1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ribery: Anwalt macht FC Bayern Mut

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Borko23, 6. Mai 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ribery: Anwalt macht FC Bayern Mut


    <!-- /NEWSDETAILSEITE-HEADLINE --> Bayern München darf sich bei seinem Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in der Causa Ribery durchaus Hoffnungen auf Erfolg machen.
    Dieser Ansicht ist zumindest der Burghausener Rechtsanwalt Jochen Fritzenweiler. `Die Chancen, dass der FC Bayern durchkommt, liegen bei mindestens 50 Prozent", sagte Fritzenweiler, der Mediator beim CAS im Schweizer Lausanne und Schiedsrichter beim Deutschen Sport Schiedsgericht (DIS) in Köln ist.
    Die Europäische Fußbal-Union (UEFA) hatte die Sperre gegen Ribery für drei UEFA-Klub-Spiele und damit für das Endspiel in der Champions League gegen Inter Mailand am 22. Mai bestätigt, wonach die Bayern den Gang vor das CAS angekündigt hatten
    "Wir müssen jetzt versuchen, die nächste Instanz anzurufen, weil ich nach wie vor der Meinung bin, dass es ein Fehlurteil ist", bestätigte Präsident Uli Hoeneß das Vorgehen am Donenrstag im Fachmagazin "kicker" und sprach vom `Schritt zum CAS"."
    Quelle:sport1
     
    #1

Diese Seite empfehlen