1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sagemcom ESI 88 Enigma2

Dieses Thema im Forum "Polsat/Cyfra PayTV" wurde erstellt von Eiermann, 16. Januar 2013.

  1. Eiermann
    Offline

    Eiermann Newbie

    Registriert:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, ich hoffe hier kann mir wer weiterhelfen.
    Ich habe in diversen polnischen Foren gesehen, dass es seit Dezember ein uboot und ein funktionierendes E2 Image für die Sagemcom ESI88 und weitere gibt.
    Gelesen habe ich allerdings auch unterschiedliche Aussagen, was alles getauscht werden muss.
    Soweit ich verstanden habe, muss der NOR Baustein ersetzt werden, allerdings schreiben auch einige, dass der Prozessor getauscht werden muss.
    Ich habe schonmal vor einigen Monaten an den Receivern herumgespielt, bin allerdings nicht mehr weiter gekommen.
    Zugriff über die JTAG Schnittstelle habe ich mit einem STMC Clon gehabt und bin bis zur Prozessorerkennung gekommen.
    Weiter hatte ich dann auch keine Zeit mehr zum Testen.
    Meine Überlegung war jetzt ob man den NOR nicht vor dem Austausch mit nem Dumpfile beschreiben könnte, bzw. wäre für mich wichtig was der Prozessor sperrt udn waru mder getauscht werden muss?
    Programmer und BGA-Adapter hierfür wäre vorhanden, bin für weitere Informationen und Hinweise dankbar.
     
    #1

Diese Seite empfehlen