1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Russland-GP teurer als geplant

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 4. April 2013.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    [h=1]Russland-GP teurer als geplant[/h]
    Die Kosten für den Bau der Rennstrecke auf dem Olympiagelände von Sotschi sind offenbar weitaus höher als geplant.
    Das meldet die "Speedweek" unter Berufung auf die russische Tageszeitung "Izvestia". Demnach belaufen sich die Kosten für den Bau der Grand-Prix-Strecke auf 8,47 Milliarden Rubel (umgerechnet 208 Millionen Euro) und liegen damit deutlich über den ursprünglich veranschlagten 2,4 Milliarden Rubel (59 Millionen Euro).
    Um das Bauvorhaben zu realisieren, benötigt die Region Krasnodar dringend zusätzliches Geld. Der stellvertretende russische Premier-Minister Dmitry Kozak hat die entsprechenden finanziellen Mittel bereits beantragt.
    sport1.de
     
    #1
    josef.13 gefällt das.

Diese Seite empfehlen