1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rihanna schockt mit Look und toppt Beyonce

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 7. Februar 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Wieder mal schockt Rihanna mit einem krassen Look. Bei ihrem Auftritt beim Super Bowl Fan Jam in South Beach, Florida, traute sie sich jetzt in einem knallengen halben Catsuit mit Bikini-Elementen auf die Bühne – nicht gerade schmeichelhaft für ihre Figur. Auch ihr abrasierter Halb-Iro dürfte nicht jedermanns Sache sein.

    Und dabei verdient Rihanna sogar richtig viel mit Mode. Jetzt kam heraus, dass sie für ihr Erscheinen bei Modenschauen sogar Beyonce toppt. Die bekommt dafür “nur“ etwa 80.000 Dollar Gage, Rihanna dagegen stolze 100.000. Andere Stars wie die Olsens Twins gehen hier mit 80.000, Julianne Moore mit 60.000 und Blake Lively aus „Gossip Girl“ mit 50.000 Dollar nach Hause.

    Das so eingenommene Geld steckt Rihanna allerdings offensichtlich nicht in einen guten Stylisten. Für ihre gewöhnungsbedürftigen Looks ist das Styling-Duo Mariel Haenn und Rob Zangardi zuständig. Jetzt kennen wir auch die Schuldigen.

    Quelle: Viply
     
    #1

Diese Seite empfehlen