1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Resync error: Problem gelöst !!!! Oscam r8638

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von chris787878, 2. Mai 2013.

  1. chris787878
    Offline

    chris787878 Ist oft hier

    Registriert:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Seit heute morgen die neue OSCAM 1.20-unstable_svn build r8638 am laufen.
    Bis jetzt

    Ohne Resync error: !!!!!
    Ohne Aussetzer !!!!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. master-x
    Offline

    master-x Freak

    Registriert:
    21. März 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Resync error: Problem gelöst !!!! Oscam r8638

    ist das die sh4 Version ?? wenn ja schaut euch mal die ECM zeiten an,,die sind viel höher mit dieser Version,,da stimmt was nicht,, auch bei Clienten geht die Zeit viel zu hoch liegt bei 170-210..

    besser die 8631 nehmen die läuft besser und handelt die Zeit konstant..auch beim Client..
     
    #2
  4. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Resync error: Problem gelöst !!!! Oscam r8638

    Also ich hab sie im Einsatz und läuft. Jedoch fiel mir auf das die ECM Zeiten allgemein immer sprangen zum Teil ums doppelte der normalen Werte und auch mit der 8631. Im Kindezimmer, Wonzimmer und Zweitwohnsitz wurde der gleiche Sender geguckt, bei einer d02 sind meine Zeiten eigentlich um die 520ms, jedoch sprang diese unter den 3 Clients immer auf ca 1200-1500.....

    Kann das jemand nachvollziehen? Daher aus dem Cache ebenfalls voll hohe ECM Zeiten die ja eigentlich bei 0 liegen sollten.

    Mfg

    Edit:

    Eventuell ist es ein Client wie ich vermute. Hab da einen Edision HD IP Cable und vermute den dahinter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2013
    #3
  5. chris787878
    Offline

    chris787878 Ist oft hier

    Registriert:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ändere mal die Mhz bei deinem Reader. Dann sollte es besser laufen !
    Hatte das selbe Problem. 3-4 versuche mit dem Mhz Wert und anschließenden Neustarts
    wird sich das einpendeln.

    Probiere mal Mhz: 5000
    Nach dem Neustart müsste sich der cardmhz wert auch geändert haben.
     
    #4
  6. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Re: Resync error: Problem gelöst !!!! Oscam r8638

    5000 Mhz?!?

    Wenn ich alles leer lasse und Oscam das managen lasse kommt 357mhz raus und damit funktioniert die Karte nicht bzw. reagiert nicht. Bei 500Mhz geht auch nichts. Also habe ich die Standartwerte von 600 drinnen.

    Mfg
     
    #5
  7. chris787878
    Offline

    chris787878 Ist oft hier

    Registriert:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    mhz nicht cardmhz !
     
    #6
  8. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Re: Resync error: Problem gelöst !!!! Oscam r8638

    Ja, 5000 mhz würden die Kiste wegspringen wenn möglich, das wäre ja der ultimative Gamer Pogo wenn die Grafikkarte noch vorhanden wäre ;)

    Habs eingetragen, jedoch Karte nicht ansprechbar. Hab vorher ein wenig experemtiert und denke das dies vom Edision HD IP Cable kommt. Bestes Beispiel hierfür ist bin ich mit beiden auf dem selben Sender bedient er sich aus dem Cache mit gleicher ms wie er hat oder schlechter, bei einem anderen Clienten mit gleichem Sender hab ich 20 ms (delay ist auf 20 gesetzt). Daher vermute ich arg das es sich um diesen drecks Schrottreceiver handelt.
     
    #7
  9. chris787878
    Offline

    chris787878 Ist oft hier

    Registriert:
    3. Mai 2011
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ist dein Server ein PC ?

    Lass die Zeilen mhz und cardmhz Leer und starte Oscam neu.
    Er sucht sich schon die richtigen Werte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2013
    #8
  10. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Re: Resync error: Problem gelöst !!!! Oscam r8638

    Jep, Pogo.......

    Wie ich oben erwähnte wenn sich Oscam selbst die Zeiten sucht nimmt er 3,57 Mhz was nicht funktioniert da sie ja 6 Mhz benötigt.

    Mfg
     
    #9
  11. TDCroPower
    Offline

    TDCroPower Stamm User

    Registriert:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Resync error: Problem gelöst !!!! Oscam r8638

    Was benutzt du denn für einen Cardreader?
    Da musst du natürlich ebenfalls die MHz anpassen!


    Zum Verständnis des oscam.reader

    Code:
    mhz = 800 [B]<<< eigener Wert auch Overclocking genannt, wenn du das hier leer lässt wird der cardmhz Wert genommen!
    [/B]
    cardmhz = 600 [B]<<< original MHz Wert der Karte, in diesem Fall eine S02[/B]
    
     
    #10

Diese Seite empfehlen