1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SAT-HD-Receiver bis 500€

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von AugeHD, 21. Januar 2011.

  1. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    Hi Community,

    ich selbst bin überzeugter Dreamboxnutzer.
    Ich wende mich an euch, da ich für einen Freund einen Receiver suche. Er will "nur" 500 € ausgeben, und ich kann ihn einfach nicht dazu überreden die 300 € draufzulegen :)

    Also seine Anforderungen sind:

    TwinTuner
    PVR mit integrierter HDD
    CS
    gute SD und HD Bildqualität.

    Da ich außerhalb des Dreamtellerrandens zugegebener Maßen nicht so versiert bin, dachte ich, ihr könnt mir vielleicht einige Modelle nennen, welche ich mir dann näher anschauen werde.

    Danke schonmal
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. gagamel1989
    Offline

    gagamel1989 Hacker

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    Dann wird deinem Freund vermutlich die VU+ Duo recht gut gefallen!
    Twin Tuner, anständiges CS durch "echtes" CCcam, HDD intern usw... Eigentlich wie die Dream 8000, nur ohne 3. und 4. Tuner, aber dafür 400€ billiger!
    Als OS kommt ebenfalls Enigma2 zum Einsatz, eben wie bei der Dream!
    Schau dich doch mal hier im VU+ Bereich um oder schau im VU+ Support Forum vorbei!

    Gruß
     
    #2
    AugeHD gefällt das.
  4. blumax 007
    Offline

    blumax 007 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    wenn versuch doch dm 8000er clohn
     
    #3
  5. gagamel1989
    Offline

    gagamel1989 Hacker

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    Gute Idee! 500€ an einen dubiosen Zwischenhändler oder direkt nach China ausgeben und dann bei einem Defekt die Box (wenn du sie überhaupt repariert bekommst) für ca. nen Monat auf die Reise schicken (die du wohlgemerkt selbst bezahlen musst (~ 30+ €)) um dann nicht mal zu wissen, ob du sie je wiedersiehst... :emoticon-0149-no:

    Dann lieber die VU+ Duo bei einem deutsche Händler kaufen und wie beim HM Sat-Shop 36 Monate Garantie genießen!

    Aber das darf natürlich jeder selber entscheiden, wie er das bei sich handhabt! Mir wären es die 400€ Ersparnis gegenüber einer Originalen ganz sicher nicht wert, wenn man bedenkt, dass später im Fall eines Defektes das Geschrei auf den bösen Cloneverkäufer, der auf einmal keinen Support mehr leistet, dann wieder riesengroß ist!

    Gruß
     
    #4
    MOSCH69 und @die gefällt das.
  6. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    also ne clonde kommt nicht in frage. aus den gründen die gagamel geschrieben hat. weiter kommt daz, dass für meinen kumpel dann ich der böse bin :)

    ich guck mir die VU auf jeden fall mal an, danke dafür schonmal
     
    #5
  7. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.793
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    Dann noch eine weile warten auf die DM 7025HD! Mal sehen wann Sie endlich kommt! :emoticon-0116-evilg
     
    #6
  8. derfuchs
    Offline

    derfuchs Spezialist

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    Vergesst die DM800se mit zweitem Tuner per USB nicht :)

    grz
     
    #7
  9. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    2. tuner per usb?
    wie soll das dann aussehen?
     
    #8
  10. derfuchs
    Offline

    derfuchs Spezialist

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    ungfähr so
    [​IMG]
    nur du musst dir hinten noch ne Dreambox dran vorstellen :)

    grz
     
    #9
  11. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    und das ist getestet und funktioniert?

    @mattlock
    wir wissen ja beide, wie solche releases bei DM zeitlixh ablaufen 
     
    #10
  12. blumax 007
    Offline

    blumax 007 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    schon klar orginale gehen nicht kaput:good: da ich selber en clohn hab und auch schon garanti in anschbruch genommen hab kann ich aus eigener erfahrung sagen das alles bestens fief:emoticon-0144-nod:
     
    #11
  13. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    müsst ihr auch diesen (meinen) thread wieder für die sinnfreie clone-diskussion missbrauchen?

    ich habe doch ganz klar geschrieben, dass ein clone für mich nicht in frage kommt.
     
    #12
  14. blumax 007
    Offline

    blumax 007 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    ich möchte nix misbrauchen aber es ist fackt das mahn nix besseres gibt für 500er
     
    #13
  15. derfuchs
    Offline

    derfuchs Spezialist

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    also bei der DM800 geh ich mit das die aus China top sind aber die DM8000 würde ich "noch" nicht als clone nehmen!

    und schon garnicht wenn es für nen Kumpel ist da hat man nix ausser Ärger wenns schief geht und man hat das empfohlen!

    wenn der Twin Tuner so wichtig ist muss VU+ DUO bei dem Budget erste Wahl sein!

    Hauptunterschiede:
    DM800se schaltet ein kleines bischen schneller
    DM800se kann PIP
    DM800se hat keinen zweiten eingebauten Tuner und ist trotzdem noch 50€ teurer

    Er hat doch klar gesagt was für ihn nicht in Frage kommt!
    Verstehe daher die Disskusion nicht?



    grz
     
    #14
  16. gerry03
    Offline

    gerry03 Newbie

    Registriert:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: SAT-HD-Receiver bis 500€

    Hallo,
    Habe bereits DM800 und DM800se, aber DM8000 ist mir doch zu teuer.
    Ich stehe vor der gleichen Frage/Entscheidung.
    Will einen SAt-Receiver mit HD, PIP, TWIN, Enigma2, Zum Abruf div. Medien wie Foto, Film, DVD von NAS (dafür funkt. "Easy Media" super) und CS

    Ich habe ein paar Mal in div. Foren gelesen, das die VU+ Duo nicht so toll sein soll (Bsp: Bildqualität), jedoch der Clake-Tech ET9000 bei quasi gl. Preis hier weit besser sein soll. Obwohl ev. noch ein paar Kinder-Krankheiten (weil neu), aber das soll per SW-Update bald gebügelt sein. Was meint Ihr?
    LG Gerry
     
    #15

Diese Seite empfehlen