1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Routerzugriff von außerhalb

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Daddy2002, 28. März 2012.

  1. Daddy2002
    Offline

    Daddy2002 Elite User

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Hallo...

    Mal ne Frage. Wie kann ich denn auf meinem Router zugreifen wenn ich unterwegs bin ? Gestern war ich auf Nachtschicht und mein OSCAM ist abgeschmiert. Meiner Frau das zu erklären ist eher schlecht als Hilfreich. Da ich ein I Phone 4 habe, und damit logischer Weise ins I net kann, bräuchte ich jetzt mal Hilfe, wie ich damit auf meine Fritzbox zugreifen kann.

    Habe eine 7390

    DANKE !
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Dyndns einrichten...und dann Port öffnen fürs Webinterface oder besser VPN aufbauen...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
    Daddy2002 gefällt das.
  4. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1.617
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    wie mighty schon schrieb solltest du ne dynadresse haben. dann im router die fernwartung einrichten.

    dann solltest du zugriff von ausserhalb auf deinen router bekommen.
     
    #3
    Daddy2002 gefällt das.
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Unbedingt ein sicheres Passwort für den Router vergeben. Das ist das Mindeste an Sicherheit!


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #4
    Daddy2002 gefällt das.
  6. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Mit iPhone und VPN ist es Top. FritzBox unterstützt es in den meisten Fällen. Aber du benötigst einen anderen Browser da Safari mit dem webinterface Probleme hat ! iCabMobile nutze ich


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #5
    Daddy2002 gefällt das.
  7. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    ich hab zwar keine fritzbox aber spontan würde ich sagen dass das eine ziemlich unsichere idee ist!


    würde es nicht reicht ssh zugänglich zu machen um oscam zu restarten?
    wenn oscam aber nur gecrasht ist könntest du dir auch ein watchdog script einrichten der oscam dann neu starten würde
     
    #6
  8. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    VPN ist schon sicher. Ich persönlich behaupte sogar, dass ein gutes Passwort reicht. In den meisten Fällen hast du ja nur ein Passwort um deine Daten online zu sichern (Apple ID, PS3 Netzwerk, eMail bei GMX usw.)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #7
    Daddy2002 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  9. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Ich nutze nur VPN weil meines Erachtens am sichersten ist. Habe so vollen Zugriff aufs Heimnetzwerk ohne das extra Ports geöffnet werden müssen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #8
    Daddy2002 gefällt das.
  10. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    das vpn kann aber ausfallen und ich glaub nicht das der fernzugriff der fritzbox ausschlieslich über vpn erreichbar einzustellen wäre


    wie gesagt, wenn es nur darum ging das oscam gecrasht ist würde es dann nicht reichen einfach nur einen watchdog oder derartiges einzurichten? beachtet was er schreibt nicht nur die überschrift
     
    #9
  11. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Gute Frage. Von einem Watchdogskript habe ich noch nie was gehört. Möglich, dass es funktioniert.
    Auf der Giga muss ich aber meist den Cardserver und/oder gleich die ganze Box neustarten. Das geht z.B. auch über das Webinterface der Box.
    Weiß nicht, ob es dafür auch Skripte gibt?
     
    #10
    Daddy2002 gefällt das.
  12. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Mit VPN kannst Du auf alles zugreifen was in Deinem Netzwerk hängt !
    Dafür wird die Fernwartung in der Box nicht benötigt.

    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #11
    Daddy2002 gefällt das.
  13. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    schon klar trotzdem denke ich das es für den threadstarter reichen würde wenn er nur ein überwachungsscript einrichten würde damit oscam im falle eines crashs wieder gestartet werden würde. das wär weitaus weniger aufwand als nun extra für nur diesen zweck vpn einzurichten oder siehst du das anders?
     
    #12
  14. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Nachteil von VPN ist halt auch, er tunnelt Dir alle anderen Sicherheitsmaßnahmen wie ne Firewall usw. weg.
    Als ich unseren Admins in der Firma auf VPN angesprochen habe zwecks Dienstreise und Zugriff, da haben die mich angesehen wie den Leibhaftigen persönlich. Daraufhin droschen 3 Admins auf mich ein, ob ich denn des Wahnsinns wäre. Sie würden hier Firewalls hochziehen und Virenscanner und pipapo und ich komme da mit nem Tunnel von außerhalb an :)
     
    #13
    Daddy2002 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  15. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    genau!

    vpn ist nämlich nicht die lösung für alles
     
    #14
  16. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Dann haben die Admins Ihren Beruf verfehlt ! Wenn ich mit VPN ins Firmennetzwerk gehe, ist automatisch Internet auf meinem PC gesperrt. Also ich kann keine Seiten über MEINEN Anschluss öffnen. Geht wenn nur übers VPN Netzwerk.
    Das ist das erste was ein Admin wissen sollte !


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #15
    Daddy2002 gefällt das.

Diese Seite empfehlen