1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von chaos99, 27. April 2013.

  1. chaos99
    Offline

    chaos99 Freak

    Registriert:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe vor mir folgenden Motor zu holen "Moteck digipower SG-2100A DiSEqC Motor" gibts bei Amazon für 37 € . Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Gerät ? Reicht da eine 60 Cm Schüssel überhaupt für aus, oder benötige ich vorher unbedingt eine Grössere ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Hallo chaos99,

    da hast du sehr gut ausgesucht. Der SG 2100A ist nicht nur ein Schnäppchen, sonden er hat auch noch ein Metallgetriebe intus, was ihn langlebiger macht und weniger Spiel zulässt.

    Mit einer 60er Schüssel funzen natürlich nur die starken Satelliten, bzw. Beams.
    Wenn du uns mitteilst welche Satelliten du an welchem ca. Standort empfangen willst, kann man eine Prognose für die erfordeliche Schüsselgröße wagen.
     
    #2
    chaos99 gefällt das.
  4. chaos99
    Offline

    chaos99 Freak

    Registriert:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Also ich erhoffe mir damit mindestens 19,2 E , 28,2 E, und 13 E aus der Region Nordeutschland zu empfangen. Wenn sonst noch ein paar Sateliten zu empfangen wären wäre dies natürlich auch schön aber kein Muss.
     
    #3
  5. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    13°E u. 19,2°E sind sicher kein Problem und da wird noch viel mehr gehen, aber eben nicht immer alle Beams.

    Korrekte Feinjustage und freie Sicht zu den Satelliten vorausgesetzt, dürften u.a. Beams folgender Satelliten funzen:
    ..........12,5°W, 8°W, 5°W, 1°W, 4,8°O, 7°E, 9°E, 13°E, 16°O, 19,2°E, 23,5°E, 28,x°E, 39°E, 42°E................
     
    #4
    chaos99 gefällt das.
  6. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    28,2 ist in norddeutschland (etwa ab bremen) künftig nicht mehr zu empfangen mit 60 cm., 28,5 bleibt
     
    #5
    chaos99 gefällt das.
  7. chaos99
    Offline

    chaos99 Freak

    Registriert:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    So Motor ist heute gekommen. Die Montage ging auch recht Flott. Allerdings bekomme ich nur 19,2 und 13 ° derzeit rein. Wenn ich mit USALS z.B 28,2 oder 28,5 ansteuern möchte hat er kein Signal. Ich habe den Motor angebracht dann im Reciver 19,2 ausgewählt die schüssel drehte sich und ich hab sie so eingestellt das ich ein Signal von ca 80 % hatte.
     
    #6
    eckbert0815 gefällt das.
  8. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Wichtig ist das der Mast genau im Lot und Stabil ist.
    Den Motor erst mal auf "0" fahren (Go to X) und die Schüssel dann exakt in einer geraden Lienie montieren. Dazu kann man jeweils rechts und links an dem Spiegel zurück messen z.B. auf die Mitte des Motors und muß je das gleiche Maß haben.
    Die Neigung am Motor (Latitute) ist auf den Breitengrad des eigenen Standortes einzustellen.
    Dem Motor liegt eine Liste bei aus der anhand des Breitengrades des eigenen Standortes die Neigung der einzustellenden Neigung der Schüssel abzulesen ist. (= Einstrahlwinkel des am Standort höchsten SAT abzüglich Deklinationswinkel )
    Nach Eingabe der Standortkoordinaten im Usalsmenü fährt man nun die Schüssel auf den Satelliten, der dem Längengrad des eigenen Standortes am nähesten ist und dreht nun die Schüssel-Motoreinheit auf dem Mast bis man Empfang auf diesem SAT hat.
    Soviel mal zur Grobjustage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2013
    #7
    chaos99 gefällt das.
  9. chaos99
    Offline

    chaos99 Freak

    Registriert:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Ah Okay, werd ich mich gleich nochmal dranbegeben. Vorher aber noch eine Wasserwaage organisieren diesmal.
     
    #8
  10. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Muß jetzt erstmal weg, >>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    << mal was zu lesen!
     
    #9
  11. eckbert0815
    Offline

    eckbert0815 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Da wo es schön
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Hallo, ich habe mir den selben Motor bestellt! Ich habe zur Zeit eine Flachantenne auf einem Balkonständer die auf Astra 19,2 ausgerichtet ist! Ich verstehe jetzt nur nicht ganz welchen Winkel und die Startposition ich für Motor und Schüssel einstellen muss!
    Latitude 47.551739 und Longitude 9.308614 habe ich an meinem Standort!
    Vielleicht weiss einer ja Rat, sonnst dreht meine Frau wieder am Rat, wenn sie kein GZSZ schauen kann!:stop:

    LG
     
    #10
  12. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Hi,
    47,5° am der Latitute-Scala des Motors einstellen. (Nicht verwechselen mit der Grad-Scala)

    Neigung der Antenne aus der der Motorlieferung beigefügten Tabelle neben 47,5° ablesen und einstellen.

    Grundausrichtung auf >>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    <<.
     
    #11
    eckbert0815 gefällt das.
  13. eckbert0815
    Offline

    eckbert0815 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Da wo es schön
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Also, wenn ich dann für das Grobe einen Kompass benutze, dann muss ich den Motor mit der Schüssel auf 171 Grad stellen!
    Ist das so korrekt? Und der Eutelsat 9 Grad Eutelsat ist dann der Sattelite den ich anpeilen muss!
    LG
     
    #12
  14. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Da du dich auf dem 9ten Längengrad befindest, ist der Satellit 9°O, den du anpeilen musst, von dir aus genau im Süden, also 180° auf dem Kompass.

    Der Kompass dient aber wirklich nur fürs Grobe und ersetzt nicht die Signalsuche!

    Den richtigen Satelliten (9°O) hast du dann erwischt, wenn die Sender (siehe Link #11), auf dem jeweiligen Transponder zu empfangen sind.
     
    #13
    eckbert0815 gefällt das.
  15. eckbert0815
    Offline

    eckbert0815 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Da wo es schön
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Super danke, jetzt habe ich es verstanden hoffe ich,;-)!
    Scheint ja garnicht so schwer zu sein!
    liebe Grüsse
     
    #14
  16. chaos99
    Offline

    chaos99 Freak

    Registriert:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Satmotor digipower SG-2100A DiSEqC Motor

    Motor ist dran und läuft. Folgende Sateliten empfange ich : Sirius4, Eutelsat 7,Eurobird9,Hotbird,Astra19,2,Astra 28,x, Atlantic Bird 3 und Hispasat :D . Mal schaun als nächstes wird dann vielleicht doch in eine 80er oder 100er Schüssel investiert um noch mehr rauszuholen. Habe ja direkt vor meiner Nase leider einen shice Berg und Häuser die mir denke ich einiges vom Signal wegnehemen.
    Danke nochmals an Radlermo ohne seine Hilfe wäre ich wohl immer noch am suchen, denn ich habe immer die ganze schüssel gedreht anstatt nur den Motor :D Naja nun läufts.
     
    #15
    radlermo gefällt das.

Diese Seite empfehlen