1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sat einkabelanlage katrhein exr

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von maggi, 1. August 2009.

  1. maggi
    Offline

    maggi Newbie

    Registriert:
    9. August 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hat jemand erfahrung mit der katrhein einkabelanlage brauche dringend infos
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. HotRod
    Offline

    HotRod Newbie

    Registriert:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: sat einkabelanlage katrhein exr

    Google doch mal nach Kathrein Einkabellösung, da landest du bei Kathrein und unter Einkabellösung bei einigen FAQs.

    Hier ist auch ne eigene Satanlagenbauabteilung
    ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2009
    #2
  4. kiliantv
    Offline

    kiliantv Chef Mod

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.020
    Zustimmungen:
    15.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: sat einkabelanlage katrhein exr

    Hab dich mal verschoben, da keine Sat-News. :fie:
     
    #3
  5. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: sat einkabelanlage katrhein exr

    Erfahrungen ja, allerdings nichts positives das erwähnenswert wäre.
    Probleme mit Receivern da nur spezielle Geräte daran funktionierten, nicht alle Programme empfangbar und sehr Teuer.
    Die Technik wurde mit Sicherheit zwar inzwischen verbessert ,aber Einschränkungen wirst Du im Vergleich mit einer herkömmlichen Verkabelung weiterhin haben.
     
    #4
  6. bruno32
    Offline

    bruno32 Newbie

    Registriert:
    2. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: sat einkabelanlage katrhein exr

    was brauchst du denn für infos?

    @teschno gut da lässt sich drüber streiten über kathrein. ich selbst habe schon sehr viele kathrein schüsseln verbaut und nie gab es probs. schau dir mal eine no name schüssel nach 20 jahren an die taugt nur noch für den schrott.

    fazit kathrein ist zwar teuer aber es hält auch sehr viele jahre.
     
    #5
  7. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: sat einkabelanlage katrhein exr

    Das die Antennen von Kathrein ne super Qualität und stabilität haben ist schon klar, auch die justage der Speisesysteme ist vorbildlich.Nur wenn man bedenkt das ein Speisesystem ( LNB ) schon mal um die 100,- Eur. kosten kann dann sollte es auch dementsprechend lange halten.
    Das eine Einkabellösung nicht das gelbe vom Ei sein kann ,dürfte auch klar sein, da nur eine begrenzte Anzahl von Programmen auf diesem Weg übertragen werden können.
     
    #6
  8. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: sat einkabelanlage katrhein exr

    Wer sagt denn hier das es bei den neuen Einkabelanlagen von Kathrein irgentwelche Sendereinschränkungen gibt? Es gibt einfach keine ! HDTV Sd oder sogar blind-Scann ,alles funktioniert bestens! Und das auch in der Zukunft.Betreibe selbst eine EXR 501 mit 3 weiteren EXR 552 Matrixen. Receiver ist ein Technisat HD S8 und ein Smart MX 40.Mit den neuen SRC-Bausteinen (Sat Chanell Router) gibt es keine :dfingers:prog.Einschränkungen.Mann kann sogar mit der EXR 1942 2 Sateliten einspeißen! Mit dem Preis ,das ist auch nur relativ.Wenn die alten Kabel in der Wand verbleiben können, kann mann jede Menge Arbeit und Geld sparen.Der einzige Nachteil den ich sehe, ist in Wohnungsübergreifender Install. zu sehen.Weil da durch Falschanschluss einzelner Receiver Störungen auftreten können!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2009
    #7

Diese Seite empfehlen