1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von affenarsch2, 29. November 2011.

  1. affenarsch2
    Offline

    affenarsch2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Salve mea...

    jetzt möchte ich mich hier auch anschließen bzw. ist in den letzten Stunden das Thema Cardsharing zum Dauerbrenner geworden. Hab mich schon durchs Forum gebissen - trotzdem bitte nicht gleich lünchen wenn die Fragen bereits anderorts gestellt wurden. Ich hab mir ein gestern ein Sky-Abo bestellt - und möchte dieses gerne mit 2 Bekannten teilen.

    Ich habe einen KabelBW Anschluss und bereits eine Dreambox 600 PVR. Zum testen werde ich erstmal diese Dreambox als Server und Client laufen lassen - also darüber Sky schauen und die Karte eben sharen. (Ich hoffe das die Karte in meiner Dreambox läuft/passt)

    Übers Internet und/oder lokale Netzwerk werden ja die Abos getauscht. Das "entschlüsselte" Signal muss zum verschlüsselten Trägersignal der Sender passen. Diese Entschlüsselung übernimmt ein Emulator z.Bsp. CCCam, welcher unter Linux läuft. Also müsste doch der Emulator auch auf einem "normalen" Linux laufen - hat da jemand Erfahrung? Hab hier noch einen Atom MiniPC ...deswegen die Frage. Eventuell könnte ich auch diesen als Server einsetzen und die 600er Dreambox verticken.
    Korrigiert mich bitte!

    1.
    Wenn alles funktioniert werde ich die alte 600 Dreambox vorerst als Server nutzen, und werde mir eine weitere Dreambox HD kaufen - da anscheinend nichts gegen die Clone-Boxen aus Fernost spricht (hat mich erst verwundert), wird's wohl so eine werden.
    Macht es mehr Sinn ein "schmaleres" Gerät als Server zu verwenden
    (FritzBox mit Kartenleser, Linux Mini-PC etc.)?
    Welche Dreambox (Clone) würdet ihr als Client empfehlen? Die Clone's finde ich ja auf der Board-Partnerseite.


    2.
    Einer meiner Sharing Partner hat ebenfalls KabelBW, der andere leider nur einen digitalen SAT Anschluss. Wie ich befürchte bzw. bereits gelesen habe wird es nur von KabelBW zu KabelBW gehen - und der mit dem SAT Anschluss hat Pech. Obwohl dieser (zusätzlich zum SAT-Anschluss) KabelBW im Haus liegen hat, da er darüber den DSL Zugang bezieht. Muss mir mal die Dose anschauen - vielleicht kann man da was "abgreifen" :emoticon-0143-smirk
    Sehe ich das falsch?

    3. Mein KabelBW-Bekannter möchte wenig Kohle für einen Receiver ausgeben - hab mir die günstigen Edison's angesehen. Diese scheinen aber nicht zu meinem Dreambox Emu (CCCam) zu passen - sofern ich das richtig interpretiert habe. Könnt ihr mir da ebenfalls bitte eine Empfehlung aussprechen...


    Vielen Dank & Grüße
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    Hallo,
    1. deine Dream 600 ist sehr gut als Server geeignet. Obwohl sie keine HD Box ist, liefert sie auch die Schlüssel für die HD Sender einer HD Box:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Deine dream muß dann aber aber immer an sein. Wenigstens im Standby-Stromkosten. Daher sind eine Fritzboxen als Server keine schlechte Idee. Man bekommt gebrauchte für schmales Geld bei ebay. Linux Mini PCs sind auch eine gute Alternative.
    Zu den Dreamboxen beim Bordsponsor: Dreambox 800 HDse ist eine sehr gute Wahl
    2. Der Sat Partner hat Pech
    3. klar passen die HD Receiver von Edision als Clienten dazu. Der Argus VIP versteht sehr gut cccam ind der Version 2.1.1-2.1.4 Nur mit der Version 2.0.11 kommt er nicht klar. Ein sehr guter Client ist der Argus pingulux als Linux Receiver. Er lauft mit oscam. Da wird eine C-Line als cccam proxy Reder eingetragen. Hab davon mehere als Clienten im Einsatz bei meinem Server. Einziger Nachtel: er hat keinen scart Anschluß. Also nichts für einen Rören TV. Alternative: Der Golden Media 990-der hat scart Anschluß

    Mlg piloten
     
    #2
    szonic gefällt das.
  4. affenarsch2
    Offline

    affenarsch2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    Hallo,
    vielen Dank für die Infos..

    auf meiner 600er läuft momentan

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    inkl.CCam - bin also gerüstet wenn das Sky Paket hier eintrifft


    denke auch das es eine Dreambox 800SE werden wird bzw. diese hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Wie gesagt - erst einmal mit der 600er testen um diese dann eventuell später zu ersetzen. Bez. Server auf einem Mini-PC:
    Finde dieses Tutorial interessant:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Als Linux "Derivat" wird ClarkConnect eingesetzt.

    Würde mich interessieren welches Linux andere User als Betriebsystem einsetzen, um damit irgendeinen Rechner als Share-Server zu betreiben....die Fritz!Box Lösung ist nach meinem bisherigen "Gefühl" die verbreitetste.

    2. "Der SAT Partner hat Pech" ..... OK, stimmt leider. Vor allem wenn dann noch seine KabelBW Dose verplompt ist, oder gar keinen Kabel-Ausgang hat (ein Ausgang versorgt ja das Breitband Modem)

    3. der pingulux ist ja eine geniale Kiste - vor allem die positiven Referenzen. Und das für um die 100€ - TOP Preis und eine Menge Funktion.
    Leider gibt es den Receiver nur als SAT-Variante - soweit ich das kurz gesehen habe.
    In der Kategorie bräuchte ich eben einen Kabel-Receiver. Beim Argus VIP bin ich preislich schon wieder fast bei einer Dreambox...

    Scart ist völlig wurscht - vor kurzem erst alles zum Alt-Kupfer Händler gebracht (Kabel, Verteiler...) :emoticon-0143-smirk

    Grüße!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. November 2011
    #3
  5. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    Stimmt: der pingulux ist leider nur was für sat. Auch Golden Media 990. Das habe ich über die Begeisteung für diesen Receiver total aus den Augen verloren.
    Wünsch dir auf alle Fälle viel Erfolg bei der Bewältigung deines Projekts.


    Mlg piloten
     
    #4
  6. affenarsch2
    Offline

    affenarsch2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    Hallo,

    jetzt muss ich doch noch einmal das Forum bemühen. Ich bekam gestern mein Sky-Paket bzw. meine Smartcard - dünne Karte im Scheckkartenformat mit KabelBW Logo.
    Leider steht nirgends der Kartentyp - da allerdings auf der Karte NDS steht, gehe ich davon aus das es eine V13 ist, oder?

    Sky:
    Typ V13
    Diese Smartcard entschlüsselt ein mit dem Verschlüsselungsverfahren von NDS Videoguard verschlüsseltes TV Signal.


    Ich habe die Karte gestern freigeschalten (am letzten Tag des Monats, ich Trottel) und mir danach erst einmal ein Fussballspiel in HD angeschaut - genial.

    Jetzt zur eigentlichen Frage?

    Ich habe die Karte auch anschließend in meine 600er Dreambox gesteckt (Gemini Image 4.7) und ich habe nur schwarz gesehen.
    1. Im BluePanel das "CommonInterface" aktivieren hat nichts gebracht bzw. es blieb dunkel - ergo gehe ich davon aus das ich einen passenden Emu für mein Enigma 1 Image benötige (CCcam)
    - korrekt? dann werde ich das nach Feierabend angehen - wenn sonst noch etwas explizit beachtet werden muss, immer her damit :emoticon-0109-kiss:

    Die Dreamboxen aus dem Partnershop sollen schon fürs volle Vergnügen "vorpräpariert" sein - zumindest habe ich das irgendwo gelesen. Somit gehe ich davon aus das auf den Clone-Boxen (will mir die 800HDSE holen) ein alternatives Image samt Image vorgeflasht wurde - was schmieren die da drauf?

    viele Fragen...danke im Voraus :emoticon-0148-yes:
     
    #5
  7. Malinois
    Offline

    Malinois Hacker

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    im Zwinger
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    guten Morgen
    Ja mit Common Interface geht da nix, und wenn du die Live Events von Sky sehen möchtest hilft Dir auch kein Cccam!
    da wirst du schon Oscam benötigen. das musst Du dir per "Hand" mit FTP auf die Box nudeln, aber dann sollte das laufen.
    Gruß
    Malinois
     
    #6
  8. affenarsch2
    Offline

    affenarsch2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    ok...danke, also grundsätzlich nur über einen Emu. Kann ich dann nicht gleich alles mit OSCAM erschlagen bzw. OSCAM als Server und als Client im I-Net und Home-Sharing?
     
    #7
  9. Malinois
    Offline

    Malinois Hacker

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    im Zwinger
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    hallo
    ja grundsätzlich geht das
    oscam ist aber eigentlich nur kartenleser sag ich mal
    ich würde es mit oscam+cccam kombi lösen
    also im server oscam mit cccam dann kannst du die clienten mit cccam connecten
    gruß
    malinois
     
    #8
  10. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    noch besser: oscam mit cccam Protokoll im oscam.config. Das schafft oscam allein. Aus F-Lines werden accounts im oscam.user:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Leider hast du eine V13 Karte bekommen. Eine S02 Karte wäre besser. Grund: mit der V13 Karte kannst ca 5 Clienten bedienen. Eine S02 Karte bedient ca 15 Clienten-sie hat längee Antwortzeiten. Vielleicht bekommst du deine V13 Karte noch umgetauscht bei Sky.


    Mlg piloten
     
    #9
  11. Malinois
    Offline

    Malinois Hacker

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    im Zwinger
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    hallo
    oder so!!:emoticon-0142-happy
    gruß
    malinois
     
    #10
  12. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    Hm,
    bei Kabel eine V13???
    Wird wohl was anderes sein!!!
     
    #11
  13. affenarsch2
    Offline

    affenarsch2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    mach mir keine Angst....
    wahrscheinlich einen nagelneuen, unidentifizierbaren und "aus Sky-Sicht" absolut sicheren Kartentyp :(

    wie erkenne ich den Kartentyp? vom Formfaktor her dürften die ja alle gleich aussehen - KabelBW Logos und der NDS Schriftzug sind eindeutig.
    Heute Abend mal schauen ob mir die Dreambox den Kartentyp verrät bzw. ich meine das schon einmal in irgend einem Info-Menü gesehen zu haben.In diese OSCAM Geschichte muss ich mich einlesen - so wie ich das verstanden habe ist OSCAM ein "vollwertiger Kartenleser" welcher zusätzlich noch CCcam versteht bzw. bedienen kann.
    Somit brauch ich lediglich den OSCAM Emu und muss CCcam in der Config "freischalten" / parametrieren. ?

    Wissen über Wissen...beiß mich gerade durch eine komplexe Android-Programmierung - da platzt mir schon die Urmel...aber das ist ein anderes Thema, in einem anderen Forum :emoticon-0143-smirk

    Grüße ...thxx....
     
    #12
  14. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    @affenarsch2: so wie ich das verstanden habe ist OSCAM ein "vollwertiger Kartenleser" welcher zusätzlich noch CCcam versteht bzw. bedienen kann.
    Somit brauch ich lediglich den OSCAM Emu und muss CCcam in der Config "freischalten" / parametrieren. ?
    Du siehst es fast richtig. Du brauchst nichts freischalten in dem oscam.config. Nur das cccam Protokoll eintragen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mlg piloten
     
    #13
  15. affenarsch2
    Offline

    affenarsch2 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    es ist eine V23 Karte von Kabel BW. Und die Karte läuft mittlerweile in meiner 600er Dreambox - natürlich ohne HD.
    Deswegen werde ich mir jetzt nen neuen Receiver gönnen - wahrscheinlich wirds die Dreambox 800 SE Clone.

    Gruß

    so mein Cardsharing läuft:

    auf der Server-Dreambox (600) läuft Oscam und auf einem Client (ebenfalls ne 600er) läuft CCcam 2.2.1 - alles astrein. Oscam und das zugehörige Webinterface sind ja Oberklasse.

    -
    Ich sehe das der Client eine durchschnittliche Umschaltzeit von 90ms hat - ich denke das geht in Ordnung bzw. fühlt es sich flüssig an.
    Jetzt möchte ich meine OSCAM Konfiguration noch weiter verfeinern bzw. tunen. Deshalb noch eine Frage:

    Die KabelBW CAID ist die 098E - deshalb sieht meine oscam.dvbapi wie folgt aus:

    P: 098E
    I: 09C4
    I: 1833
    I: 1722
    I: 1834
    I: 1830
    I: 1861
    I: 1702
    I: 09C7
    I: 09AF

    Somit priorisiere ich nur meine KabelBW CAID. Korrekt? Gibt es sonst noch empfohlene Optimierungen?

    -
    Meinen CCcam-Clients vergebe ich ja eine C-Line. In der C-Line lassen sich ja noch zig Reglementierungen vergeben z.Bsp. was darf der Client alles sehen, zu welcher Zeit, wieviel Hops usw.
    Da ich aber den Server mit Oscam laufen lasse, kann ich doch all diese Reglementierungen direkt am Server einstellen, oder? Somit sieht meine C-Line relativ schlank aus:

    C: DynDNS Port User Passwort.

    Sehe ich das richtig?

    -
    und zu guter Letzt: Ich bestelle mir jetzt demnächst eine Dreambox 800SE. Über das Für und Wieder bez. der Hardware habe ich mich eingelesen. Wie sieht es allerdings mit dem Image aus, es lässt sich ja kein Image einer nicht-geklonten Box aufspielen. Sind die verfügbaren Images der Clone-Boxen vergleichbar mit den Images der "Nicht-Clone" Boxen, oder gibt es irgendwo Abstriche zu machen?

    thx...!!! Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Dezember 2011
    #14
  16. chillbreak
    Offline

    chillbreak Freak

    Registriert:
    26. November 2011
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Sammelsurium meines Sharing-Halbwissens

    hallo!

    Habe selber seid 2 wochen eine se clone sat und bin super zufrieden.. abstriche .. keine nennenswerten in der db findest du verschiedene images.. ich hab mir das icsv + gp3 drauf geknallt.. komme am besten mit zurecht und die box ist ein traum! Wenn du sie erstmal hast und beim stöbern im internet immerwieder auf dinge stößt die diese box kann... wirst begeistert sein!
     
    #15

Diese Seite empfehlen