1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rosie Huntington-Whiteley lässt ihren Model-Po blitzen

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 10. Oktober 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Sie ist sehr schlank und dünner sollte sie nicht werden, und doch sitzen bei Model Rosie Huntington-Whiteley die Klamotten zu knapp. Ist aber auch gewollt so.

    [​IMG]

    Auf ihrer Twitter-Seite veröffentlichte die 25-Jährige ein Kampagnenfoto, das sie lediglich mit einem Bikini-Höschen und sehr kurzer Jacke zeigt. Rosies Popo ist hier eindeutig der Hingucker Nummer eins – gleich nach ihren vollen rot geschminkten Lippen.

    Schon seit einiger Zeit designt Rosie Kollektionen, bevorzugt Unterwäsche, für die britische Kaufhauskette Marks & Spencer. Laut eigener Aussage wollte sie ursprünglich auf eine Modeschule gehen und Designerin werden. Ihren Traum hat sie sich nun als Quereinsteigerin erfüllt.

    Mit ihrem Leben ist die Engländerin insgesamt mehr als zufrieden: „Ich fühle mich sehr glücklich, dass ich all diese Möglichkeiten hatte. Es ist immer lustig, wenn ich gefragt werde ‘Was hast du noch vor?’ Ich antworte dann ‘Ich weiß es nicht. Ich mache einfach dies und das!’ Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wo ich in zehn Jahren stehe. Ich nehme einfach jeden Tag so, wie er kommt. Man sollte einfach das Beste aus jeder Situation machen.“

    Ganz so unproblematisch ist Rosies Leben dann aber auch wieder nicht. Das Model quält sich ständig aus dem Bett. Und das ausgerechnet in ihrer Frühaufsteher-Branche: „Ich gebe mir 30 Extra-Minuten, bevor ich aufstehe. Ich liege dann wach da und zähle jede einzelne Minute.“

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen