1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RTL Tele Letzebuerg wechselt Sat-Position

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von kiliantv, 29. Juli 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    RTL Tele Letzebuerg wechselt Sat-Position

    Luxemburg - Der luxemburgische RTL-Sender sowie das Parlamentsfernsehen des kleinen europäischen Landes werden künftig über 23,5 Grad Ost zu empfangen sein.

    Ab dem 3. August sind die rund 22 000 Satellitenzuschauer Luxemburgs aufgefordert, ihren LNB in der Antenne gegen ein so genannten Dual-LNB zu tauschen, der zwei Sat-Positionen empfängt. Der Grund dafür ist ein Satellitenwechsel.

    RTL Tele Letzebuerg und Chamber TV senden künftig auf Astra 1E 23,5 Grad Ost, Frequenz 12,168 GHz vertikal (SR 27500, FEC 3/4). Bis zum 31.12 soll allerdings der Parallelbetrieb auf der alten und neuen Position bestehen bleiben.

    RTL Tele Letzebuerg wird mit dem Wechsel sein Programm künftig auch über Satellit 24 Stunden täglich ausstrahlen. Ab 2011 soll das Programm zusätzlich auch in HD-Qualität übertragen werden.

    Mit diesem Schritt gewinnt die dritte Astra-Position weiter an Bedeutung. Auch die HDTV-Programme aus Flandern und den Niederlanden sowie die osteuropäischen Plattformen Skylink und Czechlink nutzen 23,5 Grad Ost für die Abstrahlung ihrer Sender an Direktempfänger. Kabel Deutschland sowie die FRK-Kabelplattform Topp speisen ihre Kopfstellen auch über die Astra-Flotte auf der Position.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen