1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

News Schlüssiges Konzept zur Hartz IV-Mietobergrenze?

Dieses Thema im Forum "Hartz IV Archiv" wurde erstellt von TV Pirat, 9. März 2013.

  1. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    [​IMG]

    Witz: Schlüssiges Konzept zur Hartz IV-Mietobergrenze in Bochum


    In diesen Tagen ist ja „Klartext“ angesagt: Steinbrück hat die Vorsitzenden zweier grosser italienischer Wählervereinigungen als „Clowns“ bezeichnet – natürlich ohne sie beleidigen zu wollen. Die SPD-Führung springt ihm zu Hilfe. Ob im „Amt für Soziales und Wohnen“ und im Jobcenter auch Clowns aktiv sind ist hier unbekannt – ein Witz ist es immer wieder was sie tun, allerdings zu Lasten der Hartz IV-Betroffenen.

    Jetzt haben sie ein Papier veröffentlicht, das sie nennen: „Schlüssiges Konzept zur Ermittlung der angemessenen Kosten der Unterkunft (KdU) nach den Bestimmungen des SGB II und SGB XII“. Entweder haben sie die Diskussionen und Gerichtsentscheide der letzten Jahre verschlafen oder sind einfach frech und versuchen es noch einmal mit der bekannten Methode „Aussitzen“.

    Ein den Anforderungen des Bundessozialgerichts genügendes „schlüssiges Konzept“ zur Ermittlung der Mietobergrenzen erfordert aufwendige sozialwissenschaftliche Erhebungen und eine entsprechende wissenschaftliche Bearbeitung. Dabei können Kosten in Höhe von mehreren hunderttausend Euro entstehen. Dieser zusammengekloppte Witz auf vier Seiten lohnt nicht sich weiter damit zu befassen ... . Wie üblich haben sie das Papier klammheimlich erstellt und weder Sozialausschuss und Rat noch die Betroffenen, Beratungsstellen und die Öffentlichkeit informiert.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . (Norbert Hermann für Bochum Prekär)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Quelle: gegen-hartz
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. satelli
    Offline

    satelli Freak

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schlüssiges Konzept zur Hartz IV-Mietobergrenze?

    ...wenn man so sieht, was mittlerweile alles an Harz4 gezahlt wird, wundere ich mich, warum ich noch arbeiten gehe !!

    satelli
     
    #2
  4. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Schlüssiges Konzept zur Hartz IV-Mietobergrenze?

    Dann kündige Deinen Job und fühl Dich pudelwohl mit ALG II.
    Fragt sich nur, wie lange Du aushälst bis Du den Schwanz einziehst???

    Gruß
    claus13
     
    #3
    berlinos, Lars.Berlin, Warpilein und 2 anderen gefällt das.
  5. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Schlüssiges Konzept zur Hartz IV-Mietobergrenze?

    @satelli

    sei froh das du einen Job hast und nicht auf Hartz IV angewisen bist, denn glaub mir es ist nicht
    alles Gold was glänzt und glaub nicht das du super von Hartz IV leben kannst.

    gruß TV Pirat
     
    #4
    berlinos, Lars.Berlin und Warpilein gefällt das.
  6. satelli
    Offline

    satelli Freak

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schlüssiges Konzept zur Hartz IV-Mietobergrenze?

    Hallo pirat,
    zähle doch mal auf, auf was man als Hartz-Familie mit Kindergartenkind "Anspruch" hat, da kommt ein normaler Netto-Arbeitslohn nicht mal ansatzweise ran...schon gar nicht im Osten des Landes
    Die sogenannte "2.Miete" steigt seit Jahren ins unermessliche- scheinbar bekommen das die Hartz4- Empfänger nicht mit, weil zahlen tuts ja das Amt !

    satelli
     
    #5
  7. Pinscher
    Offline

    Pinscher Newbie

    Registriert:
    6. März 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Schlüssiges Konzept zur Hartz IV-Mietobergrenze?

    Ich muss auch jedes Jaht wieder sehn, dass ich mit dem Strom und Wasser hinkomme. Zahlt mir keiner. Gut, dass ich noch Internet von meinem Bruder bezahlt bekomme. Da kann ich bei Verivox etwas sparen.
     
    #6
    Warpilein gefällt das.

Diese Seite empfehlen