1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rot/Grün und IR LED Umbau

Dieses Thema im Forum "Smart MX40" wurde erstellt von Erika Vogel, 30. April 2008.

  1. Erika Vogel
    Offline

    Erika Vogel Newbie

    Registriert:
    30. April 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tach zusammen, gleich mal einen Grund mich mit vorzustellen.

    Seit einiger Zeit auch Besitzer eines MX40 und nach den ersten Gehversuchen und aufspielen der Tali 1.98 firm gings mit dem Schraubendreher zur Sache.

    Frontblende wegmontiert und Platine abgeschraubt:
    Die Riesen Leds durch 3mm / 2mA LEDs ersetzt, SMD-Vorwiderstand auf 1,2K für Rot und ca 0,7K für Grün abgeändert - anschließend in schwarzen Schrumpfschlauch eingebettet - sie leuchten nun nur noch dezent nach vorne.

    Grund: Blendwirkung des Betrachters :)) und Beeinträchtigung des IR empfängers durch seitliches einstrahlen :-(
    Austausch des IR Empfängers (mini Popel Teil) gegen einen TSOP 1736 - wohl sehr groß - aber auch empfindlich.

    Schon mehrmals verbaut und hatte noch welche übrig - hier mussten natürlich 5V/GRD Anschlüse gekreuzt und in Schleife gebogen werden - aber was solls - der Platz reichte gerade dafür.
    Natürlich müssen die Anschlüsse mit 2-3mm Schrumpfschlauch isoliert werden, da sie nach unten um den Gehäuseboden gebogen werden.
    Geht mit dem vorhandenen Layout und Platz eben nicht anders.

    im eingebauten Zustand (Lötseite) :
    oben = 5V (Deckelseite)
    mitte = GRD
    unten= DATA (Bodenseite)

    ...und so sieht der TSOP aus:
    [​IMG]

    Fazit: es funktioniert und die hässlichen LEDs sind auch weg.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    ....so schauts nun bei Tageslicht aus.


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    ...leider verschwommen, rechts der größere IR empfänger,
    links die 2 kleineren LEDs im schwarzen Schrumpfschlauch. Ausgelötete Bauteile(5mm "Blender u. org. IEemfpänger klein) sind darüber.
    entsprechende SMD-Vorwiderstände der Leds sind auf der Layoutseite sehr nahe der LEDs.


    um Missverständnisse beim Umbiegen der Anschlüsse vorzubeugen:
    Draufsicht:
    [​IMG]
    .
    kurze Seite:
    [​IMG]
    .
    lange Seite:
    [​IMG]




    ...wer noch mehr Lust auf super Fernbedienung haben sollte,
    sollte sich mal das hier von unserem lieben Pijacke ansehen!

    [​IMG]


    ...damit sind dann wirklich ALLE Fernbedienungsprobleme behoben, besonders der bescheidene abstrahlwinkel der FB!


    Viel Spaß beim Umbau wünscht Eure Erika Vogel
    :good:...gebe bei Bedarf auch noch die Daten für die neu Sendediode raus.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. skysurfer
    Offline

    skysurfer Guest

    AW: Rot/Grün und IR LED Umbau

    Schöner, interessanter Beitrag

    ... pimp my smartie... :3:​
     
    #2
  4. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Rot/Grün und IR LED Umbau

    Ich verstehe noch nicht so recht, warums überhaupt n Dauer-Rotlicht an der Front gibt? Man sieht doch auch als Kurzsichtiger an der Uhrzeit, ob das Ding Saft hat?

    Ich habe den Abstandhalter der LED aufgeschnitten und die LED mit einem Nagelklipser stillgelegt

    [​IMG]

    ...für meine Begriffe siehts so etwas freundlicher aus...

    [​IMG]
     
    #3
  5. Erika Vogel
    Offline

    Erika Vogel Newbie

    Registriert:
    30. April 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Rot/Grün und IR LED Umbau

    Hast ja auch recht, Batchman - ich hatte halt Probs mit der Fernbedienung und dabei habe ich mich halt gleich diesen monströßen LEDs mit angenommen. Falsche Vorwiderstände sind übrigens drinne!

    Schöne Fotos haste aber gemacht - muss wohl noch ein Fotokurs belegen ;-)
     
    #4
  6. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Rot/Grün und IR LED Umbau

    Hmm.... Probleme mit der FB hab ich nich, eher mit dem Erkennen verschiedener USB-Sticks und Festplatten, aber ziemlich Massiv. Muß ma n Ticket aufmachen....
    Nee, Fotokurs brauchste nich, ich hab zufällig ne Dicicam, die Makros ab 1cm macht (Canon Powershot A610) ;-)
     
    #5
  7. Erika Vogel
    Offline

    Erika Vogel Newbie

    Registriert:
    30. April 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Rot/Grün und IR LED Umbau

    Achso,
    noch habe ich zu wenige Beiträge verfasst, um auf PMs direkt antworten zu können, jedenfalls bekomme ich da die Meldung. Aber Sicherheit geht ja vor.

    Mein Beitrag v. o. befinden sich auch auf Dr**on und Na*****ke nebst anderen Boards und ich bins wirklich, die selbige sozusagen und mit H****n habe ich bisher keine Erfahrungen diesbezüglich gemacht und einfach copy und paste iss auch nicht mein Ding und ja Batchman hat ne PM, komisch.....:65:
     
    #6

Diese Seite empfehlen