1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RTL: "2010 RTL Aktuell, Formel 1 und Fußball-WM in nativem HDTV"

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von Ranger79, 16. Oktober 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    15.10.09 RTL: "2010 RTL Aktuell, Formel 1 und Fußball-WM in nativem HDTV"

    Leipzig - RTL will den Anteil seines nativen HDTV-Materials für RTL HD in der Produktion in den kommenden Jahren nach und nach erweitern.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    "Für die Produktion des HDTV-Programmsignals werden bereits ab dem Start US-Serien wie z.B. "Dr. House", "Bones", "Monk" und "CSI: Den Tätern auf der Spur" sowie Kinohighlights wie "Stirb langsam 4.0" in so genanntem nativen HD-Material verwendet werden", erklärte eine RTL-Sprecherin gegenüber DIGITAL FERNSEHEN auf Anfrage.

    2010 sollen dann Formate wie RTL Aktuell sowie Sportevents wie die Formel 1 und die Fußball WM hinzu kommen, so die Sprecherin. "Der Anteil an nativem HDTV-Programmmaterial in der Produktion wird kontinuierlich über die nächsten Jahre ausgebaut. Es ist unser Ziel, dies zügig voran zu bringen". Diese Programmteile sollen "schnell einen sehr nennenswerten Anteil des RTL-Programms ausmachen", so die RTL-Sprecherin.

    Die HDTV-Plattform des Satellitenbetreibers SES Astra, HD Plus startet ihren Service mit den Sendern RTL HD und Vox HD am 1. November 2009.

    Q: digi tv
     
    #1

Diese Seite empfehlen