison waren die bisherigen Höhepunkte seit Schumachers Formel-1-Comeback.

    [​IMG]

    Für Schumachers persönliche Sponsoren könnte die fortwährende Erfolgslosigkeit ihres Werbeträgers auf Dauer zum Problem werden. Die Modelabels Jet Set und Navyboot sowie der Uhrenhersteller Audemars Piguet sind mit Schumacher seit dessen Rückkehr in die Formel 1 neue Partnerschaften eingegangen.

    Diese Marken hätten sich mit dem Namen Schumacher die Werte Tradition und Erfolg erkauft, sagt Simon Chadwick, Professor für Sport- und Geschäftsstrategien an der Coventry University. "Mit jedem Rennen, das er nicht beendet oder bei dem er nicht punktet, sinkt sein Markenwert sukzessive", wird Chadwick von 'Bloomberg' zitiert.

    Doch noch sind die Sponsoren von Schumachers (Werbe-)Qualitäten überzeugt. Audemars Piguet betont, dass es "in erster Linie der Mann und seine gesamte Karriere" gewesen sei, der die Uhrenmarke dazu bewogen habe, den Mercedes-Piloten zu sponsern. Navyboot-Chef Faris Momani bezeichnet Schumacher sogar als "Legende" und glaubt an eine erfolgreichere Zukunft seines Werbeträgers: "Wir sind uns sehr sicher, dass er auf die Siegerstraße zurückfinden wird."

    Quelle: Formel1
     
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Schumachers Sponsoren warten auf Erfolge

    Im Alter verliert man an Reaktionszeit,
    das sind nur Millisekunden.

    Das heisst er lenkt erst 6-12 ms später gegen als ein junger Schumi und kanns dann auch nicht mehr so fliegen lassen.
     
    #2
  4. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    709
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Schumachers Sponsoren warten auf Erfolge

    Der Grund ist, es ist eine neue Art von Formel1 ist. Er hat seine Erfolge durch extrem viele Tests eingefahren das Auto war quasi perfekt auf Ihn abgestimmt. Das geht heutzutage nicht mehr, und so hängt er und auch Rosberg hinterher. Wäre das Auto auf Höhe von einem McLaren oder gar einem Redbull würde Rosberg jedes Rennen gewinnen und er wäre bedingt durch sein Alter Zweiter oder Dritter.
     
    #3
    lullu08 gefällt das.
  5. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    1.285
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Schumachers Sponsoren warten auf Erfolge

    Denke nicht ganz, Rosberg hat schon mehrere Punkte durch kleine Fahrfehler verschenkt. Das sind Fehler die dieses Jahr bei Hamilton noch nicht vorgekommen sind, ich denke das Hamilton von den Silbernen derzeit der aktuell beste Racer ist. Der Button hat andere Qualitäten die nicht die schnellste Runde bringen aber die wenigsten Verschleiß und Stopps.

    Der Rosberg wurde sicherlich auch nur als Wasserträger für Schumi eingestellt wie damals Braicello oder Massa. Denke der Grund war anfangs das der gut reden kann und deshalb zu Mercedes gut passt. Ohne die Fehler hätte er schon mindestens einmal Platz 2 geholt und könnte auf Augenhöhe mit Hamilton punkten.

    Für mich ist deshalb Vettel, Hamilton und Alonso das Maß aller Dinge.
    :good: Denke aber das Vettel mit den Abstimmungsarbeiten zusammen mit Webber den besten Job machen.
     
    #4
  6. diabolik1
    Offline

    diabolik1 Newbie

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Schumachers Sponsoren warten auf Erfolge

    Michael Schumacher sollte einsehen das Fahrer die jünger sind als er auch für Mercedes mehr Punkte holen können! Ich habe M. S. gesamte Karriere verfolgt und habe den größten Respekt vor seinen Leistungen, aber die Zeit steht nicht still. Wenn er zum Ende dieser Saison aufhört kann er vieleicht noch vermeiden in die "Er tut uns langsam Leid" Fraktion abzugleiten. Das ist meine subjektive Meinung.
     
    #5
    lullu08 gefällt das.

Diese Seite empfehlen