1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk SAT-Anlage erweitern

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von schugru, 10. Januar 2014.

  1. schugru
    Offline

    schugru Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    natürlich Rentner
    Ort:
    23749 Grube
    Guten Tag,
    nach vielem Lesen bleibt mir doch eine Frag zu meinem Problem:
    Ich möchte unsere SAT-Anlage, Alter ca. 15 Jahre, Twin-Universal-LNB, aufrüsten wegen voraussichtlicher Anschaffung eines Panasonic-Recorders DMR-BST 730. Bisher führt vom LNB je ein Kabel ins Wohnzimmer und Obergeschoss. Nun möchte ich für den anzuschaffenden Rekorder mit Twin-Tuner je 2 Kabel ins Wohnzimmer (Haupt-FS) und ins Obergeschoss haben - eines für den dortigen Zweit-FS und zum PC. Nun meine Frage: Welches ist die bessere Lösung, Unicable oder neues Quad-LNB und zwei bzw. vier neue Leitungen legen? (Vier, falls ich die schon etwas betagten Kabel entsorge)
    Da wir im Einfamilienhaus wohnen, wären beide Lösungen ohne zu große Probleme möglich.
    Danke für freundliche Experten-Tipps.

    Grüße
    schugru
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mattmasch
    Offline

    mattmasch Elite Lord

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    6.163
    Zustimmungen:
    1.957
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsenring
    AW: SAT-Anlage erweitern

    ...bei deiner Konstellation gibt es gar kein Überlegen!
    Alles Alte raus und komplett neu.

    Hier mal eine kleine Zusammenstellung was ich so verbaue.

    ASTRO Sat- Antenne ASP85
    ASTRO Quad LNB ACX 985
    KATHREIN Koaxkabel LCD111
    CABELCONF-56 5.1 Self Install F-Kompressionsstecker blau RG6 / 7 mm

    Mit dieser zusammenstellung hast dulange Freude an deiner Anlage, ist nicht das Hochpreisigste, aber solide mittlere Preislage.

    Blitzschutz bei der Antenne nicht vergessen, oder im "Geschützten Bereich" montieren.


     
    #2
    schugru gefällt das.
  4. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: SAT-Anlage erweitern

    Hallo,
    Wenn es bei der max.Zahl von 4 single Receiver (ein Twin+2 single) bleibt,ist die Wahl zum Quad LNb richtig.
    AAber..Weil eine PC-Karte zum Einsatz kommt,sollte ein LNB eingesetzt werden,das wenig Strombedarf hat und der Weg zum LNB nicht viel mehr als 20m sein.Nur Markenkabel dort verwenden und gute Stecker.

    Inverto black eco ca. 100mAh oder Alps Quad 150mAh.
    Sollten doch in einiger Zeit mehr wie 4 Anschlüsse benötigt werden,kämst du mit einem unicable LNB mit zwei Legacy Anschlüssen auf max.6single Receiver über drei Kabel vom LNB ins Haus.Zwei Kabel für die Legacy Anschlüsse und ein Kabel am unicable Ausgang des LNBs für max.4Receiver über dieses eine Kabel.Wenn du einmal beim Kabel tauschen bist,kannst du auch die aktuellen mit tauschen.
     
    #3
    schugru gefällt das.
  5. mattmasch
    Offline

    mattmasch Elite Lord

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    6.163
    Zustimmungen:
    1.957
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsenring
    AW: SAT-Anlage erweitern

    ...oder gleich mit Quattro-LNB und Multischalter arbeiten, wie z.B.

    ASTRO ACX 945 Quattro LNB
    SPAUN Multischalter SMS 5603 NF 5/8
     
    #4
  6. schugru
    Offline

    schugru Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    natürlich Rentner
    Ort:
    23749 Grube
    AW: SAT-Anlage erweitern

    Hallo und danke für die schnellen Antworten.
    Da meine Schüssel Nokia ... noch gut in Schuss ist, eine wetterfeste LNB-Abdeckung hat und bisher nach meiner Meinung gut gearbeitet hat, wollte ich die eigentlich behalten. Ich muss wohl darauf achten, dass der neue LNB unter die Abdeckung passt. Sonst alles neu passt zu meiner Meinung. Weil für mich nicht mehr als 4 Endgeräte abzusehen sind, würde ich aus Kosten Gründen zu einem Quad LNB ohne Multischalter neigen. Ich hatte schon mit dem Edison QSL 4 geliebäugelt, der gute Werte haben soll. Er ist unwesentlich billiger als ASTRO ACX 985, was aber keine Rolle spielt. Was meint Ihr? - Was die genannten Kabel und Stecker angeht - sieht gut aus und danke.
     
    #5
  7. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: SAT-Anlage erweitern

    Moin,

    Meine Empfehlungen zu den Quad LNBs stehen schon oben.Da ändert sich auch nichts mehr.:emoticon-0144-nod:
     
    #6
  8. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.050
    Zustimmungen:
    8.255
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: SAT-Anlage erweitern

    schließe mich barsch an. sparen am lnb zahlt sich nie aus
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2014
    #7
    schugru gefällt das.
  9. schugru
    Offline

    schugru Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    natürlich Rentner
    Ort:
    23749 Grube
    AW: SAT-Anlage erweitern

    Hallo noch einmal: Werde mich komplett für Eure Empfehlungen entscheiden. Danke-Buttons für die schnellen und kompetenten Antworten sind geklickt. Damit dürften meine Probleme sehr zufriedenstellend beantwortet sein.
    Grüße
    schugru
     
    #8

Diese Seite empfehlen