1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

schlechte Aussichten bei PW

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von perty, 23. Dezember 2008.

  1. perty
    Offline

    perty Meister

    Registriert:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    oben bei Mutti
    Premiere: Trotz Schwarzseher-Blockade trübe Aussichten
    Pay-TV-Riese entgeht nur knapp der Pleite
    @uelle: SK
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pukthefly
    Offline

    pukthefly VIP

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    532
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: schlechte Aussichten bei PW

    Die Veränderung im Programm und im Marketing,ist ja das,was die schon hätten viel früher machen sollen!
    Wer hat denn schon Lust auf 3x Tägliche wiederholungen?
    Endlich werden die mal aufmerksam und kümmern sich um die Bedürfnisse des Kunden/werdenden Kunden!!!!!
     
    #2
  4. Taros
    Offline

    Taros Newbie

    Registriert:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: schlechte Aussichten bei PW

    Vielleicht wären günstigere Abopreise auch mal ne Maßnahme. Wer hat schon Lust 50 Euro für ein Abo hinzublättern, nur damit er nach 3 Tagen alles gesehen hat weil ständig alles wiederholt wird.
     
    #3
  5. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: schlechte Aussichten bei PW

    Tja das ist aber ein Teufelskreis, wird es günstiger kann man weniger einkaufen, die Folge mehr Wiederholungen, die Folge daraus Kündigungen usw.. Mehr neue Kunden werden es sicher nicht mehr, auch nicht mit günstigeren Preisen, 2005 wollte es auch keiner haben, daher ist es klasse dass es auf Sky Niveau gehen soll, ein Grundpaket für alle, und dann kann jeder das buchen was er will, viel mehr Auswahl = viel mehr Zuspruch bei neuen Kunden und wenn noch massiv ins Programm gesteckt wird und vor allem auch wie angekündigt in HD, dann werden sich da viele neue Kunden finden. Seien wir mal ehrlich, HD ist doch der Köder schlechthin, unser ÖR zeigt auf der ganzen Welt wie man es absolut falsch macht, also Herr Williams, zeige es unserem ÖR wie es geht, mit der neuen Kohle sollte das machbar sein.
     
    #4
  6. hodibo
    Offline

    hodibo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dell Callcenteragent
    Ort:
    Wittmund
    AW: schlechte Aussichten bei PW



    wenn man sich da PW program so anschaut, sind es doch eh meist wiederholungen. Was waere denn wenn man PW den vorschlag unterbreitet die Familiensender sowie die Sondersender frei zugaenglich zu machen und nur PW 1-4 sowie direkt und Bundesliga als Bezahlprogramm anzubieten..

    Wer wirklich die neuesten Filme sehen will oder Sport der wird sich ueberlegen das Program zu erwerben, sagen wir mal 20 tacken fuer den Rest. Das waeren dann bei geschaetzen 1 million Fussballfans doch auch genuegend Knete....Frohes Fest :)
    :16:
     
    #5
  7. DoofeNuss
    Offline

    DoofeNuss Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: schlechte Aussichten bei PW

    @ hobido:

    So ählich soll es ja eventuell kommen. Ein Grundpaket welches jeder der Premiere hat abonieren muß mit warscheinlich eben diesen Family und Doku sendern und dann eben optinonal 2 bis max. 3 Premium Paketen die man dazu buchen kann. Eben entweder Sport/Fußball oder Film... wie @ nd1 auch schon erwähnt hat...

    Wurde schon einmal drüber spekuliert und die anzeichen verdichten sich weiter ;)


    @ Taros: unter anderem wegen der günstigen Abo-Presi Offensive vor ein paar Jahren steht Premiere jetzt da wo sie sind, denn das Programm war früher schon etwas besser, zumindest nach meinem Empfinden ;) Aber wenn weniger Geld in die Kassen fließt weil alles "billiger" sein muß aber trotzdem nicht mehr Kunden kommen, muß man eben den Spieß umdrehen und sich von den wenigen Kunden mehr Geld holen.... Und glaube mir es gibt genug die das mitmachen und acuh wollen, denn vielen wissen z.B. die Sportübertragungn ins Wohnzimmer zu schätzen und lassen sich sowas auch kosten :p
     
    #6
  8. hexer0111
    Offline

    hexer0111 VIP

    Registriert:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    772
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Berliner
    Ort:
    BÄR
    Homepage:
    AW: schlechte Aussichten bei PW

    Zitat:Am 24. Dezember hat Premiere aber wieder einen Blockbuster im Programm: "Stirb langsam 4.0"

    Das ist doch wohl ein Witz, dieser Film Läuft doch schon seid 1 Monat und das auch noch ständig, ist doch zum K....en bei Premiere mit den Wiederholungen, dafür sind sogar die 25€ im Monat zu viel.Seht euch doch bloss mal das Weihnachtsprogramm an, das ist doch ein Witz, fehlt nur noch das sie Spuck unterm Riesenrad bringen:D:D:D:diablo:

    Gruss der Hexer0111
     
    #7
  9. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: schlechte Aussichten bei PW


    also das würde ich mir gern mal wieder anschauen.
    gute idee hexer.

    Nein im ernst: für einen otto narmali oder gering verdiener,
    ist ein abo eh fast unmöglich.
    Finde aber die variante "flex" eine gute sache, nur wenn das halt jeder macht sind wir schnell wieder bei pleite.
     
    #8

Diese Seite empfehlen