1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sandra Bullock - Lässt sie Sunny im Stich

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 13. Juli 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Auch nach der Scheidung von Jesse James will in Sandra Bullocks Leben keine Ruhe einkehren. Für Wirbel sorgt derzeit Jesses Ex-Gattin Janine Lindemulder. Sie unterstellt Sandra, dass ihr die Kinder von Jesse, insbesondere Stieftochter Sunny, jetzt egal seien. Sie würde sich nicht mehr kümmern, was für Sunny schlimm wäre.

    Das ist die Vorgeschichte: Jesse und Janine kämpfen gerade gegeneinander um das Sorgerecht für ihre gemeinsamen Tochter. Janine, die in Kalifornien lebt, argumentiert, dass Jesses geplanter Umzug nach Texas ungerechtfertigt sei. Jesse behauptete, dass er in Austin wohnen wolle, damit „seine Kinder die Beziehung zu Sandra Bullock fortsetzen könnten“. Sandra hat in Austin und New Orleans ein Haus.

    Janine prangert jedoch Sandras Wegzug aus Kalifornien an: „Wenn Sandra die Beziehung (zu den Kindern) so wichtig wäre, dann wäre sie nicht aus Kalifornien weggezogen – wo alle Kinder (von Jesse) lebten.“ Wie vergangene Fotos beweisen, setzte sich Sandra nach der Trennung von Jesse immer gern für die Kinder ein.

    Gerade erst kaufte sich Jesse in Austin ein Haus, ist aber derzeit noch in Los Angeles. Er zeigte sich mit Tochter Sunny vor dem Familienhaus in Huntington Beach, Kalifornien. Die Immobilie steht nach seiner Scheidung von Sandra Bullock jetzt zum Verkauf, den Jesse vor Ort organisiert. Von Sandra ist dort seit Wochen keine Spur.

    Quelle: Viply
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Sandra75
    Offline

    Sandra75 Hacker

    Registriert:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sandra Bullock - Lässt sie Sunny im Stich

    :emoticon-0112-wonde Sind doch seine Kinder, warum dann das Theater?
    Sowas albernes
     
    #2
  4. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Sandra Bullock - Lässt sie Sunny im Stich

    Was können die Kinder dafür das der Vater so ein Versager ist?

    Aber da müssen sie eben durch, wenn Sandra keinen Nerv mehr hat, sich um die Kinder ihres Ex zu kümmern.

    Immerhin wird sie dadurch immer wieder an den Verrat und die Schmerzen erinnert.
    Blut ist dicker als Wasser sagt man. Aber diese Kiddies sind nicht von ihrem Blut. Ist zwar jetzt hart für die Kleinen, aber sie werden es verstehen.
     
    #3

Diese Seite empfehlen