1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rosberg legt in Jerez erste Bestzeit vor

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 10. Februar 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Rosberg legt in Jerez erste Bestzeit vor


    Zum Auftakt der Formel-1-Tests im spanischen Jerez hat Nico Rosberg in seinem Mercedes die Bestzeit vorgelegt. Nico Hülkenberg (Williams) war mit 118 Runden der Fleißigste.
    Nico Rosberg hat dem neuen Mercedes-Werksteam die erste Bestzeit beschert, sein Williams-Nachfolger Nico Hülkenberg sich dagegen ein Fleißkärtchen verdient. Zum Auftakt der viertägigen Formel-1-Tests in Jerez hatte der 24 Jahre alte Rosberg bereits am Morgen, als die Strecke noch trocken war, die beste Zeit des Tages erreicht. Am Donnerstag wird der 24-Jährige Platz machen für Michael Schumacher, der am Mittwoch bei einem PR-Termin in München war. Am Samstag kommt es dann zum ersten Duell mit Sebastian Vettel.
    Für das Ferrari-Team, das in der vorigen Woche in Valencia an allen drei Tagen vorne lag, landete der Spanier Fernando Alonso diesmal auf Rang vier noch hinter Hülkenberg. Der Emmericher war mit 118 Runden der fleißigste Pilot des Tages. Nur fünf Runden absolvierte dagegen Timo Glock (Wersau) beim ersten Auftritt des neuen Virgin-Teams im Kreis der Konkurrenten.
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen