1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rihanna will Kind adoptieren - aus Angst vor Geburt

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von Skyline01, 25. Mai 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Rihanna will Kind adoptieren - aus Angst vor Geburt

    (hgm) Auch Rihanna denkt mit 22 Jahren so langsam an Nachwuchs. Doch da sie soviel Angst vor den Strapazen und Schmerzen einer Geburt hat, möchte sie lieber ein Kind adoptieren. Das verriet die Sängerin jetzt in einem Interview: “Ich habe totalen Schiss vor dem Moment der Geburt, aber ich möchte eines Tages Mama sein. Auch wenn ich wegen meiner Angst ein Kind adoptieren muss, ich will eine Mutter sein.” Außerdem erklärte die Sängerin, alles zu tun, um eine besonders gute Mutter zu werden.

    Doch Kritiker aus den USA meinen, sie könne gar keine gute Mutter sein, wenn sie schon Angst davor hätte, ein eigenes Kind auf die Welt zu bringen. Ein heikles Thema! Derzeit ist Rihanna mit dem Baseballstar Matt Kemp zusammen. Was der 25jährige von Rihannas Kinderplänen hält, ist noch unbekannt.


    [​IMG]

    Quelle: viply
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.224
    Zustimmungen:
    4.006
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rihanna will Kind adoptieren - aus Angst vor Geburt

    Find ich gut, denn solche Schlampen (die noch nichtmal selbst gebären) sollten sich nicht vermehren.

    Gruß
    claus13
     
    #2
  4. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Rihanna will Kind adoptieren - aus Angst vor Geburt

    Wie kommst Du denn darauf sie als Schlampe zu bezeichnen? Kennst Du diese überaus erfolgreiche Frau so gut um Dir dieses Urteil erlauben zu dürfen?

    Überlege mal wie alt die Frau ist. Mit gerade mal 22 hat man den Kopf noch voller Flausen. Auch sie wird noch eigene Kinder haben, wenn die nötige Reife vorhanden ist.
    Wenn nicht, werden wohl ihre "ängstlichen Gene" mit ihr aussterben.
    Diese Entscheidung bleibt jedem selbst überlassen. Ich finde die Ehrlichkeit erfrischend. Sie hätte auch sagen können, dass sie erst Karriere und Sebstverwirklichung vorantreiben will, bevor sie sich Zeit nimmt ein Kind auszutragen.


    Vielleicht kommt ja auch noch einer vorbei der ihr erklärt, dass es mit Narkose und Kaiserschnitt nicht so dramatisch sein wird?
     
    #3
  5. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.224
    Zustimmungen:
    4.006
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Rihanna will Kind adoptieren - aus Angst vor Geburt

    Genau, den Part könntest Du übernehmen, du kannst so schön erklären...

    Nebenbei, ist es Dir vielleicht entgangen, dass sich solche überaus erfolgreiche Frauen
    gerne selbst als Zicken und Schlampen titulieren, von daher finde ich Deine Kritik unangebracht.

    Gruß
    claus13
     
    #4
  6. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Rihanna will Kind adoptieren - aus Angst vor Geburt

    vielleicht hat sie angst das sie beim sex wieder paar aufs auge bekommt wenn sie sich weider mit bad boy bannenpflücker ähh brown einlässt
     
    #5
  7. *Dr.Hook*
    Offline

    *Dr.Hook* Meister

    Registriert:
    22. März 2010
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    554
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Teilzeit-Hausmann
    Ort:
    Der Pott
    AW: Rihanna will Kind adoptieren - aus Angst vor Geburt

    ein gebährfreudiges becken hat sie auf alle fälle. :JC_hmmm: jungs, hier geht es um klatsch und tratsch. niemand von uns weiß, ob sie es selber gesagt hat, oder es eine zeitungsente ist. also kein grund zu streiten, ich sehe hier gerade nur zwei zicken :risatonaD:
     
    #6
    claus13 gefällt das.

Diese Seite empfehlen