1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Satanlage Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von bumblebeee, 31. Mai 2009.

  1. bumblebeee
    Offline

    bumblebeee Newbie

    Registriert:
    18. April 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    möchte bei meinem Onkel die Satanlage neu machen. Also d.h. alles neu außer Reciever und Schüssel. Also bleibt nicht mehr viel übrigt.
    Kabel, LNB, und paar Stecker. DAs bekomme ich alles hin. Das ist kein Problem mit Kabel verlegen, montieren usw......
    Jetzt habe ich nur ein paar Fragen.

    Ich habe mal wo gelesen dass die besseren Koaxkabel einen niedrigeren dB wert haben. Warum sind dann in einigen Shops die angeblich besseren Kabel mit 90dB billiger wie die vermeintlich schlechteren mit z.b. 120db. 4-fach geschirmt, 2-fach???? Bahnhof?

    Habe mir bei Elektro buzzer ein LNB für 20Euro mit integriertem Multischalter rausgesucht. DAs müsste doch reichen für normale Leute die nur TV schauen möchte ohne viel "schnickschnack".

    Kann mir jemand Kabel und LNB empfehlen.
    Und vorallem, kann mir jemand einen tollen Onlineshop empfehlen?

    Grüße und schonmal DAnke für die Antworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Beastmaster
    Offline

    Beastmaster Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    12.203
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Satanlage Neuinstallation

    je mehr db beseres kabel
    lnb kannst bei boardsponsor bestellen
    lnb -

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    kabel -http://www.bosnasat.com/index.php?cat=c57_Kabel.html
     
    #2
  4. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Satanlage Neuinstallation

    Der db Wert vom Kabel gibt lediglich die Qualität der Abschirmung an, je höher der Wert um so besser ist das Sat Signal gegenüber äußeren Einfüssen abgeschirmt um so teurer ist das Kabel.
    Guter Onlineshop , gibt es Viele und jeder hat andere Erfahrungen, schau doch mal in den DEB Onlineshop.
     
    #3
  5. bumblebeee
    Offline

    bumblebeee Newbie

    Registriert:
    18. April 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Satanlage Neuinstallation

    Wie ist da mit 4-FAch abgeschirmten Kabeln. Braucht man sowas?
    Bei uns sind es ca. 25-30m vom LNB zum Reciever.

    Normale F-Stecker habe ich schon oft auf Kabel draugemacht. Wie sieht das mit den 4-fach abgeschirmten aus. Ist das schwieriger bzw. wie sieht das kabel aus?
     
    #4
  6. Beastmaster
    Offline

    Beastmaster Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    12.203
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Satanlage Neuinstallation

    kannst dem von 90 db nehmen
     
    #5
  7. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Satanlage Neuinstallation

    4 fach abgeschirmt dürft aus 2 Lagen geflecht und 2 Lagen Folie bestehen, wenn der Durchmesser zum Stecker passt hast Du da keine Probleme, Montage wie anderes auch. Wenn Du in ner Mikrowelle wohnst mit Sicherheit nicht verkehrt:D , ansonsten könnt es was bringen bei Störungen durch Schnurlose Telefone oder ähnlichem, ist auch ne Preis Frage.
     
    #6
    Pilot gefällt das.
  8. bumblebeee
    Offline

    bumblebeee Newbie

    Registriert:
    18. April 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Satanlage Neuinstallation

    Wie ist das eigentlich mit den F-Steckern.
    Ich habe es sonst so gemacht dass ich das Geflecht bzw. die Abschirmung nach hinten umgeknickt habe und dann auf den Schirm den F-Stecker aufgeschraubt habe. Wenn ich jetzt z.b. ein 7mm Koaxkabel nehme mit 4-Fach abschirmung und diese Abschirmung umknicke und dann darauf einen F-Stecker aufschrauben möchte, dann ist doch der Durchmesser viel zu groß für den Stecker. Oder wie macht man es dann bei diesen Kabeln?
     
    #7
  9. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Satanlage Neuinstallation

    Darum gibts auch F-Stecker für diese Größe, ich hab so ein Kabel im Einsatz, auch nicht anders zu montieren. Aber noch als Anmerkung, das Geflecht knickt man nie nach hinten um, sondern kürzt es nur soweit, dass es den Mittelleiter nicht mehr berühren kann und schraubt den F-Stecker dann drauf, ansonsten kostet es an diesen Punkten enorm an Schirmung.
     
    #8
  10. raiwin
    Offline

    raiwin Newbie

    Registriert:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Satanlage Neuinstallation

    Hallo,

    ich bin der Meinung das eine 95dB-Abschirmung ausreichend ist.Bei der Stecker-Montage mache ich das immer folgendermassen.Ganz normal abisolieren und dann das Geflecht nochmal ein Stück kürzen.Das Geflecht zusammendrehen und im Uhrzeigersinn zwischen Aussenisolieung und Dielektrikum (das weisse) drehen.Dann hat man keine Probleme beim aufdrehen des F-Steckers und man hat eine gute Verbindung mit dem Stecker.

    Gruss
     
    #9
  11. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Satanlage Neuinstallation


    Hallo,
    Damit Du es Besser verstehst: Es werden 2 verschiedene Werte in db angegeben.
    Der eine ist das Schirmungsmaß und sollte ziemlich hoch sein.
    Üblich sind hierfür 80 - 120 db.
    Je höher je besser.
    Das andere ist die Dämpfung und wird in db pro 100m angegeben.
    Üblich sind hier z.B: 27,24db bei 1900MHz , 32,20db bei 2400MHz;
    oder 18,15db bei 1900MHz , 29,66db bei 2400MHz.
    Hierfür gilt je weniger desto besser. Im Digitalen Bereich sollte es bei 2400MHz oder anders (2,4GHz) ein möglist kleiner Wert sein.

    Die Weiße Isolierung zwischen den Außenleiter und Innenleiter ist das Dielektrium wie mein Vorgänger schon sagte.
    Das bestimmt welchen Wellenwiederstand das Kabel hat.
    Im Sat und TV Bereich sind es 75 Ohm, Im Radio und Funkbereich 50 Ohm. Es wirkt wie lauter kleine Kondensatoren die im regemäßigen Abstand den Außenleiter und Innenleiter verbinden. Der Vorteil ist das dabei die Länge keine Rolle spielt und der HF Wellenwiederstand immer gleich ist.
    Aber mit HF ist das so eine Sache die schwer zu Erklären ist.
    Wems Interresiert sollte sich mal den Rothammel in der Bücherei Durchlesen.

    Was Bei dir wichtig ist, egal ob 2fach oder 4fach geschirmt; Der Stecker sollte zum Durchmesser vom Kabel passen.
    Es gibt Stecker für 6, 6.5, 7, 7.2 mm Kabeldurchmesser.
     
    #10

Diese Seite empfehlen