1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sandra Bullock - Auszug über Ostern & Sextape

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 5. April 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Das war’s dann wohl. Sandra Bullock soll über die Ostertage aus ihrem gemeinsamen Haus mit Jesse James und den Kindern ausgezogen sein. Ein Umzugswagen wurde davor gesehen und zahlreiche Möbel und Kisten wurden herausgetragen. Sandra selbst ließ sich nicht blicken. Doch für sie könnte es jetzt noch mal richtig bitter werden. Es soll ein sehr schmutziges Sextape von ihr und Jesse James existieren, das er aufgezeichnet habe. Dabei sollen neben extremen Sexspielen auch Nazi-Symbole zu sehen sein. Für Sandra ist zu hoffen, dass sich die Berichte nicht bestätigen bzw. das Tape, sollte es tatsächlich existieren, niemals den Weg in die Öffentlichkeit findet. Doch wenn es schmutzig wird, dann meistens richtig.

    Quelle: Viply
     
    #1

Diese Seite empfehlen