1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schalke verliert Neuer

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von Fisher, 2. Juni 2011.

  1. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.994
    Zustimmungen:
    16.949
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nun ist es also doch soweit.

    S04 hat dem Werben des FC Bayern um Nationaltorwart

    Manuel Neuer gegen eine "geringe Aufwandsentschädigung"

    nachgegeben.

    Der Nationaltorhüter erhält einen 5-Jahres Vertrag,

    Ablöse 18 plus 7 (erfolgsabhängig)


    Allerdings erlaube ich mir zu einigen Verantwortlichen

    auf Blau-Weißer Seite zu sagen:


    Was da in den letzten Tagen passiert ist,

    war Förmchen-Wegnehmen im Sandkasten,

    nur ohne Sand.


    Auf dass alle Beteiligten zufrieden sind.


    Gruß

    fisher
     
    #1
    Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. schnuffy1de
    Offline

    schnuffy1de Hacker

    Registriert:
    15. August 2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schalke verliert Neuer

    schlimm ist nur, dass bayern sich alles kaufen kann was sie wollen
    und die spieler dann auch sooo doof sind um dahin zugehen
    wobei man aber auch sagen muss, dass man in deutschland fast nur mit bayern alles erreichen kann
     
    #2
  4. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.994
    Zustimmungen:
    16.949
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Schalke verliert Neuer

    Auch wenn ich als Bayern-Anhänger befangen bin:

    Diese undifferenzierte Aussage stört mich seit Jahren.

    Neidet z.B. in Spanien jemand dem FC Barcelona oder Real Madrid das Geld?

    Nein, sie werden ob ihrer Erfolge geachtet.


    Zur Bundesliga:

    Warum wohl verkauft z.B: S04 Neuer JETZT?

    Weil sie in den vergangenen Jahren
    über die eigenen Verhältnisse gelebt haben
    und nach wie vor Schulden abbauen müssen.


    Warum kauft Bayern Neuer Jetzt für ca. 18 Millionen
    (plus eventueller Zusatzzahlungen)
    ein Jahr vor der ablösefreien Verpflichtung?


    Weil sie sich dieses Festgeld erarbeitet haben.

    Durch jahrelange Erfolge und einen
    wohl nicht so mißachtenswerten Umgang
    mit Geld, mit den Spielern
    und den in anderen Vereinen Handelnden an sich.


    Einen wechselwilligen Spieler als "doof" einzuschätzen,

    nur weil er für den FC Bayern München aufläuft,

    ist meines Erachtens zu begrenztes Denken.


    Ich ehre dennoch jede fundierte Meinung.


    Gruß

    Bobby
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juni 2011
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Schalke verliert Neuer

    Das ist doch eine Win Win Win Situation. Alle gewinnen! Schalke bekommt noch richtig viel Geld bevor er nächstes Jahr für umme weggeht. Neuer hat eine neue sportliche Herausforderung und kann seine Karriere voran bringen. Er kann nun auch außerhalb der Nationalmannschaft weiterhin internationale Erfahrungen sammeln.
    Wir Fußballfans gewinnen, weil er in Deutschland bleibt hier seine Steuern bezahlt und in der Bundesliga zu sehen sein wird.
    Naja, und Bayern gewinnt sowieso! :)
     
    #4
    Borko23 und Fisher gefällt das.
  6. CremeDeLaCreme
    Offline

    CremeDeLaCreme Hacker

    Registriert:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schalke verliert Neuer

    xDDD......
     
    #5
  7. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Schalke verliert Neuer

    Schalke verkauft Neuer nicht jetzt, weil sie über ihren Verhältnissen gelebt haben. Neuer hat entschieden, entgegen anderslautender Aussagen doch bei einem anderen Verein als S04 Buli zu spielen. Damit war das Tischtuch zwischen Neuer und den Fans zerschnitten.
    Ein Großteil der Verbindlichkeiten steckt eben in der Arena und im Rehazentrum und dem alten Parkstadionarenal. Deswegen erhält Schalke ja auch die Lizenz ohne Auflagen, weil es Gegenwerte in der Bilanz gibt.

    Was das Verhalten der Schalker Verantwortlichen betrifft, die haben alles richtig gemacht. Schau dir mal an, was z.B. H96 und Lautern für ihre Torhüter für Preise aufgerufen haben, 15 Bulispiele und dafür 9 Mio fordern.
    Wenn die vorher Neuer hätten ziehen lassen, bevor ein Ersatz da ist, wäre von der Ablöse nicht mehr viel übrig geblieben. entweder durch hohe Gelhaltsforderungen oder durch wahnsinnige Ablösesummen. So wurde jetzt mit Fährmann eine sehr gute Neuverpflichtung gemacht, der sicher in der Lage ist, das Niveau von Neuer annähernd zu erreichen.
     
    #6
    Fisher gefällt das.
  8. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.994
    Zustimmungen:
    16.949
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Schalke verliert Neuer

    So einfach hat man es als Bayern Anhänger nun wohl nicht. :D

    Scorpi: Den zweiten Teil
    Utopiesummen für Torhüter, Zieler
    oder auch Trapp: 7 Millionen Angebot abgelhnt
    unterstütze ich absolut.

    Dennoch war Tönnies` Verhalten meines Erachtens comedyreif.

    Horst Heldt ist wohl der große Gewinner bei dieser Show.


    Den ersten Teil verstehst Du als Fan oder Anhänger viel besser als ich.

    Wie kann ich als Anhänger ein Tischtuch als zerschnitten betrachten,

    weil ein junger Mensch den Verlockungen eines anderen Vereines folgt?


    Und zur Bilanz:

    Eine Lizenz ohne Auflagen bedeutet kein Plus auf dem Konto.
    (Zitat sinngemäß Felix Magath und Clemens Tönnies)


    Ich hege eine große Sympathie für Traditionsvereine aller Sportarten,

    man sollte nur menschlich und fair miteinander umgehen.

    Schei** Bayern Ultras z.B.


    Gruß

    fisher
     
    #7
  9. mladjo
    Offline

    mladjo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    SysOpr
    AW: Schalke verliert Neuer

    Ich finde es schade dass er ausgerechnet zu den Bayern geht, in Deutschland hat er bei den Bayern sicherlich die größten sportlichen Möglichkeiten International gesehen aber man hat gesehen wie die Bayern spielen wenn ihnen 2-3 Stammspieler fehlen siehe Hinrunde (ohne Robben und Ribery)

    Dass er anscheinend nicht ins Ausland gehen wollte kann ich auch irgendwo nachvollziehen aber dort hätte man bestimmt auch was finden können.

    Ich für meinen Teil würde mich auf eine Bayern Freie CL Saison sehr freuen :D

    lg
     
    #8
  10. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Schalke verliert Neuer

    Na, es gebietet der anstand, dass man nicht alles erzählt, was mal im Block war. Nur soviel, wenn er nicht Profi wäre, dann würde er wohl die Arena nicht mehr betreten dürfen.
    M.N. ist Mitglieder der buerschenschaft (gewesen, weil die ihn rausgeworfen haben), die zu den Ultras gehören, also sowas wie die Schickeria bei den Bayern. Ja und nach Debys gegen Lüdenscheid soll es den öfter mal Stadionverbote hageln...
    Die Sache mit den Buerschenschaft-T-Shirts unter dem Trickot war ja auch eine Herzenangelgenheit. Der Manu hat sich immer auch als Teil der treusten der Treuen gesehen und die hat er natürlich mit seinem Wechsel verärgert.
     
    #9

Diese Seite empfehlen