1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sat Verstärker

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von Papa Joe, 11. Oktober 2008.

  1. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo..........
    Ich habe nun meine Sat Anlage fertich(SatCube,geschlossener Würfel)
    nun habe ich das Problem,wenn Feuchtigkeit auf der Abdeckung ist,das der Empfang runter geht(ca. auf 65%)Sendeleistung steht auf über 90%
    Es ist ein 25 Meter langes Kabel(100db Abschirmung) dran,ab wann muss man einen Verstärker zwischen schalten,und ist das überhaupt sinnvoll??
    Gruß
    Papa Joe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sat Verstärker

    Hi, bei digitalen Signalen ist das mehr als nicht sinnvoll. Das Signal wird zwar verstärkt, zugleich aber auch das Rauschen, das heisst der Receiver hat mehr Schwierigkeiten ein brauchbares Signal zu generieren als ohne Verstärker. Deine Signalstärke wird dann bei nahezu 100 liegen, deine Signalqualität aber deutlich niedriger als vorher. Ich habs selbst schon ausprobiert, macht absolut keinen Sinn. Nebenbei ist mein Kabel gut 50m lang und ich hab keine Probleme, ich würde dir mal raten neue Stecker ranzumachen und sie gut abzudichten, zur Info noch, F-Stecker werden so richtig angebracht

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Sat Verstärker

    erst mal Danke für die Antwort.........
    bei trockenem Wetter,habe ich sehr guten Empfang.Die F-Stecker sind auch richtig verschraubt(Abschirmungskabel und so)Ich habe das Problem nur bei schlechtem Wetter..Ich wollte nicht so ne große Schüssel bei mir auf der Garage haben,ich hätte mir wohl besser die größere gekauft.
    Gruß
    Papa
     
    #3
  5. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Sat Verstärker

    Sry aber im Winter bei Schneefall werden sich Deine Probleme noch verstärken.
     
    #4
  6. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sat Verstärker

    Wie groß ist denn die Schüssel, bzw. der Referenzwert zu ner normalen Offsetantenne?
    Ich hab z.B. ne 60er und hab weder bei schlechtem Wetter noch im Winter Probleme, gut ich muss halt ab und zu den Schnee runterschaufeln und bei Gewitter direkt im Beam ist eh fertig, da kann die Schüssel noch so groß sein, da steigt auch meine 90er auf Astra 2 aus.
    Problem beim Würfel im Winter wird sein wenn es draufschneit, da wird halt relativ schnell Feierabend sein, an ner Offsetantenne bleibts halt doch net zu sehr hängen
     
    #5
  7. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Sat Verstärker

    Der Spiegel im Würfel ist 50X40cm groß.
    Habe nochmal mit Satfinder so genau wie möglich eingestellt,und der Empfang ist etwas besser.Nach Herstellerangaben,macht Schnee bis 5cm keine Probleme.
    Gruß
    Papa Joe
     
    #6
  8. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Sat Verstärker

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Sat Verstärker

    Papier ist geduldig, wirst Du ja dann sehen, kannst ja mal im Betrieb die Abdeckung von der Antenne abnehmen und die Signalstärke vergleichen.
    Ein Inline Verstärker bringt Dir da , Wie @und1 Dir schon super erklärt hat nichts. Kannst ja die Abdeckung mal mit Nano Versieglung behandeln ( gibt es im Autozubehör für Motorrad Visiere ) evtl. bringt das was. (Wasser läuft dann besser ab.
     
    #8
  10. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Sat Verstärker

    habe im Betrieb Deckel abgenommen,Signal ist einiges besser geworden.
    Werde es mal mit der Versiegelung probieren,habe bei schönen Wetter ja keine Probleme.
    Danke
    Papa Joe
     
    #9
  11. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Sat Verstärker

    habe heute den Deckel mit Regenabweiser behandelt,funktioniert einwandfrei(Wasser perlt ab,Empfang ist da):4:
    nochmals Danke!!!!!!!!!!!!!!
     
    #10
  12. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Sat Verstärker

    Ist übrigens auch Hilfreich bei Parabolantennen. (keine Offsetantennen dort ist es überflüssig)
     
    #11
  13. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Sat Verstärker

    wie gesagt..........bei Regen keine Probleme,aber heute hat es geschneit.
    unmöglich,kaum Empfang :ireful2:
    ich würde niemanden diese Schüssel empfehlen.
    habe ne teure Erfahrung gemacht,nächstes Jahr kommt mir ne richtige Schüssel ans Haus
     
    #12
  14. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Sat Verstärker

    Hallo Papa Joe,
    das war leider vorhersehbar, war mit Parabolantennen ein ähnliches Problem. Könnte Dir als Lösung nur ne Heizung in dem Würfel anbieten:20:,wär aber gemein bei den Stromkosten.
     
    #13

Diese Seite empfehlen