1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

redsn0w iOS 5 Beta Jailbreak: Großes Update angekündigt

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 18. September 2011.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    iPhone Dev-Team Mitglied MuscleNerd hat via Twitter ein großes Update des redsn0w Jailbreak für kommenden Montag angekündigt. Lange Zeit war es eher ruhig um die Jailbreak-Tools, doch nun sollen mit dem Update einige tiefgreifende Änderungen vorgenommen werden.

    Die wichtigste Änderung ist der Verzicht auf die *.ipsw-Dateien, d.h. redsn0w holt sich die nötigen Daten automatisch direkt von den Apple-Servern. Das Bereitstellen einer *.ipsw Firmware-Datei ist nicht mehr nötig – abgesehen von der iOS 5 Beta, welche nicht öffentlich von Apple heruntergeladen werden kann. Die iOS 5 Beta Versionen werden ansonsten jedoch vom redsn0w Update unterstützt.

    Desweiteren wird redsn0w durch das Update die Firmware des angeschlossenen Gerätes selbständig erkennen und den passenden Jailbreak durchführen. Es wird also je nach iPhone/iPod touch/iPad bzw. je nach installierter Firmware ein passender tethered oder untethered Jailbreak durchgeführt. Im Großen und Ganzen wird der Jailbreak-Vorgang durch das Update also deutlich erleichtert.

    Laut MuscleNerd wird das große Update am kommenden Montag zum Download freigegeben:

    Quelle: Early Adopter
     
    #1
    Schnauke gefällt das.

Diese Seite empfehlen