1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sat.1 untertitelt künftig deutsche Serien und Filme

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 22. August 2012.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Sat.1 untertitelt künftig deutsche Serien und Filme

    Auch Menschen mit Hörbehinderung können künftig die eigenproduzierte Fiction von Sat.1 verfolgen. Ab Herbst versieht Sat.1 seine Filme sowie die neuen Serien mit Untertiteln, die sich via Teletext abrufen lassen.

    Beginnend mit dem Film "Und weg bist Du" mit Annette Frier und Christoph Maria Herbst, der am 4. September um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird, bietet Sat.1 als Service für hörbehinderte Menschen bei seiner eigenproduzierten Fiction Untertitel an. Das Angebot umfasst sowohl die dienstags ausgestrahlten Filme als auch die neuen Serien, die am Montagabend zu sehen sein werden. Abgerufen werden können die Untertitel über die Teletextseite 149. Neben dem, was die Schauspieler sagen, wird auch die sonstige Klangkulisse beschrieben.

    Hubert Hüppe, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, lobt das neue Angebot: "Ich freue mich, dass Sat.1 hier Vorreiter
    beim privaten Fernsehen ist und Menschen mit Hörbehinderung nun auch im privaten Fernsehen deutsche Film- und Fernsehproduktionen erleben können. Fernsehen soll auch für behinderte Menschen ein ganz selbstverständlicher Teil des Alltags sein und dort sollte es keine Hürden mehr geben. Wer sich unterhalten lassen oder sich informieren will, der soll das jederzeit mit allen Angeboten im Fernsehen tun können. Hörfilmfassungen sind dann ein weiterer Schritt zu noch mehr Inklusion."

    Untertitel gab es bei der ProSiebenSat.1-Gruppe auch bislang schon bei diversen internationalen Filmen und Serien. Auch RTL und Vox bieten Untertitel, bislang allerdings ebenfalls nur bei internationalen Produktionen. Anders als ProSiebenSat.1 setzt die RTL-Gruppe dabei nicht auf den Videotext, sondern auf den DVB-Subtitle-Standard. Die Untertitel lassen sich somit dort nur auf digitalem Weg über Satellit, Kabel oder DVB-T empfangen.

    Quelle: dwdl
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Green Eagle
    Online

    Green Eagle Guest

    AW: Sat.1 untertitelt künftig deutsche Serien und Filme

    Das ist doch mal ein Schritt in die richtige Richtung !
     
    #2
  4. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    WDR baut TV-Angebote für hör- und sehgeschädigte Menschen weiter aus

    Der Westdeutsche Rundfunk baut seine TV-Angebote für hör- und sehgeschädigte Menschen weiter aus. So wird ab dem 2. Januar auch das in Köln produzierte Morgenmagazin im Ersten mit Untertiteln ausgestrahlt, teilte der Sender am 4. Dezember mit.

    Damit untertitelt der WDR alle seine Sendungen im Ersten. Im WDR-Fernsehen werden bereits 60 Prozent des Programms untertitelt ausgestrahlt, im Abendprogramm ab 18 Uhr sind es sogar mehr als 90 Prozent. Das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    an sogenannten Hörfilmen wird der WDR in 2013 ebenfalls verbessern. Künftig werden alle WDR-Fernsehfilme im Abendprogramm des Ersten mit einer gesprochenen Handlungsbeschreibung (Audiodeskription) versehen. Hinzu kommen die Tier- und Naturdokumentationen am Montagabend.

    Im WDR-Fernsehen wird die Anzahl der Hörfilmneuproduktionen ebenfalls deutlich gesteigert. Nachdem bereits seit 2010 regelmäßig Natur- und Tierfilme mit Audiodeskription versehen werden, sollen in 2013 verstärkt zeitgeschichtliche Dokumentationen als Hörfilme angeboten werden. Geplant sind vor allem Dokumentationen aus und über Nordrhein-Westfalen. Insgesamt plant der WDR, sein Angebot an Hörfilmen zu verdoppeln. Auch das Hörfilmangebot des WDR wird weitgehend in der WDR-Mediathek abrufbar sein.

    Quelle: INFOSAT
     
    #3
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen