1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Remote CMD3 Reader mit OSCAM CS

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von numatau, 22. September 2011.

  1. numatau
    Offline

    numatau Newbie

    Registriert:
    6. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    zuerst möchte ich Allen hier danken. Durch die Beiträge hier habe ich mein UM-HoShNet erfolgreich modernisiert.
    Die Konfiguration umfasst 4 Boxen unterschiedlicher Bauart mit lokaler CAMD3 und OSCAM als CS auf einer Win7 Maschine mit lokalem seriellen Reader und lokalem CAMD3 Proxy für spezielle Aufgaben.
    Jetzt möchte ich den seriellen Reader dadurch ersetzen, dass ich eine der DreamBoxen als RemoteReader nutze.
    Leider waren meine Versuche in dieser Richtung nicht erfolgreich :-(
    Meine Konfiguration produzierte nur TimeOuts beim Zugriff auf den RemoteReader....
    Daher folgende Frage:
    Wie muss die allgemeine Konfiguration der CAMD3 auf der Dream und die ReaderKonfiguration der OSCAM aussehen um eine saubere Kommunikation sicher zu stellen.
    Ich poste hier ganz bewusst nicht meine Versuchs-Konfiguration, weil ich nach einer allgemeinen Beschreibung suche die ich auch verstehen kann.
    Daher würden auch Hinweise auf weiterführende Literatur reichen um was zu lernen. Naja, ich gebe zu, eine Beispielkonfiguration wäre schon hilfreich :)

    Für jeden Hinweis dankbar
    nt


    Treat hat sich erledigt, habe das Problem gelöst!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2011
    #1

Diese Seite empfehlen